.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

SPA-2000 auch ohne Router möglich?

Dieses Thema im Forum "Linksys (VoIP)" wurde erstellt von lutze, 15 Aug. 2004.

  1. lutze

    lutze Mitglied

    Registriert seit:
    24 Juni 2004
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    weiß jemand ob man den SPA-2000 auch ohne Router benutzen kann?
    Das heißt wenn ich den Adapter direkt hinter dem Kabelmodem (Ish) hänge geht das?

    Das Modem wählt sich ja selber ein sobald Power-On ist.
    Das müßte dich gehen oder?

    Gruß Lutze
     
  2. exim

    exim Admin a.D.

    Registriert seit:
    27 Apr. 2004
    Beiträge:
    1,013
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ja, der SPA holt sich IP/Gateway/DNS per dhcp. Vorausgesetzt der Provider macht mit, hier (BlueCable) funktioniert's.
     
  3. lutze

    lutze Mitglied

    Registriert seit:
    24 Juni 2004
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Dachte ich mir auch so ich muß wahrscheinlich nur unter System DHCP auf yes stellen.

    Die Frage ist nur das Gerät verfügt über eine interne feste IP-Adresse die ich mir übers Sprachmenü erfrage um überhaupt ins Webinterface zu kommen. Hat das Gerät nun 2 IP-Adressen?

    Das kann doch auch nicht sein oder?
     
  4. exim

    exim Admin a.D.

    Registriert seit:
    27 Apr. 2004
    Beiträge:
    1,013
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ja, einfach "DHCP" auf "yes" und gut.
    Der SPA hat eine IP-Adresse. Diese wird entweder fest vergeben oder dynamsich via DHCP zugewiesen.