bugmenotbugmenot

Neuer User
Mitglied seit
10 Jun 2018
Beiträge
115
Punkte für Reaktionen
21
Punkte
18
Die verschiedenen VoIP- und Mobilfunkprodukte werden in ein einzelnes Kombiprodukt überführt. Auch Bestandskundeninnen von Simquadrat, Sipgate Basic und Sipgate Team werden mittelfristig in das Kombiprodukt migriert. Die Preisliste wird einmal neu durchgemischt.

 

B612

Aktives Mitglied
Mitglied seit
30 Jan 2021
Beiträge
1,388
Punkte für Reaktionen
245
Punkte
63

powerbee

Neuer User
Mitglied seit
9 Mrz 2008
Beiträge
116
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
18
Zunächst fällt auf, daß wir dort in Zukunft wohl mit Sprachkauderwelsch belästigt werden.

Es wird wohl auch zu erwarten sein, daß diebislang kostenlosen Funktionen weiter eingeschränkt werden, schließlich müssen die ja auch Geld verdienen.
 

ilvoip

Mitglied
Mitglied seit
30 Sep 2007
Beiträge
767
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
18
Schon lange überfällig ...
Wenn man sich für Sipgate, Trunking, SimQuadrat jeweils mit einer anderen Email-Adresse anmelden muss, dann ist das schon .. äh ... unschön.
Dabei sind insbesondere SQ und Sipgate so eng verbunden, das das dann besser werden sollte. Ob die SQ-Telefonflat noch bei 5€ bleibt?
 
  • Like
Reaktionen: mipo

bugmenotbugmenot

Neuer User
Mitglied seit
10 Jun 2018
Beiträge
115
Punkte für Reaktionen
21
Punkte
18
Ob die SQ-Telefonflat noch bei 5€ bleibt?
Den Erklärungen in den Blog-Kommentaren nach bleibt der Preis, so lange die Flat gebucht ist, gleich. Bei neuen Kunden oder wenn ein Bestandskunde die Flat kündigt und neu bucht, wird sie nach der Preisliste des Kombiprodukts doppelt so teuer wie bei Simquadrat.
 

mipo

Aktives Mitglied
Mitglied seit
29 Okt 2004
Beiträge
1,078
Punkte für Reaktionen
49
Punkte
48
Soweit wie ich das überblicke, ist es ja genau das, was schon Sipgate vor Jahren einführte (und die BNetzA verboten hatte):
Die Verschmelzung von Mobilfunk und VoIP Telefonie. Sprich der Mobilfunkanruf wird auf dem VoIP Telefonanschluss signalisiert.

Die Verschmelzung auf eine Plattform ist äußerst begrüßenswert. Woran Sipgate noch dringend arbeiten muss, ist die Preisliste. Über 12ct für in MobFu Netz zu telefonieren
ist Unsinn. Der Anwender weicht dann auf andere, deutlichst günstigere Provider über Wahlregeln usw. aus. Daran kann doch letztendlich Sipgate auch nicht gelegen sein.

Flatrates zu moderaten Preisen wären ebenfalls zu empfehlen. Wenn mit Sipgate wieder vermehrt telefoniert werden würde, kann dies endlich ein Erfolgsmodell werden. Aber
ich bin pessimistisch, dass das etwas wird. Sipgate ist schon viel zu lange am Markt um nicht in diesen Bereichen der Preisgestaltung eingelenkt zu haben. Denn letztendlich
zählt der Preis. Umgekehrt wäre es ratsam, dass sich Sipgate von den "Schmarotzern" trennt, die Sipgate nur für eingehende Gespräche nutzen.

Viele Grüße
Michael
 

Novize

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
17 Aug 2004
Beiträge
21,628
Punkte für Reaktionen
319
Punkte
83
Bitte persönliche Differenzen per persönlicher Nachricht (=per PN) klären, hier bitte zurück zum Thema
Danke
 

elg33180

Neuer User
Mitglied seit
9 Jan 2016
Beiträge
152
Punkte für Reaktionen
3
Punkte
18
Noch mal ich.
ich habe meine Telefonnummern seit Jahren bei Sipgate.
Dafür zahle ich 15€ alle drei Monate.
So viel zahle ich nicht mal für meine 3 Handy-Flat-Verträge.

Und ja, ich benutze Sipgate nur für eingehende Anrufe.

[Piiieeeep, Novize]
 

carpe:diem

Mitglied
Mitglied seit
13 Nov 2005
Beiträge
526
Punkte für Reaktionen
3
Punkte
18
Man kann sich ja als Bestandskunde in eine Liste eintragen, damit man "asap" umgestellt wird. Weiß jemand wann es da losgehen soll?
 

carpe:diem

Mitglied
Mitglied seit
13 Nov 2005
Beiträge
526
Punkte für Reaktionen
3
Punkte
18
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Abuze

Mitglied
Mitglied seit
14 Okt 2007
Beiträge
617
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
18
Bei Sipgate habe ich mich als Freiwilligen für die Umstellung und als Versuchskaninchen gemeldet - bisher ohne Reaktion.
Würde ich auch vor November nicht mit rechnen.
 

carpe:diem

Mitglied
Mitglied seit
13 Nov 2005
Beiträge
526
Punkte für Reaktionen
3
Punkte
18
Nachdem Sipgate erst noch am designen des Migrationsprozesses ist gehe ich auch von mindestens November aus. Da müssen wir Bestandskunden uns doch noch mehrere Wochen gedulden.
 

Erhalten Sie 3CX für 1 Jahr kostenlos!

Gehostet, in Ihrer privaten Cloud oder on-Premise! Ganz ohne Haken. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail an und los geht´s:

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.
oder via

IPPF im Überblick

Neueste Beiträge

Website-Sponsoren


Kontaktieren Sie uns bei Interesse