.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

SMC 7008 BR + ATA-486 (als Router) funktioniert einwandfrei

Dieses Thema im Forum "Andere Router" wurde erstellt von perspective, 9 Dez. 2004.

  1. perspective

    perspective Neuer User

    Registriert seit:
    31 Okt. 2004
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ich besitze u. a. noch ein altes Router-Modell SMC 7008BR.
    Dieser befindet sich physikalisch nach einem 3COM WLAN - Router und vor einem ATA-486 und einem DSL - Modem.
    PC -> 3COM WLAN-Router -> SMC -> ATA-486 -> DSL - Modem

    Diese Zusammenstellung funktioniert einwandfrei! :D
    Ohne Virtual Server - Einstellungen etc.
    Nach einem Tip von einem Kollegen habe ich nur einen erneuten Paket-Filter (outgoing) für Pakete von 3Com-Router -> ATA definiert.
    Alle zuvor erstellten Paketfilter für die wichtigsten Services (FTP, POP3, SMTP, DNS, HTTP etc.) wurden übernommen.

    Somit taugt der SMC auf jeden Fall für das Zusammenspiel mit einem Grandstream ATA-486, der dann sogar als Router eingesetzt wird. :)
     
  2. hicon

    hicon Neuer User

    Registriert seit:
    30 Nov. 2004
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich kann mich ebenfalls mit einem SMC Barricade 7008BR anschließen.
    Als DSL Modem wurden bisher das Lucent Cellpipe sowie das Speedstream von Efficient Networks (jetzt Siemens) verwendet.
    Beide von QSC im Rahmen meines QDSL Vertrages zur Verfügung gestellt.
    Als Voip Hardware kommt ein Giptel G100 zum Einsatz. Das Grandstream BT101 wurde auch schon eine Zeit lang ohne Probleme verwendet.
    Funktionieren beide bei Verwendung des STUN Protokolls ohne Portforwarding.
    Als VoIP Anbieter werden Sipgate und Freenet verwendet.
     
  3. canarias

    canarias Neuer User

    Registriert seit:
    26 Feb. 2005
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Bei mir funktioniert das ganze leider nicht.
    Welche Einstellungsn hast du im SMC ?
     
  4. hicon

    hicon Neuer User

    Registriert seit:
    30 Nov. 2004
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,
    was genau funktioniert in Deiner Konfiguration nicht und auf welches der beiden Postings beziehen sich die Probleme?
     
  5. canarias

    canarias Neuer User

    Registriert seit:
    26 Feb. 2005
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich habe inen ATA286 und einen SMC 7008BR. Dieser scheint aber den ATA nicht ins Netz zu lassen. Mittlerweile habe ich dies auch mit einem 2,ATA probiert. Leider ohne Erfolg. Welche Einträge hast du im SMC vorgenommen ?
     
  6. canarias

    canarias Neuer User

    Registriert seit:
    26 Feb. 2005
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Habe jetzt noch den Port 88 freigemacht und siehe da es FUNTIONIERT jetzt.