Speedport W900V - alle News hier

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

alexloe

Neuer User
Mitglied seit
10 Mrz 2006
Beiträge
72
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Zur Verfügbarkeit:

Bei einem großen TK-Distri W900V ab Lager.
 

mega

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
30 Apr 2005
Beiträge
11,161
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
38
@steinerw

klappt das denn mit einem Telefon direkt am Amt?
Hat das schon mal geklappt?
 

steinerw

Neuer User
Mitglied seit
27 Aug 2006
Beiträge
37
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
hallo jungs,
vielen dank für eure bemühungen.
ich hab es noch nicht weiter ausprobiert.
fahre jetzt erstmal in urlaub und kümmere mich danach wieder darum.
hab mir das sicherheitspaket plus auch schon mal angeschaut.
werde das wahrscheinlich nach dem urlaub beauftragen.
danke nochmal
 

Herm

Neuer User
Mitglied seit
27 Jan 2005
Beiträge
115
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Da ich meinen Speedport bei Ebay gerade verkaufe mal ne kurze
Nachfrage:
Ich hab gerade erst die Verpackung aufgemacht und
gesehen das die Vorderseite mit der Beschriftung "T-Com
Speedport 900" irgendwie sonderbar aussieht oder
ist da Folie als Schutz drauf ?? Wirkt irgendwie "streifig"...
 

steinerw

Neuer User
Mitglied seit
27 Aug 2006
Beiträge
37
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
hallo,
also bei mir ist der schriftzug klar und deutlich, nix von wegen streifig.
ich kann mich auch nicht erinnernm daß da eine folie drauf war.
grüße
 

inte

Neuer User
Mitglied seit
6 Jan 2007
Beiträge
127
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
CallbyCall

Hallo,
Ein paar Fragen:

weiss jemand ob man den W900i wieder irgendwo bestellen kann?

Wieviel kostet das Gerät mit Call & Surf Comfort - Neuantrag?

Lässt sich in dem Gerät CallbyCall konfigurieren?

Wie ist der Stand der Dinge bzgl. der AVM Firmware? Hab diesen Thread gelesen, es war von pre-alpha-alpha die Rede, dann wurde es still... damit müsste doch die CallbyCall-Config möglich sein?!?

Offtopic: Lässt sich bei T-Com Call&Surf Comfort eine Preselection schalten, bzw. CallbyCall verwenden?

Vielen Dank im Voraus,
Chris
 

inte

Neuer User
Mitglied seit
6 Jan 2007
Beiträge
127
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
alexloe schrieb:
Zur Verfügbarkeit:

Bei einem großen TK-Distri W900V ab Lager.

Was meinst Du denn? Was kostet das Teil dort mit T-Com Comfort Plus - Neuabschluss?
Thx,
Chris
 

steinerw

Neuer User
Mitglied seit
27 Aug 2006
Beiträge
37
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
hallo inte,
also ich habe das gerät am 21.12.06 direkt von der telekom bei neuabschluss eines call&surf comfort vertrages für 49,95¤ bekommen.
wie es mit der avm software aussieht weiss ich nicht, da mich das auch nicht interessiert.
call by call lässt sich in dem gerät nicht konfigurieren, aber was soll ich mit call by call wenn ich mit call&surf comfort eine festnetzflatrate habe??
 

inte

Neuer User
Mitglied seit
6 Jan 2007
Beiträge
127
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
steinerw schrieb:
hallo inte,
also ich habe das gerät am 21.12.06 direkt von der telekom bei neuabschluss eines call&surf comfort vertrages für 49,95¤ bekommen.
wie es mit der avm software aussieht weiss ich nicht, da mich das auch nicht interessiert.
Mhh. Jetzt finde ich es nicht mehr auf der T-com page... Komisch.
Hab schon ne Email an t-com geschrieben...

steinerw schrieb:
call by call lässt sich in dem gerät nicht konfigurieren, aber was soll ich mit call by call wenn ich mit call&surf comfort eine festnetzflatrate habe??
Ich habe Preselection auf 3U, da es dabei eine 0700-Nummer gratis gibt (gab). Die würde ich gerne beibehalten.
Daher muss ich dann per Telefonanlage immer 01033 (Telekom) automatisch für die Festnetztelefonie-Flat vorwählen. Für Mobil ist 3U mit Sekundentaktung sowieso günstiger...
Gruss,
Chris
 

achim1108

Mitglied
Mitglied seit
12 Mai 2005
Beiträge
500
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
18
Hab das Gerät auch für ~50,- beim Abschluß (am 06.01.07) von Call & Surf Comfort bekommen (nicht bei mir persönlich...). Das Gerät an sich aber nur, da unser T-Point noch eins da hatte (dessen netzteil aber leider auch fiept...wie sich jetzt herausstellte...). Im Internet ist es lt. dem T-Mann zur Zeit nicht auswählbar, da wohl Lieferschwierigkeiten bestehen. Die Mühlen lahmen langsam....

Übrigens ist das Mobilteil vom Eurit 577 (welches ja auch beim 7150 verwendet wird..) scheinbar auch voll kompatibel. Anrufliste, CLIP, Übertragung von Telefonbuch muß ich noch testen... alle Einstellungen an der Basis (MSN, etc) gehen jedenfalls...

Gruß
Achim
 

Pikachu

Aktives Mitglied
Mitglied seit
18 Nov 2006
Beiträge
2,424
Punkte für Reaktionen
35
Punkte
48
Übrigens ist das Mobilteil vom Eurit 577 (welches ja auch beim 7150 verwendet wird..) scheinbar auch voll kompatibel. Anrufliste, CLIP, Übertragung von Telefonbuch muß ich noch testen... alle Einstellungen an der Basis (MSN, etc) gehen jedenfalls...

Frage, lässt sich auch der AB übers Menü bedienen,
denn da hängt es bei den Swissvoice Mobilteilen,
wenn es nicht das Sinus 500i/300i ist.

Frage, ist das Eurit 577 das Swissvoice mit dem AB in seine Basis.

mfg Erwin
 

achim1108

Mitglied
Mitglied seit
12 Mai 2005
Beiträge
500
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
18
ok, AB schaue ich auch nach! Wobei das W900v ja wohl auch nur einen AB hat, der global eingschaltet werden kann, so wie ich gelesen hab...

zur Frage: ja. Das 567 ist ohne AB, das 577 mit.

Gruß
Achim
 

inte

Neuer User
Mitglied seit
6 Jan 2007
Beiträge
127
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Moin,
der w900i ist jetzt für 49¤ wieder im T-Com-Shop erhältlich.
Werd wohl gleich bestellen. WENN mir hier jetzt bitte jemand folgende 2 Fragen beantworten kann:
Klappt das Einstellen der Preselection mit der AVM-Firmware?
Und läuft die AVM-Firmware wenigstens annähernd vergleichbar stabil wie die Original-Firmware? Auf zusätzliche Features wie DECT-Konfiguration kann ich vorerst verzichten...
Preselection UND Call&Surf-Comfort klappt doch, oder?
Thx,
Chris
 

inte

Neuer User
Mitglied seit
6 Jan 2007
Beiträge
127
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Sinus 500 vs. 500i

Moin,
funktionieren eingentliche beide Handsets, also das Sinus 500 und das Sinus 500i, mit gleichem und vollem Funktionsumfang an der Speedport 900w?
Das 500i kostet ja 30¤ mehr und hat halt isdn-Funktionen - aber ist das beim Erweiterungshöhrer nicht egal?
Gruss,
Chris
 

Pikachu

Aktives Mitglied
Mitglied seit
18 Nov 2006
Beiträge
2,424
Punkte für Reaktionen
35
Punkte
48
Hallo,

Das Sinus 500 ist nicht baugleich mit den Sinus 500i,
anderer Hersteller, und geht deshalb nicht, Du benötigst
Swissvoice Mobilteile, die sind zu mindestens 90% verwendbar,
es sollten ISDN Mobilteile verwendet werden, weil du sonst
keine MSN zuweisen kannst, siehe alle vorherigen beiträge.

Mfg Erwin
 

inte

Neuer User
Mitglied seit
6 Jan 2007
Beiträge
127
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Pikachu schrieb:
Das Sinus 500 ist nicht baugleich mit den Sinus 500i,
Krass!!!
Die sehen ja absolut identisch aus!
Tausend Dank.
Da wäre ich jetzt drauf reingefallen:(
Übrigens seltsam, dass nirgendwo auf der T-Com Homepage ein Link auf die funktionierenden Mobilteile zu finden ist...
 

juf

Mitglied
Mitglied seit
19 Jan 2006
Beiträge
414
Punkte für Reaktionen
10
Punkte
18
Ist der S0-Bus mit Srom versorgt?

Hallo,
ich habe mir die W900V bestellt (aber noch nicht in der Hand) und überlege ob ich am S0-Bus ein ISDN Endgerät betreibe.
Meinen Frage hier, ist der Bus von der Box aus mit 48V gespeist oder ist das nur der Bus vom NTBA durchgeschleift und der NTBA muß mit Strom versorgt werden?

Danke für Eure Antworten.

MfG
JUF
 

mega

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
30 Apr 2005
Beiträge
11,161
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
38
W900V versorgt den Bus selber mit Strom.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Statistik des Forums

Themen
239,919
Beiträge
2,135,922
Mitglieder
363,527
Neuestes Mitglied
theonlinebox
Erhalten Sie 3CX für 1 Jahr kostenlos!

Gehostet, in Ihrer privaten Cloud oder on-Premise! Ganz ohne Haken. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail an und los geht´s:

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.
oder via