.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Sipps Einstellungen speichern, aber wie?

Dieses Thema im Forum "Sipps" wurde erstellt von talalat, 13 Apr. 2004.

  1. talalat

    talalat Neuer User

    Registriert seit:
    16 März 2004
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Leutz,

    entwickelt sich ja ganz toll, dieses Forum ;-)

    Hat jemand eine Ahnng, warum Sipps die Audioeinstellungen nicht speichert, jedenfalls bei mir (win ME)? Es ist megalästig, zumal mehre Familienmitglieder den Compi und Sipps nutzen wollen, aber frustriert aufgeben, weil es nicht so funzt wie es soll. Sind die Audioeinstellungen dann gefunden, ist Spaß beinahe garantiert.

    Talalat
     
  2. RyoBerlin

    RyoBerlin Forums-Buddha

    Registriert seit:
    9 März 2004
    Beiträge:
    1,184
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    IT-Systemkaufmann, freier Journalist, Blogger, Fot
    Auf welche Einstellungen beziehst Du dich denn genau?!

    Mein Tipp bei Audioproblemen, immer aktuellsten Treiber vom Hersteller nutzen, hatte mir auch geholfen damals.
     
  3. talalat

    talalat Neuer User

    Registriert seit:
    16 März 2004
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Audieistellungen

    Danke für Deine Antwort ;-)

    Wenn ich Sipps starte und eine Verbindung aufbaue, ist das Mikro des Headsets zunächst deaktiviert. Ich muß jedes mal mit dem Audioassistenten erst wieder die richtigen Einstellungen vornehmen; die "speichern"-Funktion scheint nicht zu funzen, denn bereits beim nächsten Telefonat darf ich erst wieder den Audioassistenten bemühen. Die Treiber sind aktuell. Oder gibt es spezielle von Sipgate?

    Ratlose Grüße

    Talalat
     
  4. RyoBerlin

    RyoBerlin Forums-Buddha

    Registriert seit:
    9 März 2004
    Beiträge:
    1,184
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    IT-Systemkaufmann, freier Journalist, Blogger, Fot
    Welche Karte/SoundChip, welche Treiberversion und welches DAtum? ;-)

    Also bei mir hatte er damals immer auf Sourround umgeschaltet *G*

    Das mit dem Mikrofon... irgentwie scheint SIPPS wohl wieder das Mike abzustellen.
    Evtl. in den Einstellungen das Falsche Eingabegerät gewählt?

    Bei mir mus ich auch immer Manuell umschalten, Grund TV-Karte die den Line-In braucht zum Aufnehmen.