Sipgate und der codec

Globetrotter

Neuer User
Mitglied seit
29 Sep 2004
Beiträge
7
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo,

ich habe jetzt schon mehrere Hardwarelösungen durchprobiert, doch so richtig glücklich bin ich noch nicht.....

Zunächst ist die Sprachqualität (Sipgate) klasse, aber die benötigte Bandbreite gefällt mir nicht so gut. (Über Freenet habe ich schon mit 2KB/s telefoniert!)
Mit dem codec G729, G723 bekomme ich Sipgate nicht zum laufen. Geht dies schlicht nicht?

Grüße
Karsten :D
 

Robinson

Aktives Mitglied
Mitglied seit
24 Mrz 2004
Beiträge
1,751
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
G723 geht meines Wissens nach nicht, G729 sollte aber schon ...
 

markbeu

IPPF-Promi
Mitglied seit
4 Apr 2004
Beiträge
3,263
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
mit G729 lief es schon bei mir, allerdings gefaellt mier hierbei die Qualitaet nicht.
Meines Erachtenbs klingt G726 recht anstaendig mit Sipgate.
 

Tempest978

Neuer User
Mitglied seit
18 Aug 2004
Beiträge
30
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Habe seit etwa einer Woche recht gute Ergebnisse bei Festnetzgesprächen mit dem G.729 Codec. Ideal für meine Niedrigbitrateninternetanbindung :)
 

betateilchen

Grandstream-Guru
Mitglied seit
30 Jun 2004
Beiträge
12,882
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
ich arbeite an meinem Asterisk auch nur noch mit G729 Anbindung zu Sipgate :D
funktioniert einwandfrei, auch wenn meine letztendlich eingesetzten Endgeräte sich mit anderen Codecs am * anmelden, weil z.B. der IAXy gar kein Schmalband kann.
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
233,161
Beiträge
2,030,807
Mitglieder
351,554
Neuestes Mitglied
TIMOC1983