.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

[solved]2 HFC-Karten in einem Rechner im NT-Mode

Dieses Thema im Forum "Asterisk ISDN mit Bristuff (hfc, zaptel)" wurde erstellt von MassiveBlue, 21 Feb. 2005.

  1. MassiveBlue

    MassiveBlue Neuer User

    Registriert seit:
    1 Feb. 2005
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi!

    Ich bekomme es einfach nicht hin beide HFC-Karten in den NT-Mode zu bringen. Habe auch schon hier im Forum gesucht, aber nichts gefunden. :?

    Kann mal jemand, der 2 Karten im NT-Mode hat, seine zaptel.conf und zapata.conf hier posten?

    /var/log/messages
    Code:
    Feb 21 21:01:04 asterisk-rc kernel: zaphfc: CCD/Billion/Asuscom 2BD0 configured at mem 0xe0c28000 fifo 0xd9d18000(0x19d18000) IRQ 10 HZ 1000
    Feb 21 21:01:04 asterisk-rc kernel: zaphfc: Card 0 configured for NT mode
    Feb 21 21:01:05 asterisk-rc kernel: PCI: Enabling device 0000:00:0c.0 (0000 -> 0003)
    Feb 21 21:01:05 asterisk-rc kernel: PCI: Found IRQ 11 for device 0000:00:0c.0
    Feb 21 21:01:05 asterisk-rc kernel: zaphfc: CCD/Billion/Asuscom 2BD0 configured at mem 0xe0c2a000 fifo 0xd9ce8000(0x19ce8000) IRQ 11 HZ 1000
    Feb 21 21:01:05 asterisk-rc kernel: zaphfc: Card 1 configured for TE mode
    Feb 21 21:01:05 asterisk-rc kernel: zaphfc: 2 hfc-pci card(s) in this box.
    
    /etc/zaptel.conf
    Code:
    loadzone=nl
    defaultzone=nl
    
    span=1,1,3,ccs,ami
    bchan=1-2
    dchan=3
    
    span=2,1,3,ccs,ami
    bchan=4-5
    dchan=6
    
    /etc/asterisk/zapata.conf
    Code:
    [channels]
    switchtype = euroisdn
    signalling = bri_net_ptmp
    pridialplan = local
    prilocaldialplan = local
    echocancel = yes
    overlapdial = no
    immediate = no
    usecallerid = yes
    group = 1
    context = default
    channel => 1-2
    
    switchtype = euroisdn
    signalling = bri_net_ptmp
    pridialplan = local
    prilocaldialplan = local
    echocancel = yes
    overlapdial = no
    immediate = no
    usecallerid = yes
    group = 1
    context = default
    channel => 3-4
    
    Gruß MassiveBlue
     
  2. lo4dro

    lo4dro Mitglied

    Registriert seit:
    14 Okt. 2004
    Beiträge:
    656
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hi.

    Das laden der Treiber geht mit "insmod zaphfc mode=x"
    x steht für ein Zahl. Ich wies nicht mehr genau vwelche die richtige ist, ich glaube es war "3".
    make loadNT macht übrigens x=1.
     
  3. jui

    jui Mitglied

    Registriert seit:
    18 Dez. 2004
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    modes=1 versetzt die erste Karte in de NT-Mode, die 2. in den TE-Mode. Ausserdem muss die zapata.conf auch noch richtig konfiguriert sein (und die zaptel.conf). modes=3 versetzt beide Karten in den NT-Mode.

    Du kannst das in dein Makefile auch entsprechend eintragen und so anlegen dass z.B. make loadNTNT dann die korrekten Werte verwendet. Schau einfach mal das Makefile in bristuff/zaphfc an und Du siehst an den Sektionen (z.B. make loadNT) genau wie das aufgebaut ist und kannst es anpassen.

    Weitere Infos:
    http://www.voip-info.org/wiki-Asterisk+ZapHFC

    Gruß,

    Jui
     
  4. MassiveBlue

    MassiveBlue Neuer User

    Registriert seit:
    1 Feb. 2005
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ah, alles klar. Danke