SNOM D385 mit Mitel 400 verbinden

TechnikOnkel

Neuer User
Mitglied seit
21 Mai 2016
Beiträge
29
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo zusammen,

kann ich ein SNOM D385 Telefon mit einer Mitel Office 400 verbinden?

Vielen Dank.
 

chrsto

Aktives Mitglied
Mitglied seit
8 Sep 2010
Beiträge
1,144
Punkte für Reaktionen
151
Punkte
63
Es ist relativ sinnfrei so eine Anlage mit Telefonen von Fremdherstellern zu bestücken.
 

TechnikOnkel

Neuer User
Mitglied seit
21 Mai 2016
Beiträge
29
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
das dachte ich mir schon! dachte es gibt eine Möglichkeit!
 

chrsto

Aktives Mitglied
Mitglied seit
8 Sep 2010
Beiträge
1,144
Punkte für Reaktionen
151
Punkte
63
Das meinte ich nicht.

Mitel sagt: wir machen SIP. Snom sagt: wir machen SIP. Ob es funktioniert, wird dir von beiden keiner zusichern.
Auch muss das Telefon manuell eingerichtet werden. SIP Zugangsdaten, Tasten, Wählplan etc.

Daher bleibt dir nur eine Lizenz zu kaufen, das Telefon dazu und testen.
 

t0bi85

Neuer User
Mitglied seit
23 Jan 2018
Beiträge
9
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
kann ich ein SNOM D385 Telefon mit einer Mitel Office 400 verbinden?
[Edit Novize: Überflüssiges Fullquote auf's relevante reduziert - siehe Forenregeln]
Ja das geht, du kannst so ziemlich jedes SIP Telefon mit einer MiVo400 nutzen. Nur gewisse Leistungsmerkmale hast du dann nicht (Besetztanzeigefelder etc).
Behnke SIP Sprechstellen etc müssen ja auch daran laufen - ist nunmal die Zukunft :)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Rangierdraht

Mitglied
Mitglied seit
28 Mrz 2006
Beiträge
462
Punkte für Reaktionen
41
Punkte
28
Es funktioniert, aber du brauchst eine Lizenz für standard SIP Teilnehmer
 

Neueste Beiträge

Statistik des Forums

Themen
241,024
Beiträge
2,156,196
Mitglieder
365,265
Neuestes Mitglied
garshasp
Holen Sie sich 3CX - völlig kostenlos!
Verbinden Sie Ihr Team und Ihre Kunden Telefonie Livechat Videokonferenzen

Gehostet für bis zu 10 Nutzer dauerhaft kostenlos. Gehostet ab 10 Nutzer und selbst verwaltet im ersten Jahr kostenlos. Ohne Risiko testen!

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.

IPPF im Überblick

Neueste Beiträge