Sipgate Grandstream ATA 486 & Siemens SE 515

urmel80

Neuer User
Mitglied seit
23 Aug 2004
Beiträge
13
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo,

ich benötige Hilfe bei der Konfiguration meiner Hardware. Ich betreibe den Granstram ATA 486 als Client (nur so möglich!) am Siemens SE 515 Router. Folgende Probleme treten dabei regelmäßig auf und machen das Telefonieren zum Glücksspiel. Normale Gespräche sind schon mal zustande gekommen, waren dann wohl aber ein Zufallsprodukt?!:

- Gegenstelle klingelt aber ich kann diese nicht hören und sie mich auch
nicht wenn man abnimmt.
- Telefon klingelt bei Anruf von extern-> wenn man den Hörer abnimmt
hört man nix

Einstellungen:

DMZ Host:

Name Ext. Port PC-Name Int. Port
pppoe_1_32 (ALL) 0 MSFT 98 0
pppoe_1_32 Telefon (ALL) 0 00:B8:82:01:82:07 0 (MAC Adresse von der
Verpackung des Adapters entnommen.)

Firewall:

Datenverkehr eingehend:
Protokoll Quell-IP-Adresse Ziel-IP-Adresse Portbereich
UDP ALL ALL ALL
UDP ALL ALL 5004-5007
UDP ALL ALL 10000


Datenverkehr ausgehend:

Protokoll Quell-IP-Adresse Ziel-IP-Adresse Portbereich
UDP ALL ALL 5060
UDP ALL ALL 5004-5007
UDP ALL ALL 10000


UpNp deaktiviert

Alles ok soweit ?

Es gibt weitere User, die dieses Problem mit der Hardwarekombination haben.[web:3910be7bb7]http://www.chip.de/forum/thread.html?bwaction=addthreadreminder&bwthreadid=686247[/web:3910be7bb7]


Wer verwendet den Siemens SE 515 & ATA 486 ? Welche Konfiguration verwendet Ihr ?

Router/Modem: Siemens SE 515
Internet: T-DSL 2000
Adapter: Client Granstream ATA 486

Gruss
urmel80
 

betateilchen

Grandstream-Guru
Mitglied seit
30 Jun 2004
Beiträge
12,882
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
232,875
Beiträge
2,027,631
Mitglieder
351,000
Neuestes Mitglied
memo1812