.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

SNOM 190 (one way audio) Problem

Dieses Thema im Forum "Asterisk Allgemein" wurde erstellt von Tucca, 22 Sep. 2005.

  1. Tucca

    Tucca Neuer User

    Registriert seit:
    14 Juli 2004
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi,

    ich habe folgendes Problem:
    Ein SNOM190 und ein Sipura-2000 (mit Analogem Telefon) werden gleichzeitig über den Dialplan angesprochen
    Code:
    exten => 97,4,Dial(SIP/10&SIP/11,120,tTr)
    
    SNOM - SIP/10
    Sipura - SIP/11

    Das analoge Telefon geht problemlos. Wenn jedoch ein Gespräch auf dem SNOM angenommen wird, hört der Anrufer zwar mich, aber ich den Anrufer nicht! :(

    Ist der Sipura (analoges Telefon) offline, so funktioniert das SNOM korrekt.

    Hat jemand eine Ahnung was das ist oder wie ich das Problem lösen kann?


    Danke,
    Tucca
     
  2. Tucca

    Tucca Neuer User

    Registriert seit:
    14 Juli 2004
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ... es scheint mir dieses "one way audio"-Problem zu sein.

    Wie ich aus den Einstellungen gesehen habe wird Port 2051 benutzt. Warum den das? Ich dachte SIP ist Port 5060 !

    Leider finde ich auch keine Einstellung in der ich das ändern kann.

    Die neuste Firmware (3.60i) habe ich auch aufgespielt - ohne Besserung.

    Das Telefon hängt an einem internen *-1.0.9 .