.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Sipsnip+Portfreigabe bei Belkin Router

Dieses Thema im Forum "bellSIP" wurde erstellt von rahasya, 17 Juli 2005.

  1. rahasya

    rahasya Neuer User

    Registriert seit:
    17 Juli 2005
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich nutze DSL 2000, Fritz! Box Fon ata und seit heute einen Belkin-Router

    Der Router ist am DSL Modem angeschlossen. Am Router die Fritz!Box Fon ata in der richtigen Router-Einstellung. Der Router zeigt die Fritz!Box korrekt als Client an.
    Nur die Voip-Telefone über die Fritz!Box lassen sich nicht registrieren.
    Das Internet läuft sauber. Die Telefone (analog) und XLite können weder anrufen noch angerufen werden.
    Bei Anruf zeigt XLite Calltime out.
    Die Systemanzeige der Fritz!Box Fehler 503.

    Sipsnip zeigt keine Konfigurationshilfe für Portfreigaben

    Ich bitte um eure Hilfe
     
  2. Gast

    Gast Guest

    Hier hast Du erstmal einen Überblick,welche Ports überhaupt wofür zuständig sind,die Standardports 5060-5065,5000-5004,8000-8012 sind natürlich in UDP freizugeben,danach ist entscheidend,welchen Dienst Du nutzen willst.
    Schau mal rein: http://www.voip-wiki.de/tiki-index.php?page=VoIP+Ports
    Außerdem gibt es hier im Forum bestimmt schon Ansätze zu Belkin-Router!
    Gruß von Tom
     
  3. rahasya

    rahasya Neuer User

    Registriert seit:
    17 Juli 2005
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Tom, vielen Dank für deinen Beitrag. Ich habe die Ports freigegeben und alles funktioniert bestens.

    Viele Grüße
    Thomas
     
  4. Gast

    Gast Guest

    Alles klar,Namensvetter,viel Spass und Erfolg!
    Gruß von Tom