.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Softphone für USB-Stick? gibts sowas?

Dieses Thema im Forum "Andere Software/Hardware" wurde erstellt von ewpage, 6 Nov. 2006.

  1. ewpage

    ewpage Neuer User

    Registriert seit:
    13 Apr. 2005
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo zusammen,

    ich habe mich noch nicht lange damit beschäftigt, aber gibt es ein Tool,
    dass ich einfach auf meinen USB Stick kopiere, das nicht fest installiert sein muss
    und dann an jedem PC anstecken kann mit meinem Headset und voipen kann?

    Danke im voraus!

    mfG

    ewpage
     
  2. ewpage

    ewpage Neuer User

    Registriert seit:
    13 Apr. 2005
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Super!!!! genau das hab ich gesucht!!!!!

    DANKE!

    mfG

    ewpage
     
  3. voodoobaby

    voodoobaby Guest

    es war mir ein vergnügen
     
  4. hansmusterli

    hansmusterli Mitglied

    Registriert seit:
    4 Aug. 2004
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Das geht auch mit Skype. Kann man auch direkt ab USB-Stick nutzen, ohne dass es auf dem PC selber installiert ist. Ging jedenfalls mit der 1er-Version, ob es mit der 2er auch noch geht, weiss ich nicht.
     
  5. ewpage

    ewpage Neuer User

    Registriert seit:
    13 Apr. 2005
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo hansmusterli,

    ist schon klar, des es mit Skype auch klappt, aber da muss ich ja extra bezahlen, bzw nur wenn der andere kein Skype hat.

    Und ich habe ja bereits eine VOIP-Flat, die ich auch damit nutzen möchte.

    mfG

    ewpage
     
  6. hansmusterli

    hansmusterli Mitglied

    Registriert seit:
    4 Aug. 2004
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Und phoner kann man auf einem USB-Stick installieren? Hab dazu nichts gelesen auf der Website. Dann wärs natürlich schon praktisch.
     
  7. carlofbf

    carlofbf Mitglied

    Registriert seit:
    28 Dez. 2005
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Aachen
    du kanns jeden sipclient nehmen, der nicht irgendwie nen registry schnickschnack braucht.
    autostart etc. ist auch möglich!
     
  8. ewpage

    ewpage Neuer User

    Registriert seit:
    13 Apr. 2005
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    @ hansmusterli

    es gibt zwei verschiede Versionen.
    Einmal zum installieren und einmal eine die du nur auf den Stick kopierst.

    funktioniert super!

    mfG

    ewpage
     
  9. hansmusterli

    hansmusterli Mitglied

    Registriert seit:
    4 Aug. 2004
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    @ewpage

    Und man kann sich auch darauf anrufen lassen, nehm ich an? Cool, dann kann ich mich also in jedem Internetcafe der Welt befinden und die Familie ruft mich auf meiner normalen Festnetznummer zum Lokaltarif an.:p
     
  10. ewpage

    ewpage Neuer User

    Registriert seit:
    13 Apr. 2005
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    @hansmusterli

    jup, so soll das sein.

    Bei mir ist es so, dass ich eine 0180er Nummer habe.
    Über meine Festnetznummer bin ich dann nur wirklich zuhause erreichbar.

    Aber wenn deine SIP-Nummer eine "Festnetznummer" ist, dann solltest du auch
    in jedem Internetcafe erreichbar sein.

    mfG

    ewpage
     
  11. hansmusterli

    hansmusterli Mitglied

    Registriert seit:
    4 Aug. 2004
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    @ewpage

    Kann man in phoner auch mehrere Konten anlegen und gleichzeitig registriert sein? Ich nutze für eingehende Anrufe eine lokale Festnetznummer und für ausgehende eine Flat.

    Ich nehme an phoner lite reicht für unterwegs?