SIPGATE - KEIN REGISTER MÖGLICH!

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

stan73

Neuer User
Mitglied seit
26 Okt 2004
Beiträge
165
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
seit kurzem ist ein register auf sipgate nicht mehr möglich:

Habe einen Asterisk server: Da ich seit Tagen nix an der Konfiguration geändert habe, vermute ich das Prob bei sipgate.


Kann das jmd. bestätigen??



stan73
 

stan73

Neuer User
Mitglied seit
26 Okt 2004
Beiträge
165
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
mit "kann das jmd. bestätigen?" meinte ich; ob Ihr auch bescheidgeben könnt, falls ihr euch DOCH anmelden könnt!!

Dann muss ich nämlich den Fehler bei mir weitersuchen!


Danke



stan73
 

stan73

Neuer User
Mitglied seit
26 Okt 2004
Beiträge
165
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
ICH SCHON WIEDER:

asterisk beendet, kiste runtergefahren, router neu gestartet, kiste wieder hoch, asterisk -vvvgc;


UND SIEHE DA - es läuft!

Entschuldigt die Störung!!

THREAD GESCHLOSSEN



stan73
 

betateilchen

Grandstream-Guru
Mitglied seit
30 Jun 2004
Beiträge
12,882
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0

stan73

Neuer User
Mitglied seit
26 Okt 2004
Beiträge
165
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
@betateilchen;

habs mal ausgerechnet:

[nochmehrspass]
Im Schnitt habe ich pro Tag ca 8 Postings, seit meiner Registrierung:

Ich denke mal, wenn mein Asterisk genauso läuft, wie ich das will, werden sich meine Postings reduzieren (zu deiner Beruhigung).

DU hast seit DEINER Registrierung Ende Juni im Schnitt über 18 Postings/Tag. Was sollte deiner Meinung nach Christoph deinetwegen nehmen???
[/nochmehrspass]

stan73
 

bjunix

Neuer User
Mitglied seit
18 Apr 2004
Beiträge
192
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
ich glaube es geht um die "edit" funktion des forum's ;)
 

betateilchen

Grandstream-Guru
Mitglied seit
30 Jun 2004
Beiträge
12,882
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
@stan73 Hast Du mal den Link gelesen, den ich oben mit reingepackt hatte ?

@bjunix genau :mrgreen:
 

stan73

Neuer User
Mitglied seit
26 Okt 2004
Beiträge
165
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo,

wie schonmal weiter oben erwähnt, möchte ich mich nochmals für die Unannehmlichkeiten entschuldigen, die ich euch bereitet hab.

@betateilchen: Ich habe ein erstes Posting abgegeben, in der Annahme, dass tatsächlich bei Sipgate etwas nicht in Ordnung ist.

Man sollte zwar bis zu 24 Stunden warten, bevor man sein eigenes Posting mit einer erneuten 'Aufforderung' auf Hilfeleistung bzw. (in diesem Fall) auf Stellungnahmen anderer Forumsmitglieder plädiert, jedoch war es mir persönlich wichtig, dass auch jeder das zweite Posting mitbekommt, indem ich um Stellungnahme bitte, unabhängig, ob eine Anmeldung bei Sipgate möglich oder nicht möglich ist. Ich glaubte, mich ungenau im ersten Posting ausgedrückt zu haben.
Aus diesem Grund KEIN 'EDIT' - da sonst keine MAIL!!

Mein drittes Posting: Ich empfand es selbstverständlich als meine Pflicht, jeden, der meine beiden vorherigen Postings gelesen hatte, über die 'Entwarnung' zu informieren. Schliesslich sind ja auch einige Sipgateuser in dieser Zeit bei der Arbeit, und sie würden schon ganz gerne wissen, ob deren AB bzw. Fax zuhause überhaupt noch läuft. Dies war meine persönliche Vermutung, die letztendlich dazu führte, ein drittes Posting abzusondern und wiedereinmal NICHT die 'EDIT-Funktion' zu benutzen.

Für alle die, die sich extrem genervt gefühlt haben sollten; I 'm sorry!!!


stan73

P.S.

Übrigens sind jetzt zu meinen drei ursprünglichen Postings, weitere 5 dazugekommen.
 

otaku42

Admin-Team
Mitglied seit
26 Mrz 2004
Beiträge
1,670
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
@stan73: Mach' Dir keinen Kopf, Ausnahmen bestaetigen die Regel. Die Regeln scheinst Du ja zu kennen, und ab und an kann man auch mal ein Auge zudruecken ;)

Da die Stoerung scheinbar keine war oder zumindest beseitigt ist, schliesse ich hier mal.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
233,161
Beiträge
2,030,808
Mitglieder
351,554
Neuestes Mitglied
TIMOC1983