.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Sipgate und Sipps

Dieses Thema im Forum "Sipps" wurde erstellt von talalat, 17 März 2004.

  1. talalat

    talalat Neuer User

    Registriert seit:
    16 März 2004
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo zusammen,

    bin gestern erst in diesem Forum gelandet, seit ein paar Tagen versuche ich via Internet zu telefonieren; mit mehr oder weniger Erfolg.

    Ich hab mich bei Sipgate angemeldet und Guthaben gekauft. Als Softwarelösung nahm ich Sipps 2.0.45.18 und ein Headset. Es geht uns/mir nur darum, preiswerter nach Ungarn zu teledingsen.

    Was mir negativ auffällt:

    1.)Sipps vergißt sämtliche Audioeinstellungen! Eine Verbindung kommt zustande, mit guter Qualität (ADSL), aber die Audioeinstellungen sind durcheinander, das Mikro bleibt tot. Verbindung trennen, alles von Hand umstellen, wieder anrufen, klappt....oder....

    2.) .....Manchmal ist der Ton für den Verbindungsaufbau nicht zu hören. Gesprächspartner nimmt ab, aber Sipps schreibt "Verbinden" und schweigt weiter. Gesprächspartner ist genervt und geht nicht mehr dran!!

    3.) Ob mit oder ohne firewall, Sipps startet mit einer Verzögerung von bis zu 2 Minuten vom Desktop, alle anderen Progis rennen wie die Katze.... (Win Me, 800 Mhz, ca. 490 MB RAM, firewall outpost 2.1 pro nach Sipgate Anleitung auf offene Ports eingestellt))

    4.) Anrufe auf deutsche Mobiltelefone, funktioniert... aber bei der Weiterleitung auf die mailbox ist schon Ende, weil Gesprächsabbruch.
    Wenn der Gesprächspartner (Handy) auflegt, trennt Sipps oder Sippgate die Verbindung nicht selber, muß mit Klick auf den roten Hörer erledigt werden. Aber.... der rote Hörer funktioniert manchmal gar nicht ;-((((
    Dieses feature, or is it a bug?, hat mich gestern mal eben 1,70 Euro gekostet, sagt der EVN von Sipgate.

    5.) Meine Sipgate Nummer +4921158007294 wird niemals auf den internen AB geleitet, obwohl die Umleitung geschaltet ist. Auch die Weiterleitung auf Festnetz oder Handy ist Asche.

    Und bitte sagt nix gegen den 800er Rechner, gegen WinMe, headset Lösung oder die software firewall. Ich kenne die Argumente, aber uns fehlt es vor allem an einem,..... Geld sonst ... Träum!!!!!

    Ich finde dieses Forum schon jetzt klasse und wenn ich mit der Internettelefonie besser klarkomme, kann ich später auch mal was beitragen, oder?

    Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht und evtl. die geschilderten Probs gelöst?

    Ich freue auf Eure kompetente Hilfe

    Jürgen (talalat)
     
  2. RyoBerlin

    RyoBerlin Forums-Buddha

    Registriert seit:
    9 März 2004
    Beiträge:
    1,184
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    IT-Systemkaufmann, freier Journalist, Blogger, Fot
    1.) HAb auch Audioprobleme mit SIPPS...
    1. Schaltet dauernd Sourround an 2.Mikrofohn fehlt den den Audiooptionen

    3.) JA VoIP Programme sind anscheinend alle recht träge, X-Lite läuft fixer!


    4.) Sei froh, sparste Geld ;-)
    Zum Roten höhrer... markiere das ober feld wo die gewählte nummer ist so das es umrandet ist, dann erscheint der rote höhrer wieder alternativ auf das obere umrandete feld mit der anrufernummer mit rechts klicken und dnan auf Beenden.
    Hab selbe Problem!


    5.= AB geht bei Nikotel garnicht. Bei SIPGate keine Ahnung.
    Port 5062 freigegeben ?
    Rufumleitung/Weiterleitung muss der NEtzbetreiber unterstützen, tut er es? Keine ahnung...


    800Mhz reicht gerade ;-) hab 900
    RAM iss auch genuch (Hab 512 selber).
    Kann dich ja ma ancallen wennde willst.

    Nachtrag: der Fehler mit dem 3D Sound ist bei mir jetzt behoben.
    Habe einfach mal bei SiS gesucht nach nem aktuelleren Treiber.
    Auch einen gefunden der 2Monate neuer ist ;-)
    Dann hatte ich keinen Ton mehr bei SIPPS.
    Deinstalliert, neu Installiert... Ton ohne automatische 3D aktivierung :)


    Ansonsten, siehe oben ;-)
     
  3. moritz.schmidt

    moritz.schmidt Neuer User

    Registriert seit:
    9 März 2004
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    also Audio Probleme habe ich keine mit Sipps. Die Geschwindigkeit ist ok und ich habe nur einen P3 mit 700MHz und 256MB RAM.
    Das die Software nicht auflegt, obwohl der Gegenüber schon aufgelegt habt ist mir auch bekannt. Scheint wohl ein Bug zu sein. AB geht im Moment bei keinem Netzbetreiber. Nach meinem Informationen soll dies aber bei Nikotel bis Anfang nächster Woche funktionieren.

    Viele Grüße

    Moritz
     
  4. talalat

    talalat Neuer User

    Registriert seit:
    16 März 2004
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Ryo, Moritz,

    gut, ich bin also nicht so ganz allein mit den Probs. Ist schon beruhigend ;-)
    Irgendwie fühlt es sich auch ein wenig wie "Pionier" an. Es funktioniert, jedenfalls prinzipiell, der Rest reift beim Kunden....
    Es ist bislang wohl eher eine technische Spielerei denn eine ernsthafte Anwendung und damit kann und werde ich leben, gut sogar ;-))))))

    Bis denne
    Jürgen (talalat)
     
  5. moritz.schmidt

    moritz.schmidt Neuer User

    Registriert seit:
    9 März 2004
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Um mal was zu Sipgate und Sipps zu schreiben. Neuerding funktioniert Sipgate bei mir auch problemlos. Das soll heißen keine One-Way Kommunikation sondern Sprache in beide Richtungen. Aber bei Sipps steht weiterhin für Sipgate nur Status "Angefordert", obwohl es funktioniert.
     
  6. RyoBerlin

    RyoBerlin Forums-Buddha

    Registriert seit:
    9 März 2004
    Beiträge:
    1,184
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    IT-Systemkaufmann, freier Journalist, Blogger, Fot
    Moritz:

    Geht mir auch seit einigen Tagen so.
    Also mit dem Status... da keiner anruft kann ich nicht mehr dazu sagen *G*
     
  7. moritz.schmidt

    moritz.schmidt Neuer User

    Registriert seit:
    9 März 2004
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Das kling ja fast ein bißchen traurig, dass Dich keine anruft. *SCNR*