Sipgate und der Kampf mit Firmware-Versionen

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Anonymous

Mitglied
Mitglied seit
20 Feb 2004
Beiträge
701
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
0
Falls mal jemand - aus welchen Gründen auch immer - von der 4.6x auf die 4.39 zurück downgraden möchte, sollte er unbedingt die hier angegebenen Tips von der Sipgate-Homepage beachten !

Über den sachlichen Inhalt der "Kompatibilitätsaussage" sollten wir hier bitte NICHT diskutieren - dazu gibt es genug andere Threads.

--- schnipp --- Zitat Anfang ---

ACHTUNG: bei Firmware Update per TFTP unbedingt beachten! (zurück)

Nutzen Sie bitte in keinem Fall eine andere TFTP-Adresse zum Update der Firmware ausser die von sipgate bereitgestellte Adresse!

Ein Downgrade der Firmware-Version 4.6x vom TFTP-Server des Herstellers Grandstream auf die Version 4.39 vom sipgate TFTP-Server ist nicht möglich, was zu einer schwerwiegenden Funktionsstörung Ihres Gerätes führen kann.

Sollten Sie die Firmwareversion 4.6x bereits vom TFTP-Server des Herstellers Grandstream geladen haben, stellen Sie unter keinen Umständen auf den TFTP-Server von sipgate um!

Die Firmwareversion 4.6x ist nicht kompatibel mit sipgate!

Downgrades auf die Firmwareversion 4.55 sind über TFTP 217.10.79.20, und erst anschließend auf die Version 4.39 über TFTP 217.10.79.18 möglich.

Die Firmwareversion 4.55 wird vornehmlich für den ATA-286 benutzt, die BT-101 Telefone nutzen die Firmwareversion 4.39.

--- schnapp --- Zitat Ende ---
 

Clemens

Aktives Mitglied
Mitglied seit
1 Apr 2004
Beiträge
1,496
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
Monsterhase65 schrieb:
Über den sachlichen Inhalt der "Kompatibilitätsaussage" sollten wir hier bitte NICHT diskutieren - dazu gibt es genug andere Threads.
... auch gibt diesen Beitrag hier schon - bitte keine Doppelpostings!

Clemens
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
231,819
Beiträge
2,015,587
Mitglieder
348,867
Neuestes Mitglied
matt82