.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

So ein bisschen Kritik von einem Neuling ...

Dieses Thema im Forum "PBX-network" wurde erstellt von Baghee, 23 Feb. 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Baghee

    Baghee Mitglied

    Registriert seit:
    23 Feb. 2006
    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #1 Baghee, 23 Feb. 2006
    Zuletzt bearbeitet: 23 Feb. 2006
    Vielleicht komme ich ja zu einem ungelegenen Zeitpunkt mit meinen Fragen / Anregungen, aber so ein bisschen was hätte ich da:

    Ich habe mich gestern als Neu-Kunde bei PBX-Network angemeldet, nachdem ich auf TELTARIF im "PBX-Network COMPLETE"-Tarif ein für mich brauchbares Instrument und hier im Forum wahre Jubelstürme über die Qualität des Dienstes gefunden habe.

    Das Lustige: ich kann mir über die Qualität des Dienstes eigentlich noch gar kein Urteil erlauben, denn ich habe noch nicht ein einziges Mal über PBX-Network telefoniert. Trotzdem will ich mal ein bisschen Kritik üben, nicht am Dienst selbst, sondern am "Drumherum".

    Die Anmeldung lief sehr schön einfach. So - genug gelobt. ;)


    Jetzt zur "versprochenen" Kritik:

    Auf vielen der Web-Seiten gibt es keinen "Home"-Button. Will ich z. B. aus dem PBX-Forum oder nach dem Ausloggen aus dem Kunden-Bereich wieder auf die Start-Seite, darf ich in meinem Browser die URL neu eintippen. Das mache ich einmal, zweimal ... aber dann nervt es irgendwann. Ein einfacher Link auf die "Home"-Seite würde reichen. Sorry, aber ich beabsichtige nicht, die PBX-Website zu bookmarken und mir diesen "Link" so selbst zu verschaffen, denn ich möchte gerne mit PBX telefonieren, nicht auf der PBX-Website surfen.

    Dann: entweder bin ich zu blöd, um die richtige, vollständige Dokumentation zu finden oder die Dokumentation ist in meinen Augen sehr unzureichend, sagen wir: rudimentär.

    Im PBX-Forum gibt es gerade mal ein paar "Dokumentationsansätze" - und der Begriff "Ansätze" ist da noch gestrunzt, ein Otto Normalverbraucher kann damit wohl nichts anfangen ... :noidea:

    Ich musste ewig suchen, bis ich auch nur eine Liste der erreichbaren Partner-Netze gefunden habe. Ein Punkt, der sich sicher nicht im Kunden-Bereich unter "Extras / Tarifübersicht" verstecken muss, sondern wohl auch und gerade in den Bereich gehört, in dem es Leute sehen können, die erst noch Kunden werden wollen. Ich könnte mir diese Liste gut in der FAQ vorstellen - aber da herrscht erstaunlicherweise ziemliche Ebbe, was solche Themen angeht. :)

    In dieser Liste der Partner-Netze finden sich dann ein paar "Vorwahlen in das Netz" - leider keine Erklärung, wie sie anzuwenden sind. Wenn ein Bekannter von mir beispielsweise bei Sipgate eine Hamburger Telefon-Nummer gebucht hat - muss ich dann 000777 040 Rufnummerwählen, um kostenfrei bei ihm anzurufen? Oder muss ich meinen Bekannten nach irgendwelchen Geheiminformationen fragen, um dieses Ziel zu erreichen? :noidea: ;)

    Wie rufe ich andere PBX-User kostenfrei an? Einfach 01805-729000ABCD? Immerhin habe ich umgehend meine Freundin mit einem Account versorgt - und mir fallen da auch noch zwei oder drei andere Leute ein, die ich auf PBX umstellen muss.


    Das Prozedere beim Tarif-Upgrade von "Basic" auf "Complete" ist mir auch noch nicht so ganz klar. Ich habe einfach mal den Vertrag ausgedruckt, ausgefüllt und an die auf dem Formular genannte Nummer gefaxt. Reicht das oder muss ich auf der Website noch den "Upgrade"-Button drücken?

    Die Bankverbindung kann man auf der Website eintragen - warum gibt es nicht die Möglichkeit, dort eine Lastschrift zu veranlassen, um so das Prepaid-Guthaben aufzuladen? Wenn im Complete-Tarif der Rechnungsbetrag auf diesem Weg eingezogen wird, kann man auf dem gleichen Weg doch auch Prepaid-Guthaben aufladen - oder nicht? :)

    AGBs? Fehlanzeige - weder im öffentlichen Bereich der Website noch im Kundenbereich sind die AGBs zu finden. Aber ich kann mich erinnern, irgendwo gelesen zu haben, dass es die gibt. Bei der Anmeldung, glaube ich, musste ein Haken daran gesetzt werden, dass die AGBs für den Vertrag wirksam sein sollen ...


    Na ja - langer Rede kurzer Unsinn: ich beschäftige mich seit gestern mit dem Thema "PBX" - zwei Tage, um mir Informationen zusammenzusuchen, die ich dann letztendlich doch nicht finde. Schade um die so vertane Zeit. Denn EIGENTLICH könnte das mit einer anständigen Web-Präsenz in fünf Minuten erledigt sein ... :(
     
  2. Baghee

    Baghee Mitglied

    Registriert seit:
    23 Feb. 2006
    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Nachdem ich oben meine Kritik an der Website losgeworden bin, muss ich auf der anderen Seite natürlich auch Lob aussprechen:


    Ich habe mich heute (Sonntag!) per E-Mail an den Support von PBX-Network gewendet, um ein Problem beheben zu lassen.

    Reaktionszeit des Supports: ca. 5 Minuten und zwei E-Mails bis zur Behebung des Problems!


    Respekt! :)
     
  3. ITSLTD

    ITSLTD Neuer User

    Registriert seit:
    11 Juni 2005
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    München
    Das scheint allerdings auch NUR am Wochenende und in den Abendstunden so zu funktionieren. Tagsüber ist der Support telefonisch gar nicht und per eMail nur sporadisch erreichbar. Wenn die Möglichkeiten nicht so umfassend währen, hätte wir uns von PBX nach dem ersten Testtag wieder getrennt. So schauen wir mal ...
     
  4. marbi

    marbi Neuer User

    Registriert seit:
    6 Sep. 2005
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Das ist unfassbar,
    du hast eine Email zurück bekommen????
    Vielleicht sollte ich es am Wochenende versuchen.
    Macht irgendwie Spaß mittlerweile.
     
  5. dekadentus

    dekadentus Neuer User

    Registriert seit:
    21 Aug. 2006
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo zusammen!

    Ich bin in der gleichen situation, allerdings 1,5 Jahre später!
    In der Zeit hätte es die Seite ja mal schaffen können eine Anleitung einzustellen.
    Ich habe es bislang auch nicht kapiert.
    es kommt ja nicht mal genau rüber, was der Vorteil von pbxes.com sein soll bzw. welchen Service sie genau anbieten (bin wohl schwer von capé(?))

    Der link zu einer Anleitung den ich irgendwo gefunden habe funktioniert leider auch nicht mehr.

    Und im Forum auf der Ppbxes Seite selber kann man nichts einstellen wenn man keinen Premium-Account hat.

    Schade eigentlich.

    So, jetzt bin ich meinen Frust auch ein wenig losgeworden :)

    Grüße,
    Felix
     
  6. equada

    equada VoIP-Provider

    Registriert seit:
    20 Nov. 2004
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    VOIP-Provider
    Ort:
    Alzenau
    Und was hat das mit PBX-network zu tun?

    Vielleicht deshalb ;)
     
  7. HobbyStern

    HobbyStern Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5 Dez. 2005
    Beiträge:
    1,837
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Beruf:
    vorhanden
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Ich habe zB am Freitag früh ein Problem gemeldet, am Freitag vormittag die Resonanz mit einer Problemprüfung und deren Ausgang bekommen, und gestern morgen (am Sonntag) die nochmalige Wdh. der Prüfung und deren Ausgang zugesandt bekommen - ich finde das ist Service.

    Ich kann das Gejammer um die Kontaktprobleme nicht nachvollziehen, auch nicht nach 2 Jahren PBX-Kundschaft.
     
  8. sven@mainz

    sven@mainz Guest

    Moment, hast Du richtige gelesen? Ihm ging es um pbxes.com, nicht um pbx-network, wenn es ein Mod vielleicht mal nach Allgemeines verschieben könnte, um weitere Irritationen zu vermeiden?
     
  9. rollo

    rollo IPPF-Promi

    Registriert seit:
    5 Juli 2004
    Beiträge:
    8,281
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    JO30SK
    Bevor hier noch mehr gefleddert wird, schliesse ich mal lieber.

    jo
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.