.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

SPA3000 mit GMX oder T-Online 1-2-3

Dieses Thema im Forum "Linksys (VoIP)" wurde erstellt von davidmuc, 22 Feb. 2006.

  1. davidmuc

    davidmuc Neuer User

    Registriert seit:
    5 Apr. 2005
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Leute,helft mir bitte !!!

    habe mir vor ca. 3Wochen ein SPA3000 zugelegt.Möchte meine ISDN-Anlage VOIP-fähig machen.Dazu habe ich erstmal tagelang das Forum durchgelesen da ich nicht gleich um Hilfe schreien wollte.
    Dazu muß ich noch sagen das ich seit ca. 9 Monaten einen SPA1001 ohne mucken am laufen habe.Dank www.spakonfig.de ich glaub von Carli und natührlich dieses Forum.

    Ich wollte nur testhalber einen SIP Provider GMX auf Line1(FXS to Voip1-2-3) betreiben um zu sehen ob die Kiste funktioniert.Habe mit der gleichen Lieferung einen defekten SPA1001 bekommen der schon zum Tausch zurückgegangen ist:-(
    Darum die testerei und auch Neugier.

    Ich krieg die Krise da sich das Ding nicht anmeldet.Ständiges Registration State failed.

    Habe am SPA 3000(3.1.5. GWb) die Port für SIP und RTP geändert da auch der SPA1001 am Netz hängt.


    Vielleicht kann mir jemand helfen.
    Jedenfalls werde ich so lange herumbasteln bis das Ding läuft.Auf die Gefahr hin das ich in der Klapse lande da dieses Teil mehr wie 38 Millionen Einstellungen hat !!!
     
  2. davidmuc

    davidmuc Neuer User

    Registriert seit:
    5 Apr. 2005
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    juhuuuuuu erledigt

    Habe heute mein Austausch-SPA-1001 bekommen und getestet.Funktioniert:)
    Dabei ist mir eine wichtige Einstellung aufgefallen die ich glatt im SPA-3000 vergessen habe.Eigentlich ein Anfängerfehler.Naja jetzt bin ich schon ein Schritt weiter.Mein SPA3000 hat sich auf Line registriert :)

    Jetzt kommt die PSTN Line dran