.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Softphone und Konferenzräume

Dieses Thema im Forum "PURtel" wurde erstellt von kossy, 5 Juli 2005.

  1. kossy

    kossy Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24 Apr. 2004
    Beiträge:
    1,654
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Berlin
    Wer von euch benutzt eigentlich den neuen PURtel-Client?
    Das Teil wurde ja ganz groß angekündigt und das wars dann auch. Seit dem hört und liest man nichts mehr von dem Teil

    Bei mir läuft das Ding leider nicht auf meinem Notebook. Wenn ich versuche es zu starten, stürzt mein Notebook komplett ab.
    Also so nicht zu gebrauchen.

    Mit dem neuen Clienten wurden ja auch Konferenzräume eingeführt.
    Hat die schon mal jemand genutzt?
    Wenn ich mich mal zu Testzwecken dort einwähle, bin ich immer der Einzige dort.
     
  2. kossy

    kossy Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24 Apr. 2004
    Beiträge:
    1,654
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Berlin
    Ok, keine Resonanz.
    Also kann man davon ausgehen, dass niemand den PURtel-Client nutzt und auch sonst kein großes Interesse an den Konfernzräumen von PURtel besteht?
     
  3. Gast

    Gast Guest

    Tja,war zu erwarten,weil es nie richtig erklärt worden ist!
    Außerdem kostet der Client ja Geld,das gibt Heute kaum noch jemand für solche Software aus,obwohl die Funktionsliste sehr umfangreich ist.
    Es stehen ja 6 oder 7 Konferenzräume zur Verfügung,vielleicht sollte PURtel mal die Rufnummern preisgeben,da diese Räume ja auch über jedes andere Telefon erreichbar sind.
    Zumeist nutzen zur Zeit User mit weniger Bandbreite diesen clienten,und das sehr erfolgreich.
    Gruß von Tom

    PS: Wenn das eben keiner macht,gebe ich sie eben bekannt:
    504782,504783,504784,504785 und 504786,dann gibt es noch zwei interne für den Support.
    Macht Euch selbst ein Bild und probiert es aus.