.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Sipura und DTMF via SIP-INFO f. Sipgate-Voicemail-Abfrage...

Dieses Thema im Forum "Linksys (VoIP)" wurde erstellt von Stephan, 1 Sep. 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Stephan

    Stephan Neuer User

    Registriert seit:
    24 Mai 2004
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hallo,

    moechte nun meine VM-Box von Sipgate auch von meinem Telefon
    am Sipura-Adapter abfragen. Da keine erzeugten / gesendeten
    DTMF-Toene akzeptiert werden muss ja DTMF-Senden auf
    'via SIP- INFO' umgestellt werden.

    Dafuer muesste eigentlich folgender Eintrag im Adv. Admin-Menue geaendert werden:

    DTMF Relay MIME Type: application/dtmf-relay

    Im User-Guide steht dazu folgendes:

    auf Seite 16:

    DTMF-Relay Mime-Type erklaerung:
    This is the Mime-Type to be used in a SIP INFO Message
    used to signal a DTMF event.

    Parameter: applikation/dtmf-relay

    Dies ist der Standard-Wert, damit sollte es ja lt. obiger Aussage
    funktionieren. Aber anscheinend versteht die Sipgate-Voicemailbox
    bzw. der Sip-Proxy die Event-Info nicht.

    Im RFC2026, sowie RFC2833 und diesem alten Draft und diesem
    aktuellen Draft fand ich auch nichts Eindeutiges hierzu ...

    Der Parameter: applikation/dtmf-event

    der die DTMF-Signale im Notify-Body ('notify telephone-event' kurz NTE)
    statt im Subscribe-Body uebertraegt, brachte auch kein Ergebnis.

    Normalerweise sieht die Uebertragung wie folgt aus:


    Subscriber Notifier
    | |
    | F1 SUBSCRIBE |
    |----------------------->|
    | F2 200 OK |
    |<-----------------------|
    | F3 NOTIFY | (Initial subscription state
    |<-----------------------| notification, see Section 4.8.1
    | F4 200 OK |
    |----------------------->|
    | F5 NOTIFY | (First notification of DTMF
    |<-----------------------| event, see Section 4.8.3)
    | F6 200 OK |
    |----------------------->|
    | . |
    | . | (Continue until enough digits
    | . | received)
    | FX SUBSCRIBE | (Subscribe has expire value of 0)
    |----------------------->|
    | FX+1 200 OK | (Notifier terminates subscription)
    |<-----------------------|
    | FX+2 NOTIFY | (Notification of subscription
    |<-----------------------| state change, see Section 4.8.2
    | FX+3 200 OK |
    |----------------------->|


    Wie der enc. DTMF-Event im Notifier aussieht ist im RFC genauer
    beschrieben.

    :doof:

    Weiss jemand den genauen Parameter, der im Sipura eingetragen
    werden muss? Habe im Admin-Guide dazu nichts genaues finden
    koennen.

    Danke im Voraus.
     
  2. exim

    exim Admin a.D.

    Registriert seit:
    27 Apr. 2004
    Beiträge:
    1,013
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Das "DTMF-Senden 'via SIP- INFO'" wird beim Sipura unter Line x im Punkt "DTMF Tx Method" eigestellt. Die Nikotel-Voicebox akzeptiert auch "Klang", habe aber trotzdem auf "INFO" gestellt denn mit G729a gab es bei manchen via DTMF navigierbaren Menüs Probleme. "DTMF Relay MIME Type" habe ich nicht angefasst, das steht nach wie vor auf "application/dtmf-relay".
     
  3. Stephan

    Stephan Neuer User

    Registriert seit:
    24 Mai 2004
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hallo Exim,

    danke fuer den Hinweis. Manchmal sieht man den Wald vor
    lauter Baeumen nicht. Jetzt klappts auch mit der Abfrage.
     
  4. Robinson

    Robinson Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24 März 2004
    Beiträge:
    1,751
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Wismar
    Na dann zu und wie immer, wenn noch Fragen, dann PN und weiter geht es.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.