.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

sipgate. nikotel, freenet account mit einem Telefon

Dieses Thema im Forum "Asterisk Rufnummernplan" wurde erstellt von lutze, 5 Aug. 2004.

  1. lutze

    lutze Mitglied

    Registriert seit:
    24 Juni 2004
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    ich habe bei sipgate, freenet, nikotel etc. einen Account nur ist es blöde dafür entweder immer den Rechner an zu haben oder für jeden Account ein seperates Telefon zu haben.

    Ist es evtl möglich mit Asterisk alle eingehenden Gespräche von sipgate, freenet, nikotel etc auf ein Telefon umzuleiten?

    Wenn das geht konfiguriere ich mir auch so eine Kiste. Im zweiten Schritt könnte man dann noch bei einem Besetztzeichen das Gespräch auf ein AB umleiten.

    Gruß Lutze
     
  2. Blackvel

    Blackvel Mitglied

    Registriert seit:
    4 Mai 2004
    Beiträge:
    624
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    selbständig als IT-Consultant (VoIP, Asterisk, J2E
    Ort:
    Nürnberg, Einsatzorte Schwerpunkt D6-D9 (MCH, STG,
    Ja das geht.
    Jetzt kommt'S drauf an, was es für ein TEL ist. Wenn ISDN-Tel, dann bau Dir noch ne ZAPHFC Karte ein (NT-Mode), und schon kannste ISDN-TEL anschliessen (oder TK-Anlage).

    Falls Analog-Tel, es gibt FXS Karten mit Treiber (bei Asterisk dabei), da kannst dann auch Dein Telefon klingeln lassen.

    Voicemail hat Asterisk auch, d.h bei Nichtereichen bzw. Besetzt kann Dir Asterisk auch Nachrichten aufnehmen.
     
  3. betateilchen

    betateilchen Grandstream-Guru

    Registriert seit:
    30 Juni 2004
    Beiträge:
    12,882
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    am Letzenberg
    Das funktioniert sogar EINWANDREI !

    Bei mir laufen die Accounts von Sipgate (2 St.), Nikotel (1), PURtel (4), Freenet (2) und Bluesip (1) alle auf dem Asterisk auf und es klingelt bei mir ein schnurloses Telefon, das sich über einen ATA486 am Asterisk anmeldet.

    Zum Rauswählen entscheidet der gespeicherte Dial-Plan automatisch, welcher Provider für die gewählte Telefonnummer der günstigste ist - und Ortsgespräche funzen sogar ohne Vorwahl :D

    SUPER SACHE - dieser Asterisk !

    PS: Und die Voice-Mail-Box als AB kann der Asterisk von Haus aus :)
     
  4. lutze

    lutze Mitglied

    Registriert seit:
    24 Juni 2004
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Besten Dank dann werde ich mich mal langsam in die Sache einarbeiten... Es werden bestimmt noch die ein oder anderen Probleme auftauchen ich hoffe dann darf ich euch nochmals Fragen.

    Oder kann mir jemand dazu speziel ein deutschprachiges Forum nennen wo es nur um Asterisk geht?

    Ein ISDN Telefon und TK-A. habe ich auch aber ich denke ich werde erstmal alles auf mehrer Accounts ausbauen.

    Wenn dann alles läuft ist es ja immer noch ausbaufähig.
    Kann ich mit Asterisk nur telefonieren wenn ich auch eine entsprechende Codec Lizens habe?

    Gruß Lutze
     
  5. udosw

    udosw Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20 März 2004
    Beiträge:
    1,114
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Hannover