.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

SMS mit Asterisk

Dieses Thema im Forum "Asterisk Skripte" wurde erstellt von Hupe, 2 Sep. 2004.

  1. Hupe

    Hupe Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8 Apr. 2004
    Beiträge:
    2,586
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi Jungs,

    in einem anderen Thread ist ja schon davon geredet worden, und es scheint ja aich mit Asterisk möglich zu sein, SMS auf Telefone zu schicken. Hat das jemand von Euch schon einmal probiert?
    Die Einsatzmöglichkeiten wären ja vielseitig.
    Man könnte z.B. eine Liste der letzten Anrufe anfordern, auf eingetroffene emails oder Mitteilungen hinweisen, oder generelle Statusmitteilungen bei fehlern, oder so. Besonders, wenn man den Computer nicht die ganze Zeit laufen lässt, ist es praktisch. Das Telefon schaltet man ja normalerweise nicht ab.
    Und Telefone mit SMS-Funktion kosten heute ja auch nichtmehr die Welt.
     
  2. fabe

    fabe Neuer User

    Registriert seit:
    13 Juli 2004
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi,
    also ich habs schon probiert und hat nach ein paar startschwierigkeiten und rumprobieren wunderbar geklappt. habe sowohl sms übern servie center an handy's verschicken können als auch welche empfangen.
    für den empfang am normalen isdn anschluss muss man sich allerdings von der telekom ein paar features freischalten lassen und dann den datensms versand (keine vorgelesene sms) für seinen anschluss aktivieren indem man ne sms mit einem bestimmten inhalt an das service center schickt (ENABLE wars glaub ich).
    direkt das handy anzurufen und die sms zu verschicken hab ich allerdings noch nicht geschafft. bisher nur über ein service center... (habe aber bisher auch nur mit gsm handy's getestet)
     
  3. Hupe

    Hupe Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8 Apr. 2004
    Beiträge:
    2,586
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Naja, hatte eigenrlich eher an den Versand an lokale Telefone gedacht. Also mit ner CAPI oder HFC-Karte.
     
  4. fabe

    fabe Neuer User

    Registriert seit:
    13 Juli 2004
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    achso, aber das sollte ja prinzipiell das gleiche sein, nur das du das nachrichtencenter bist...
    ich hab das ganze auch mit ner avm karte gemacht (capi)
     
  5. Hupe

    Hupe Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8 Apr. 2004
    Beiträge:
    2,586
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich hab mir mal die Asterisk-Wiki angesehen, werde daraus aber nicht wirklich schlau, wie es denn nun wirklich läuft. Kannst Du wohl bitte Dein Beispiel hier Posten (vielleicht sogar mit ein paar kleienen Erklärungen)?
     
  6. fabe

    fabe Neuer User

    Registriert seit:
    13 Juli 2004
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hm. ich hab das dooferweise nichtmehr :(
    aber die samples aus dem asterisk wiki wirken zwar arg kompliziert, aber wenn du die so 1:1 ausprobierst, dann kommst du schnell drauf und das funzt dann. Die Samples im Wiki sind zwar für BT gedacht, aber die Telekom verwendet dieselben Protokolle...
     
  7. rollo

    rollo IPPF-Promi

    Registriert seit:
    5 Juli 2004
    Beiträge:
    8,280
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    JO30SK
    Wäre toll, wenn man das mit SIP Messaging verknüfen könnte.

    SMS to SIP Message und umgekehrt.

    jo
     
  8. Hupe

    Hupe Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8 Apr. 2004
    Beiträge:
    2,586
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hmm, hab es mal ausprobiert. Könnte klappen. Hab allerdings kein Festnetz-Telefon, was SMS empfangen kann. Es kennt nicht zufällig jemand ein (Freeware)-Program, was SMS im Festnetz empfangen kann (per Capi 2.0).?
     
  9. rollo

    rollo IPPF-Promi

    Registriert seit:
    5 Juli 2004
    Beiträge:
    8,280
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    JO30SK
    Daran soll es nicht scheitern:

    Guck mal bei

    T-com

    Ich hoffe, der Link funktioniert so, ansonsten mal nach FAQ/SMS/Endgeräte suchen.

    Hatte mal eine Vorversion im Einsatz, benutze jetzt aber die Auerswald Software, bin mir nicht sicher, ob die mit Standard CAPI arbeitet.


    jo
     
  10. Hupe

    Hupe Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8 Apr. 2004
    Beiträge:
    2,586
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    THX!
     
  11. Hupe

    Hupe Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8 Apr. 2004
    Beiträge:
    2,586
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    So, ich hab es jetzt mal ein bischen getestet. Allerdings ohne Erfolg. Das sms-Programm nimmt wohl ab, und in der Console erscheint folgendes:
    Code:
        -- SMS RX 93 00 6D 00 00 00...
        -- SMS TX 94 00 6C 00 00 00...
    Sep  3 17:44:01 NOTICE[30737]: pbx_spool.c:243 attempt_thread: Call completed to CAPI/22:23
    
    Sonst ist garnix.
     
  12. Hupe

    Hupe Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8 Apr. 2004
    Beiträge:
    2,586
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ok, senden geht doch. Super!
    Und da man die Nachricht auch einfach nur in einen Ordner "Kopieren" braucht, ist das Für statusmeldungen des Servers, und so, super geeignet.

    Edit: Umgekehrt geht es auch. Ok, dann werde ich mir mal ein Telefon mit SMS-Funktion besorgen.
     
  13. realgoth

    realgoth Neuer User

    Registriert seit:
    24 Mai 2004
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Schreibst Du auch noch mal eine Anleitung für Doofe?
    von "load => app_sms.o" in der modules.conf über das Anlegen eventuell gebrauchter Ordner, benötigte Skripte, .conf-Dateien, etc?
     
  14. Hupe

    Hupe Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8 Apr. 2004
    Beiträge:
    2,586
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Also, an bodulen und Skripten habe ich nix benutzt. Bin ja auch erst in der Testphase.
    Den Rest habe ich per Copy-Past von hier übernommen.
     
  15. oggy

    oggy Neuer User

    Registriert seit:
    29 Sep. 2004
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    ich beschäftige mich gerade mit dem SMS-Thema und habe ein Verständnisproblem. Das Empfangen von SMS mit Asterisk als ServiceCenter klappt. Asterisk empfängt die SMS und schreibt sie schön in Dateien "/var/log/asterisk/sms" und "/var/spool/asterisk/sms/sc-me.1111/2004-11-26_15:01:13-00" rein. Wie bekomme ich jetzt diese SMS vom Asterisk auf ein SMS-fähiges Telefon?


    Gruß
     
  16. Hupe

    Hupe Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8 Apr. 2004
    Beiträge:
    2,586
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Code:
    [smsdial]
    exten => _X.,1,SMS(${CALLERIDNUM},s,${EXTEN},${CALLERIDNAME}) 
    exten => _X.,2,SMS(${CALLERIDNUM},s)
    exten => _X.,3,Hangup
    Das habe ich allerdings über ein call-File gestartet. Denkbar wäre auch ein skript, was die Informationen aus der eingegangenen SMS ausliest (besonders die Empfänger-Nummer) und sie dann weitersendet.
     
  17. oggy

    oggy Neuer User

    Registriert seit:
    29 Sep. 2004
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ok ... danke schön ...
     
  18. tom-tom

    tom-tom Neuer User

    Registriert seit:
    18 Okt. 2004
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Sorry das Ich so einen alten Thread wieder ausgrabe ,habe Ihn über die Bordsuche gefunden. Kann jemand nochmal etwas deutlicher erklären wie das mit dem SMS Zeugs geht? Ich verstehe nur Bahnhof.
    voip-info.org
    und der hier angegebene Link haben mich nicht wirklich weitergebracht :-(

    Ich möchte gerne erstmal nur eine SMS intern auf ein Telefon was SMS empfangen udn versenden kann verschicken.

    Danke schonmal. :wink:

    Edit: Hat das niemand am laufen?
     
  19. beckmann

    beckmann Guest

    Bei mir möchte das CGI nicht die Nachricht an das Telefon senden. Was muss ich ändern, damit das CGI die Nachricht an das Telefon sendet?
    Im Asterisk erhalte ich immer:
    Code:
    Attempting call on ZAP/2 for 090032669001@smsdial:1 (Retry 1)
    
    Wobei 09003266900 die Servicezentrale 2 des Telefones ist
     
  20. *DAU

    *DAU Neuer User

    Registriert seit:
    12 Juni 2005
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich habe das gleiche Problem wie tom-tom. Ich möchte eine SMS an mein (SMS-fähiges) S150 Telefon senden. Wenn ich den Artikel auf voip-info.org richtig verstanden habe geht das am einfachsten mit smsq. Das habe ich mir besorgt und compiliert. Weiterhin habe ich in der extensions.conf folgendes ergänzt:

    Code:
    [smsdial]
    exten => _X.,1,SMS(${CALLERIDNUM},s,${EXTEN},${CALLERIDNAME})
    exten => _X.,2,SMS(${CALLERIDNUM},s)
    exten => _X.,3,Hangup
    Mein Telefon ist an meiner HFC-Karte angeschlossen. Wie muss ich smsq aufrufen um eine SMS an das Telefon zu senden???

    Gruß
    Stefan