.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Sipgate blockiert simplyConnect

Dieses Thema im Forum "simplyConnect" wurde erstellt von simply-connect.de, 12 Nov. 2005.

  1. simply-connect.de

    simply-connect.de VOIP-Provider

    Registriert seit:
    20 Juni 2005
    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Seit heute wird simplyConnect von Sipgate blockiert, das heisst der Proxyservice von simplyConnect funktioniert nicht mehr mit Sipgate.
    Sofern es beschwerden gibt sollte man sich bitte unbedingt an den Sipgate Support wenden.

    Wir fassen das als "Endgerätesperrung" seitens Sipgate auf... weitere Kommentare spare ich mir an dieser Stelle....
     
  2. betateilchen

    betateilchen Grandstream-Guru

    Registriert seit:
    30 Juni 2004
    Beiträge:
    12,882
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    am Letzenberg
    Das ist doch nix neues - das war bei PURtel so, danach bei SipSnip - habt Ihr wirklich geglaubt, daß das auf Dauer ausgerechnet bei Euch gutgeht ?
     
  3. Gast

    Gast Guest

    Ich habe mich schon gewundert gehabt,weil ausgerechnet diese Accounts plötzlich offline sind!
    Aber das geht ja bei sipsnip auch nicht.
    Gruß von Tom
     
  4. markbeu

    markbeu IPPF-Promi

    Registriert seit:
    4 Apr. 2004
    Beiträge:
    3,263
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Berlin
    wie bei sipsnip und Purtel seinerzeit...Schade, schade... :-(

    Edit: Beta war schneller ;-)
     
  5. betateilchen

    betateilchen Grandstream-Guru

    Registriert seit:
    30 Juni 2004
    Beiträge:
    12,882
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    am Letzenberg
    Wir sollten mal abwarten - es könnte auch ein zentrales Routingproblem innerhalb Deutschlands sein - mein Asterisk (in FFM) hat derzeit auch Registrierungsausfälle bei diversen Providern.
     
  6. markbeu

    markbeu IPPF-Promi

    Registriert seit:
    4 Apr. 2004
    Beiträge:
    3,263
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Berlin
    Komisch dann nur, dass SG UK noch in SC laeuft ;-)
     
  7. betateilchen

    betateilchen Grandstream-Guru

    Registriert seit:
    30 Juni 2004
    Beiträge:
    12,882
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    am Letzenberg
    in meinem Asterisk läuft momentan weder Sipgate DE UK AT
    aber in meinem GXP2000 funktioniert zumindest DE
     
  8. simply-connect.de

    simply-connect.de VOIP-Provider

    Registriert seit:
    20 Juni 2005
    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Es sind definitv KEINE Routingprobleme
     
  9. betateilchen

    betateilchen Grandstream-Guru

    Registriert seit:
    30 Juni 2004
    Beiträge:
    12,882
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    am Letzenberg
    von einem anderen Asterisk an einem anderen Standort aus sind derzeit auch keine Verbindungen zu Sipgate möglich.
     
  10. simply-connect.de

    simply-connect.de VOIP-Provider

    Registriert seit:
    20 Juni 2005
    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Möglich dass dein Asterisk nicht funktioniert, wir nutzen dazu allerdings andere Software...
     
  11. betateilchen

    betateilchen Grandstream-Guru

    Registriert seit:
    30 Juni 2004
    Beiträge:
    12,882
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    am Letzenberg
    Ich arbeite nicht nur mit Asterisk - aber von da aus kann ich das am einfachsten Testen.

    Aber ich gebe ja zu, daß ein 403-Fehler nicht unbedingt auf Routing-Probleme hinweist :wink:

    Übrigens läuft bei mir seit 1 Minute alles wieder.
     
  12. TinTin

    TinTin Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6 Mai 2004
    Beiträge:
    1,864
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    nämlich welche?
     
  13. simply-connect.de

    simply-connect.de VOIP-Provider

    Registriert seit:
    20 Juni 2005
    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    @TinTin
    das sind die kleinen Geheimnisse die ein Provider lieber für sich behält ;)
     
  14. Gast

    Gast Guest

    Wenn bei beta alles wieder läuft,die Accounts von sipgate im Proxyservice von simply-connect nicht!
    Damit ist geklärt,was es ist.
    Finde es nur einen seltsamen Stil,erst die Stillhaltetaktik von sipgate und vor dem Sperren dann nicht die Fairness zu besitzen,dem Anbieter des Proxyservice das nicht bekannt zu geben.
    Sipgate wird mir immer sympathischer.
    Gruß von Tom
     
  15. haeberlein

    haeberlein Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10 März 2004
    Beiträge:
    1,712
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Wie ich ja schon mehrfach sagte ,es gibt esben bestimmte Provider ,die mit der Konkurenz nicht umgehen können. Vielleicht haben diese Provider (ich nenne extra keine Namen ,aber jeder kann sich sein Teil denken) das von Big T gelernt. Da hilft nur diese Provider zu boykotieren bzw. nicht zu nutzen. Nur durch Nutzereinbruch kommen diese Provider dann wieder auf den Boden zurück.
     
  16. TinTin

    TinTin Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6 Mai 2004
    Beiträge:
    1,864
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Nichts für ungut, aber dann kannst Du solche Andeutungen auch stecken lassen, nützt ja niemand was.

    Gruß,
    Tin
     
  17. haeberlein

    haeberlein Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10 März 2004
    Beiträge:
    1,712
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Da ist wohl jemand beleidigt ,oder denkst du das die anderen Provider aus dem Nähkästchen plaudern? Dann kannst du ja mal einen bestimmten Anbieter fragen ,warum er alles blokiert.
     
  18. TinTin

    TinTin Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6 Mai 2004
    Beiträge:
    1,864
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    @haeberlein

    Bin ich Dir auf die Füße getreten? - es ist mir völlig egal, was simply-connect einsetzt. Jedoch finde ich Beiträge nach dem Motto "ich benutze etwas besseres als Du, sag' Dir aber nicht was" (so kam es rüber) in einem Forum, wo Information groß geschrieben wird deplatziert und von anderen Anbietern hab' ich sowas auch noch nicht gelesen, sonst hätte ich da auch nachgehakt (jetzt mal von Purtel abgesehen, die sich regelmäßig auf allen möglichen Gebieten selbst disqualifizieren).

    Und Sipgate hat sein Fett bzgl. Blockung und div. anderen Dingen von mir schon vor Jahr und Tag wegbekommen, das ist ja nicht gerade etwas neues, neu ist nur, dass es jetzt auch simply-connect betrifft, aber das wurde hier auch schon angemerkt. Ich hatte mich eher gewundert, dass das nicht schon eher passiert ist.

    Gruß,
    Tin
     
  19. Gast

    Gast Guest

    @ TinTin - Es gibt aber trotzdem Dinge,die ein Provider für sich behalten muß,das machen alle so!
    Fest steht doch,daß sipgate eine Blockade setzt,daran ist simply-connect nun überhaupt nicht schuld und muß dem tatenlos zusehen.
    Andere große Anbieter haben ihre Cooperation angeboten,in diesem Fall ist es umgekehrt.
    Die Einlassung von Haeberlein ist da schon berechtigt,die Frage nach dem Warum wird in solchen Fällen immer wieder auftreten.
    Gruß von Tom
     
  20. Gast

    Gast Guest

    Ja ich weiß,leider bekommen das nicht so viele mit,die riesige Werbung zieht eben mehr!
    Schade drum.
    Gruß von Tom

    PS: Der Beitrag ist wohl fast zeitgleich mit Haeberleins Beitrag eingegangen,soll die Antwort auf seinen vorletzten Beitrag sein.