Sipgate und der codec

Globetrotter

Neuer User
Mitglied seit
29 Sep 2004
Beiträge
7
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo,

ich habe jetzt schon mehrere Hardwarelösungen durchprobiert, doch so richtig glücklich bin ich noch nicht.....

Zunächst ist die Sprachqualität (Sipgate) klasse, aber die benötigte Bandbreite gefällt mir nicht so gut. (Über Freenet habe ich schon mit 2KB/s telefoniert!)
Mit dem codec G729, G723 bekomme ich Sipgate nicht zum laufen. Geht dies schlicht nicht?

Grüße
Karsten :D
 
G723 geht meines Wissens nach nicht, G729 sollte aber schon ...
 
mit G729 lief es schon bei mir, allerdings gefaellt mier hierbei die Qualitaet nicht.
Meines Erachtenbs klingt G726 recht anstaendig mit Sipgate.
 
Habe seit etwa einer Woche recht gute Ergebnisse bei Festnetzgesprächen mit dem G.729 Codec. Ideal für meine Niedrigbitrateninternetanbindung :)
 
ich arbeite an meinem Asterisk auch nur noch mit G729 Anbindung zu Sipgate :D
funktioniert einwandfrei, auch wenn meine letztendlich eingesetzten Endgeräte sich mit anderen Codecs am * anmelden, weil z.B. der IAXy gar kein Schmalband kann.
 

Statistik des Forums

Themen
245,063
Beiträge
2,223,592
Mitglieder
371,871
Neuestes Mitglied
crispycantilever
Holen Sie sich 3CX - völlig kostenlos!
Verbinden Sie Ihr Team und Ihre Kunden Telefonie Livechat Videokonferenzen

Gehostet oder selbst-verwaltet. Für bis zu 10 Nutzer dauerhaft kostenlos. Keine Kreditkartendetails erforderlich. Ohne Risiko testen.

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.