.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

sipsnip & PURtel

Dieses Thema im Forum "bellSIP" wurde erstellt von betateilchen, 28 Aug. 2004.

  1. betateilchen

    betateilchen Grandstream-Guru

    Registriert seit:
    30 Juni 2004
    Beiträge:
    12,882
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    am Letzenberg
    Entgegen aller Unkenrufen - zuletzt z.B. hier gepostet http://www.ip-phone-forum.de/forum/viewtopic.php?p=26132&highlight=#26132 möchte ich an dieser Stelle mal feststellen, daß es sehr wohl möglich ist, den Sipsnip Account auch für die Nutzung mit PURtel-Daten zu verwenden.

    Bei mir funktioniert das derzeit mit 3 PURtel Accounts, die alle bei sipsnip gesammelt werden, völlig problemlos.


    Aber nun mal auch noch was ganz anderes in diesem Zusammenhang:

    [align=justify:44d96ddc00]
    Ich stehe dieser einseitigen "PRO-sipsnip-Propaganda" momentan ziemlich kritisch gegenüber, vor allem, wenn sie von Forumsmitgliedern kommt, für die scheinbar immer nur der "neueste" VoIP-Anbieter "der Beste - das Nonplusultra" ist und man dieses Fähnchen-nach-dem-Wind-richten hier im Forum schön nachvollziehen kann:

    Zuerst war es Sipgate, dann war der gleiche Nutzer "restlos von PURtel überzeugt" - und nun ist es eben grade mal sipsnip. Solange bis der nächste Anbieter kommt ?

    Und dann wird da auch noch mit Argumenten wie "Sprachqualität" in Vergleichen argumentiert - obwohl verschiedene Anbieter die gleichen Techniken verwenden und diese Unterschiede jeder logischen Ursache entbehren.

    Auch ich habe meine sipsnip-Accounts im Vergleich zu anderen Providern getestet - und mir steht hier Tonstudio-Technik zur Verfügung, da habe ich einfach mal Testsignale übertragen. Die Analyse der Meßwerte hat ergeben, daß es definitiv keine objektiven Signalunterschiede zwischen z.B. Sipgate und SipSnip gibt, die auf Einflüsse der eingesetzten Technik Rückschlüsse zulassen. Meistens sind Qualitätsunterschiede in der Sprachqualität bei VoIP einfach auf Routingprobleme und die verschlungenen Wege im Internet zurückzuführen - bei manchem Route-Tracking kommt man aus dem Staunen nicht mehr raus :wink:
    [/align:44d96ddc00]
     
  2. haeberlein

    haeberlein Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10 März 2004
    Beiträge:
    1,712
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Jeder kann doch selber entscheiden ,was für Ihn das beste ist und es dann nutzen. Jeder Anbieter hat seine Vor und Nachteile. Ich persönlich habe Accounts bei 5 verschiedenen Anbietern und kann im Moment nur sagen ,das Sipsnip im Gegensatz zu anderen in der bisher kurzen Zeit viel mehr geschafft hat und sehr viel besser auf die Wünsche der Kunden eingeht.Auch ist man nicht immer als Kunde an allen Schuld ,wie bei anderen Anbietern (z.B. aus hamburg)