.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

SP W900v - internen S0 nutzen bei Analog-Amt

Dieses Thema im Forum "Telekom" wurde erstellt von tc_discoz, 5 Feb. 2007.

  1. tc_discoz

    tc_discoz Neuer User

    Registriert seit:
    5 Feb. 2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #1 tc_discoz, 5 Feb. 2007
    Zuletzt bearbeitet: 5 Feb. 2007
    Hallo zusammen,

    das W900V kann man ja auch am Analog-Amt (T-Net) anschliessen. Weiss jemand wie dann die Funktionsweise des internen S0-Bus ist ?

    Wandelt die W900V bei analogem Amt intern in ISDN Signale um, so dass trotzdem der interne S0 vorhanden ist ? Wenn ich dann man S0-int ein ISDN-Telefon anschliesse, in wie weit funktionieren dann die ISDN-Komfortmerkmale überhaupt ?

    Gruss,

    TC
    PS: Gibt es eigentlich noch andere Telefonanlagen, an denen man ein Analog-Amt anschliessen kann und die trotzdem einen S0 intern bieten ?
     
  2. Novize

    Novize Moderator
    Forum-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    17 Aug. 2004
    Beiträge:
    20,634
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    48
    Beruf:
    Jepp!
    Ort:
    NRW
    AVM, Fritz 5050, 7050, 7170 ect.
    DLink Horstbox (professional)
    ect...
     
  3. mega

    mega IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    30 Apr. 2005
    Beiträge:
    11,154
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Münster (NRW)
    Es gibt auch noch den auerswald Analog ISDN Converter.
    Aber das ist keine analge. Der ist macht nur die Wandlung, dafür hat er aber 2 Analoge Amts-Anschlüße und man kann ihn bis ins letzte konfigurieren.