.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Sipgate und BT 102 und ISDN?

Dieses Thema im Forum "sipgate" wurde erstellt von dandomb, 17 Nov. 2004.

  1. dandomb

    dandomb Neuer User

    Registriert seit:
    13 Nov. 2004
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo
    habe mir das Grandstream BT 102 geholt.
    alles für Sipgate richtig konfiguriert und alles klappt.
    ich kann angerfen werden und auch selber anrufen.
    Nur wenn ich versuche ISDN Telefone anzurufen steht da 403
    wohl als fehler im Display. Weiss jemand wie das geht?

    Danke Daniel
     
  2. Netview

    Netview IPPF-Promi

    Registriert seit:
    1 Apr. 2004
    Beiträge:
    3,366
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Beruf:
    Dipl.-Inf.
    Ort:
    Westerwald
    Sobald du in das 'normale Telefonnetz' hinein rufst fallen Kosten für die Gatewaybenutzung an!

    Dies bedeutet, dass du nur innerhalb des VoIP-Netzes kostenlos telefonieren kannst, jedoch nicht in das normale Telefonnetz sofern du kein Guthaben auf dem prepaid-Konto hast!

    Unterschiede zwischen analogem- oder digitalem- (ISDN) Anschluss
    werden nicht gemacht!
     
  3. tony1980

    tony1980 Neuer User

    Registriert seit:
    13 Sep. 2004
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Zur Sicherheit eine Nachfrage:

    Was unterscheidet für dich "selber anrufen" und "ISDN Telefone anrufen"?
    Für mich wäre nämlich beides schlicht "ins Festnetz telefonieren" und da macht es keinen Unterschied, was für Anschlüsse du anrufst! Wenns klappt dann klappts....
    Aber schreib uns doch sicherheitshalber mal deine Konfiguration im Netzwerk!