.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Sipura 2 line betrieb

Dieses Thema im Forum "Linksys (VoIP)" wurde erstellt von lilaq, 25 Feb. 2005.

  1. lilaq

    lilaq Neuer User

    Registriert seit:
    16 Feb. 2005
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    So jetzt klappt nur noh das umschalten nicht.

    ich habe
    1# = Line 1
    2# = Line 2
    eingetragen. Wann und wie schalte ich zwichen den lines hin und her?

    Wenn ich am Sip. in Phone die Standardline umstelle geht die eune und die andere. nur das umschalten mit dem kürzel geht nicht...
     
  2. lilaq

    lilaq Neuer User

    Registriert seit:
    16 Feb. 2005
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hat wirklich niemand eine ahnung?
    schade ich habe gehofft dass man mir heir helfen kann.

    was mir gerade noch einfällt

    2# anderer wählton 1# der wählton beleibt hoch...
    firmware ist SW-Ver. 2.0.13(SEg)
     
  3. CyberByte

    CyberByte Neuer User

    Registriert seit:
    31 Juli 2004
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi lilaq ,

    bin nicht sicher ob ich Dein Umschaltproblem wirklich verstehe möchte aber doch ne' Antwort versuchen.
    Das Konfigurationsmenu Deines SPA-1001 erlaubt entweder L1 oder L2 alst Standard line zu setzen.
    Sagen wir Du setzt in der "PHONE" Option Line 1 auf Standard.Schlicht wählt der Sipura dann eben immer diese Leitung.

    Entsprechend lässt Du "Line 1 Select Code:" frei und unter "Line 2 Select Code:" trägst Du 2# ein.
    Hast Du L1 auf 1&1 konfiguriert telefonierst Du immer automatisch über diese Leitung via 1&1.
    Hast Du etwa Sipgate auf Leitung 2 gelegt und möchtest einen weiteren Sipgate Teilnehmer anrufen wählst Du vor dem Gespräch #2 und dann die Sipgate Rufnummer Deines gewünschten Gesprächspartners. Kann man schlicht auch per Kurzwahl machen ( Hab in meinem Tel ne kurze Umschaltpause eingegeben) Hope this helps..