.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Sipgate und GMX zusammengeschaltet ?!?

Dieses Thema im Forum "Grundsätzliches" wurde erstellt von MrVenus, 14 Feb. 2005.

  1. MrVenus

    MrVenus Mitglied

    Registriert seit:
    19 Sep. 2004
    Beiträge:
    623
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Sipgate und GMX zusammengeschaltet ?!?

    ...habe mich grad selbst angerufen (von Sipgate an Festnetznummer (EDIT: Genionnummer) die bei GMX Regestriert ist) ...anruf kam über VoIP rein!

    weiß jemand was davon?
     
  2. erik

    erik IPPF-Promi

    Registriert seit:
    30 Nov. 2004
    Beiträge:
    4,559
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    38
  3. MrVenus

    MrVenus Mitglied

    Registriert seit:
    19 Sep. 2004
    Beiträge:
    623
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    danke für die antwort ... bei mir ist es auch die genionnummer gewesen...
     
  4. Rocky512

    Rocky512 IPPF-Promi

    Registriert seit:
    2 Mai 2004
    Beiträge:
    3,469
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Das wird wohl nichts mit einer Zusammenschaltung sondern mit ENUM zu tun haben.

    Bei einem Anruf von E-Plus zu meiner GMX registrierten Festnetznummer klingelt auch mein SNOM. 8)
     
  5. erik

    erik IPPF-Promi

    Registriert seit:
    30 Nov. 2004
    Beiträge:
    4,559
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    38
    Hab ich getestet, es ist kein ENUM-Eintrag zu meiner Nummer vorhanden.
     
  6. Rocky512

    Rocky512 IPPF-Promi

    Registriert seit:
    2 Mai 2004
    Beiträge:
    3,469
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Aber anders kann es nicht sein, es wird ein Anruf auf meinem GMX-Account angezeigt wenn ich vom Handy meine registrierte Rufnummer anrufe. Wie soll denn das sonst gehen :?:
     
  7. erik

    erik IPPF-Promi

    Registriert seit:
    30 Nov. 2004
    Beiträge:
    4,559
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    38
    Das allerdings ist eigenartig. Von anderen Handys aus ist meine bei GMX registrierte Genionnummer bisher immer auch beim Handy rausgekommen. Jetzt habe ich allerdings die Sipgatenummer bei GMX eingetragen, so daß weitere Tests nicht möglich sind.
     
  8. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Kann ich nicht bestätigen!
    Habs gerade mal getestet.
    ENUM-Eintrag vorhanden.

    Upps. Sorry, "isch abe gar kein Genion"! ;)
     
  9. RB

    RB Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22 Juni 2004
    Beiträge:
    1,311
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Selbständiger Bitbeißer
    Ort:
    40883 Ratingen
    Moin!

    Wieso sollte ein Anruf vom Handy auf eine "Festnetz"-Nummer einen ENUM-Lookup bewirken? Wer sollte den denn machen? :?

    Das würde ja bedeuten, daß E+ neuerdings das Routing umgestellt hätte. Und das wäre eine Schlagzeile wert, schätze ich. Denn das wäre dann der erste "normale" Telefon-Anbieter, der ENUM unterstützt. :shock:

    Könnte natürlich sein, daß diese Genion-Geschichte irgendwie ähnlich verwaltet wird. Die müssen ja das Routing auf die eine oder andere Weise anpassen, jenachdem, ob man in der Home-Zone ist, oder nicht. Aber wie man da eine Querverbindung zu GMX kriegt, ist mir absolut schleierhaft :roll:

    Wär schon nett, wenn das noch ein paar andere ausprobieren könnten...
     
  10. bongartz

    bongartz Mitglied

    Registriert seit:
    7 Mai 2004
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ebenso bei Anrufen von Sipgate auf die bei GMX registrierte Festnetzrufnummer: Das GMX-VoIP-Telefon klingelt.

    Garantiert kein ENUM-Eintrag vorhanden.

    Was tun die dort bloss? Haben die einen "kleinen gemeinsamen" DNS mit "privaten ENUM-Einträgen" gemeinsam laufen??

    Oder benutzen beide einen "grossen gemeinsamen Provider", und das alles passiert dort?

    Das mag ja im Ansatz alles ganz nett sein, führt aber doch zu einer gewissen Unübersichtlichkeit... Wäre schön eine offizielle Info hierzu zu bekommen.

    Gruss,
    Micha
     
  11. florianr

    florianr Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8 Nov. 2004
    Beiträge:
    2,351
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hat denn mal jemand bei den Anbietern nachgefragt?
     
  12. haeberlein

    haeberlein Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10 März 2004
    Beiträge:
    1,712
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Habe eben auch mal einen Versuch gestartet. Ich habe mit Sipgate meine GMX Rufnummer angerufen. Der Ruf kam auch wirklich kostenlos auf GMX an ,denn sonst hätte mein Nikotel Gerät geklingelt (die Nikotel Nummer ist bei GMX regestriert) Daran sieht man das Sipgate entweder ein Fehler unterlaufen ist (für uns erfreulich) oder das eine Netzzusammenschaltung geplant ist. Ich kann Sipgate keine emails mehr schreiben ,da man meine Mails dort nicht mehr liest.
     
  13. MrVenus

    MrVenus Mitglied

    Registriert seit:
    19 Sep. 2004
    Beiträge:
    623
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    ....geht nimma ...anrufe kommen bei mir nun wieder auf mein genion handy raus...