.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Sipgate oder Router Prob ???

Dieses Thema im Forum "sipgate" wurde erstellt von szween, 1 Feb. 2005.

  1. szween

    szween Neuer User

    Registriert seit:
    31 Jan. 2005
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hallo
    Habe nen Draytek 2900VG - nutze Sipgate und nen Siemens 2015 Telefon .
    Mein Problem ist das ich den gegenpartner nicht höhre .
    kann anrufen und angerufen werden.
    Mein gegenpart höhrt mich nur ich ihn nicht,

    Liegts an Sipgate oder dem Router ??

    danke für Hilfe

    cu
     
  2. rollo

    rollo IPPF-Promi

    Registriert seit:
    5 Juli 2004
    Beiträge:
    8,278
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    JO30SK
    Trag mal ein Kurzwahl für 613@fwd.pulver.com ein. Wenn Du dann die Kurzwahl wählst solltest Du eine amerikanische Ansage hören und wenn die vorbei ist kannst Du sprechen und dich selbst zurückhören.

    In dem Fall baut der Draytek die Verbindung direkt auf ohne sipgate. Wenn das postiv verläuft, kannst Du nochmal 000393613 wählen, dann bekommst Du auch den echotest, diesmal aber über das Gateway von sipgate.

    Damit solltest Du den Fehler erstmal eingrenzen können.

    jo
     
  3. szween

    szween Neuer User

    Registriert seit:
    31 Jan. 2005
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    öhm wie kann ich denn das wählen ??
    also über sipgate kein ton und mit der 613@fwd.pulver.com weiss ich gar nicht wie ich die wählen kann.

    cu
     
  4. szween

    szween Neuer User

    Registriert seit:
    31 Jan. 2005
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    kein ton
    egal was ich anrufe
    obs doch am telefon liegt ..
    das 3010 micro wollte gar nix machen obwohl analog
    das euroset was ich noch habe ruft schon mal an.

    vielleicht wirds ja noch was...

    cu
     
  5. rollo

    rollo IPPF-Promi

    Registriert seit:
    5 Juli 2004
    Beiträge:
    8,278
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    JO30SK
    Hatte ich doch geschrieben, Kurzwahl einrichten, sollte im Manual stehen wie das geht. Anschliessend die zweistellige Kurzwahl wählen, mit # abschliessen beschleunigt den Wählvorgang.

    Da das Anrufen im Prinzip geht, dürfte es nicht am Telefon liegen, Du müsstest auf jeden Fall die Wähltöne vom Vigor hören. Evtl. könnte noch die Lautstärke im Vigor auf 0 stehen, ist aber sehr unwahrscheinlich.

    jo
     
  6. szween

    szween Neuer User

    Registriert seit:
    31 Jan. 2005
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hi
    wählen tut er ja . freizeichen ist da .
    definitv höhre ich nix wenn er gewählt hat.
    na das 3010 micro wollte ja gar nicht.
    deswegen will ich noch mal nen total analoges testen mit alter wählscheibe.
    sonst weiss ich auch nix mehr
     
  7. szween

    szween Neuer User

    Registriert seit:
    31 Jan. 2005
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    komisch
    nu gehts ......

    lag wohl an sipgate .


    EDIT - MAL Gehts mal gehts nicht,
    mal sehen wie es morgen aussieht und ich weitere Testarufe machen kann.

    die 10000 von sipgate habe ich paar mal erreicht aber auch paar mal nicht.

    Danke für Hilfe !!!!
    Habe mir das doch bissl einfacher vorgestellt.
    wo doch Voip schon nahezu ausgereift sein soll.

    cu
     
  8. szween

    szween Neuer User

    Registriert seit:
    31 Jan. 2005
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    so
    sipgate ton höhre ich aber wenn ich anruf gehts nicht
    5 anrufe gemacht aber der gegenpart höhrt mich nicht.
    morgen habe ich noch nikotel.
    mal testen obs damit geht.

    cu