.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Sipgate Hilfe Center: Konfiguration für diverse Endgeräte

Dieses Thema im Forum "sipgate" wurde erstellt von gregor, 31 Jan. 2005.

  1. gregor

    gregor Mitglied

    Registriert seit:
    20 Okt. 2004
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hallo,

    auf der Sipgate-Homepage im Sipgate Hilfe Center befinden sich Anleitungen für folgende Endgeräte:

    Grandstream BT-101
    Grandstream ATA-486
    AVM FRITZ! Box Fon
    X-LITE (Win & MAC)
    SIPPS
    COM-ON-AIR® VoIP
    DeTeWe OpenCom 31lan
    DrayTek Vigor2600V
    ZyXEL Prestige 2000W
    Sipura
    Cisco ATA 186
    Asterisk
    Snom 190
    Siemens SX541

    Gruss Gregor
     
  2. xlephant

    xlephant Mitglied

    Registriert seit:
    25 Juni 2004
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hää? und was soll uns das jetzt sagen?
     
  3. warringo

    warringo Neuer User

    Registriert seit:
    10 Okt. 2004
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    das gleiche hab ich mich auch schon gefragt
     
  4. gregor

    gregor Mitglied

    Registriert seit:
    20 Okt. 2004
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hallo,

    das sollte eine allgemeine Info sein, meiner Meinung nach gibt es diese Beschreibungen zu den einzelnen Geräten noch nicht so lange. Sollte dies nicht der Fall sein, dann bitte schließen.

    Gruss Gregor
     
  5. bergtoeff

    bergtoeff Neuer User

    Registriert seit:
    13 Jan. 2005
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    persönliche Konfigurationseinstellungen

    Hallo
    auf der Sipgate-Hilfeseite gibt es eine personifizierte Kofigurationsseite mit den Einstellungen für das Endgerät. Wenn ich die Seite für mein BT-101 aufrufe, gibt es neuerdings als Eintrag für den TFTP-Server (Firmware-Download) nur noch lauter "0" an. Aktuell habe ich die Firmware .16.
    Wie erfahre ich, wenn eine neue Firmware vorhanden ist?
    Wo erhalte ich dann die entsprechende TFTP-Serveradresse oder neu die HTTP-Adresse?

    Danke und