.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

SPA 2000 Grundrauschen

Dieses Thema im Forum "Linksys (VoIP)" wurde erstellt von jojo-muc, 26 Juli 2004.

  1. jojo-muc

    jojo-muc Neuer User

    Registriert seit:
    6 Apr. 2004
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi,

    habe heute endlich den Sipura bekommen. Die Einrichtung klappte auch wunderbar. Allerdings habe ich im Hintergrund ein ganz leises "rauschen" bzw. "unruhe" mit leisem knacksen. "Rauschteppich" könnte man auch dazu sagen. Bin ich vom ATA-286 nicht gewöhnt gewesen. Telefonieren funktioniert super. Irgendwelche Einstellungen noch falsch? Versuchte schon an der Impedanz zu drehen - aber kein Erfolg.

    FW 2.09d

    Gruß
    Joachim
     
  2. cyberpeter

    cyberpeter Mitglied

    Registriert seit:
    30 Juni 2004
    Beiträge:
    514
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Kenne das Problem auch, egal mit welcher FW-Version.
     
  3. ganjamen

    ganjamen Mitglied

    Registriert seit:
    6 Apr. 2004
    Beiträge:
    539
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ich denke mal das ist comfort noise generation ... also künstliches rauschen....
     
  4. cyberpeter

    cyberpeter Mitglied

    Registriert seit:
    30 Juni 2004
    Beiträge:
    514
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    und das heißt - kann ich was dagegen machen ?

    Nachdem Du ja die selbe Hardware nur einen anderen Provider hast Du das selbe Rauschen?
     
  5. jojo-muc

    jojo-muc Neuer User

    Registriert seit:
    6 Apr. 2004
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi,

    das Rauschen bzw. Störungen sind Providerunabhängig. Es rauscht auch ohne Netzwerkverbindung. Ich vermute ein Anpassungsproblem zwischen dem Gigaset S150 und dem Sipura. Die Störung lässt sich mit dem Hintergrundrauschen von einem CB-Funkgerät mit offener Rausschsperre vergleichen - nur sehr leise. (Blöder Vergleich - trifft es aber am besten).

    Ergänzung:
    Ich habe einmal direkt zwischen Grandstream und Sipura verglichen. Beim Sipura am Line2 (ohne Einstellungen) und am Grandstream ohne Netzwerkkabel. Der Sipura bringt ein wesentlich höheres Eigenrauschen mit. Auch bei meinem alten Kabeltelefon habe ich das Rauschen....

    ...HILFE

    Gruß
    Joachim
     
  6. jojo-muc

    jojo-muc Neuer User

    Registriert seit:
    6 Apr. 2004
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    ich noch einmal - ich komme einfach nicht weiter. Wenn irgendjemand eine ATA-286 und eine Sipura hat könnte derjenige mir helfen und folgenden Test durchführen:

    ATA-286 anstecken - ohne Netzwerk - Telefon abheben und lauschen (wie laut ist das Grundrauschen??) - ok

    danach:

    Stecker vom Grandstream in den Sipura (z.B. LINE2 ohne irgendwelchen Einstellungen) stöpseln. Sollte der Wählton ertönen, eine Taste drücken. Und?? Wie laut ist das Grundrauschen jetzt? Mehr Nebengeräusche?

    Bitte, bitte das Ergebnis posten - VIELEN DANK schon eimal.

    Gruß aus München
    Joachim
     
  7. jojo-muc

    jojo-muc Neuer User

    Registriert seit:
    6 Apr. 2004
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    ich habe heute von der Firma www.fones.de ein Austauschgerät erhalten. Das Knacksen im Hintergrund ist verschwunden. Das Hintergrundrauschen fällt jetzt weniger auf. Mit diesem Austauschgerät bin ich jetzt zufrieden.

    Vielen Dank an die Firma www.fones.de die mir sofort ohne "wenn und aber" kostenlos ein Austauschgerät zum ausprobieren zugeschickt hat. So stelle ich mir guten Service vor. :)

    Jetzt kann ich endlich auch die gute Sprachqualität vom Sipura bestätigen.

    schönes voipen noch.

    Gruß
    Joachim Held
     
  8. Klausdieter

    Klausdieter Neuer User

    Registriert seit:
    29 Juli 2004
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    habe das Grundrauschen auch und finde es "nicht schön" :)
    Bem Gigaset 1015 DECT Schnurlos ist das Rauschen grösser
    als bei dem Schnurgebundenen Siemens Euroset 815.
    -
    Zu fones.de: Liefert wirklich innerhalb 48 Stunden.TOP.
    Aber meine Email wurde bis heute NICHT beantwortet.
    So war das bei mir.

    grüsse

    Kdieter
     
  9. spooky1980

    spooky1980 Neuer User

    Registriert seit:
    14 Juni 2004
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    manche codecs können absichtlich rauschen erzeugen, wenn "silence supression" (kein übertragen von gesrpächspausen) eingeschalten ist um nicht den eindruck zu erwecken, dass die leitung tot ist. die sache nennt sich dann "comfort noise"
    wenn das das problem ist sollte sich da softwaremäßig was machen lassen. vielleicht gibts auch irgendwo bereits eine option.
    wenns natürlich an der hardware liegt...

    chris
     
  10. TinTin

    TinTin Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6 Mai 2004
    Beiträge:
    1,864
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    habe seit heute auch das SPA-2000 , leider auch mit einem "Grundrauschen" welches ich als sehr störend empfinde. Hat da wirklich noch niemand Einstellungsmöglichkeiten finden können? Habe bereits mit diversen Einstellungen experimentiert, aber gebrachts hat es nichts. Ich kann bestätigen, dass es Provider unabhängig ist und am Telefon (Gigaset A200) liegt es auch nicht, denn ohne Sipultura erzeugt dieses Telefon kein Geräusch, vielleicht liegt es aber auch am Zusammenspiel der beiden?

    Wer hat dieses "Grundrauschen" nicht und welches Telefon benutzt ihr?

    Danke!

    Gruß,
    Tin
     
  11. Malte.

    Malte. Mitglied

    Registriert seit:
    4 Juni 2004
    Beiträge:
    656
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Es ist wohl irgendwie die Kombination von beiden. Der Sipura scheint nicht optimal abgeschirmt zu sein, wenn das Telefon da auch nicht besonders gut gegen geschirmt ist, kommt es wohl zu solchen Problemen.
    Schaut doch bitte auch mal hier:
    http://www.ip-phone-forum.de/forum/viewtopic.php?t=3839
     
  12. TinTin

    TinTin Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6 Mai 2004
    Beiträge:
    1,864
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Malte,

    vielen Dank für Deinen Hinweis auf den anderen Thread. Welches Telefon benutzt Du denn an Deinem SPA-2000? mit oder ohne Rauschen?

    Danke,
    Tin
     
  13. Malte.

    Malte. Mitglied

    Registriert seit:
    4 Juni 2004
    Beiträge:
    656
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich habe ein T-Sinus 700, mit leichtem Grundrauschen, das mich aber nicht sonderlich stört.