.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

[SOT] TCPMP-Player konfigurieren?

Dieses Thema im Forum "IP-TV" wurde erstellt von fredlcore, 8 Jan. 2007.

  1. fredlcore

    fredlcore Neuer User

    Registriert seit:
    17 Aug. 2005
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo zusammen,

    ich nutze meist den TCPMP-Player zum Abspielen meiner Videos.
    Nun möchte ich aber einige Einstellungen am Player verändern, diese bleiben aber nach einem Neustart nicht gespeichert, so "merkt" sich der Player normalerweise die letzte Playlist, nach dem Ausschalten ist die aber weg.
    Ferner möchte ich den Player standardmäßig immer im "Shuffle"-Modus laufen lassen, hierfür findet sich aber keine Einstellung im Programm selbst. Kann man das irgendwie anders lösen?

    Die Frage ist, wo der Player seine Einstellungen speichert, denn wenn ich den Player nur schließe und im Hauptmenü wieder starte, sind alle Einstellungen intakt. Könnte man den Speicherort der Einstellungen vom temporären Speicher auf den USB-Stick oder das Netzlaufwerk verlegen?

    Vielleicht hat ja schon jemand eine Lösung, im Forum habe ich sie leider nicht gefunden...

    Viele Grüße,

    Frederik.
     
  2. NEELIXThomas

    NEELIXThomas SOT-Team

    Registriert seit:
    31 März 2006
    Beiträge:
    2,150
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    die Einstellungen werden in der Registry gespeichert
     
  3. Meatwad

    Meatwad Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1 Sep. 2006
    Beiträge:
    1,587
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    d.h. wenn man in der startup.cmd ne .reg-datei ausführen lassen würde, könnte man die sachen beibehalten?
    vlt bastelt ja ma jemand ein toll zur erstellung einer .reg-datei für die einstellungen für den TCPMP *liebguck*...daran hätte ich auch interesse.
     
  4. fredlcore

    fredlcore Neuer User

    Registriert seit:
    17 Aug. 2005
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hm, ich weiß ja nicht, wie das unter CE ist, aber unter PC-Win sind .reg Dateien ja mit dem Kommandozeilen-RegEdit verknüpft. Wenn man also einfach eine .reg mit dem Texteditor anlegt, ob die dann beim Aufruf eingebunden wird?

    Eine andere Möglichkeit wäre dann noch, die Registry auf den Stick zu kopieren und komplett beim Starten rückzusichern. Ginge das?

    Viele Grüße,

    Frederik.
     
  5. NEELIXThomas

    NEELIXThomas SOT-Team

    Registriert seit:
    31 März 2006
    Beiträge:
    2,150
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    regedit gibt es in dem sinne nicht unter CE

    schiebt es do mal als todo in das richtige Topic, vielleicht kann ich was über den SOT machen
     
  6. Meatwad

    Meatwad Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1 Sep. 2006
    Beiträge:
    1,587
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    wird gemacht...