Sprachqualitaet hat sich meiner Meinung nach verschlechtert

markbeu

IPPF-Promi
Mitglied seit
4 Apr 2004
Beiträge
3,263
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Liebe Mitlesenden,
in den letzten Tagen beobachte ich eine deutliche Verschlechterung der Sprachqualitaet, wenn ich von T-Com Analog und ISDN meine bzw. andere Berliner Sipgatenummern anrufe.
Die bzw. der Angerufene klingen leise, es knackt und prasselt leicht im Hintergrund.

Wen ich wiederum von meinem Sipgateanschluss T-Com analog anrufe, muss die Angerufene fast in den Hoerer "kriechen", um mich zu verstehen, bzw. klagt auch ueber diese oben beschriebenen Stoergeraeusche.

Die Klangqualitaet bei Sipgate war schon mal nahe ISDN-Qualitaet, hat jedoch meines Erachtens stark nachgelassen.

Empfinden das andere user ebenso?
 

muck1503

Mitglied
Mitglied seit
16 Jul 2004
Beiträge
527
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
geht mir genauso. Werde mir wohl einen anderen suchen müssen
 

markbeu

IPPF-Promi
Mitglied seit
4 Apr 2004
Beiträge
3,263
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Die Antwort befriedigt mich nun aber nicht wirklich...
Mich interessieren die Gruende, woran liegt es? Zuviele user???
Schlechte Hardware meinerseits?
Minderwertiger ISP???
 

muck1503

Mitglied
Mitglied seit
16 Jul 2004
Beiträge
527
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
:-D wie soll ich da eine vernünftige Antwort geben, habe hier Fritz-Box und Grandstream, hat bisher brauchbar funktioniert, es wurde nicht's, rein ganrichts geändert und hab auch nur knacken und Störungen in Gesprächen. Hab jetzt SipSnip probiert (Testkonto), da war die Qualität erheblich besser.
 

markbeu

IPPF-Promi
Mitglied seit
4 Apr 2004
Beiträge
3,263
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
nee, das ging jetzt nicht gegen Dich, Muck...

Die Frage war eher rhetorischer Natur....ich will erst einmal sammeln und sehen, ob sich noch mehr user zu dem Prob aeussern; per Telefon /ICQ bekam ich ja bereits einiges Feedback.
 

TinTin

Aktives Mitglied
Mitglied seit
6 Mai 2004
Beiträge
1,864
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo Mark,

ich habe meinen account bei sipgate zwar noch, telefoniere aber seit ca. 1 Woche nicht mehr über sipgate - die Probleme wurde mir einfach zu viel (Geprassel während der "Stosszeiten", Gesprächsabbrüche, Nummer überhaupt nicht erreichbar für 8 Std. usw.). Ausserdem kann man derzeit über babble.net kostenlos telefonieren, sipgate bekommt dann erst wieder ab Dezember eine neue Chance bei mir ;)

Gruß.
Tin
 

pfeffer

Mitglied
Mitglied seit
26 Okt 2004
Beiträge
755
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Ich habe auch den Eindruck, die Qualität ist gesunken. Habe häufiger schlechte Sprachqualität und nix geändert. Dann werd ich wohl auch mal SipSnip probiern, obwohl deren flippige Internetseit mich überhaupt nicht anspricht.
Na, schade, dass die Fritz!Box Fon nur 2 Provider eintragen kann. Bei der Bewgung auf dem Markt mit ständig wechselnden Vor-/Nachteilen einzelner Anbieter, mag ich mich nicht so gern festlegen...

Gruß,
Pfeffer.

Gruß,
Pfeffer.
 

Marpi

Neuer User
Mitglied seit
12 Okt 2004
Beiträge
46
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Also hier in Dortmund kann ich seit ca. 2 Wochen auch nur noch über oben genannte Störgeräusche klagen. Am stärksten tritt bei mir dieses Prasseln auf. Das geht teilweise in so ein Blubbern über, dass man glauben könnte man ist unter Wasser und die Sprache erreicht in Luftblasen mein Telefon.
Alles in allem etwas unbefriedigend zur Zeit.
 

kossy

Aktives Mitglied
Mitglied seit
24 Apr 2004
Beiträge
1,654
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ich muss leider auch bestätigen, dass die Gesprächsqualität zur Zeit bei sipgate sehr schlecht ist.
Ich habe vorhin diverse Male mit meiner PIA-Box getestet um einen neuen Ansagetext aufzusprechen.
Bei der anschließenden Abfrage waren deutliche Aussetzer und Knistern zu vernehmen.

Dann hat mich vorhin ein Kumpel aus dem FN angerufen. Das erste was er sagte war:"Du hörst dich ja so abgehackt an!"
Er hat übrigens einen ISDN-Anschluss.
Somit werden diese Störungen wohl bei sipgate liegen!
 

markbeu

IPPF-Promi
Mitglied seit
4 Apr 2004
Beiträge
3,263
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
@alle

Erst einmal vielen Dank fuer die reichlichen Postings!
Somit liegt es also doch nicht an mir, sondern Sipgate scheint wohl massive Probs derzeit zu haben....

Naja, in der kommenden Woche werde ich ein 500èr Paket von Sipsnip gegentesten und dann ist GMX an der Reihe.

Mein Prob. derzeit ist, dass ich ab wahrscheinlich Dezember komplett bei Arcor bin und dann zwei (einer als Backup) VoIP-Provider benoetige, die zuverlaessig sind und gut klingen.

Zum Telefonieren kann man Arcor (ausser mit der VoiceFlat) naemlich aufgrund der horrenden Preise wirklich nicht nutzen.

Naja, mit der Entscheidung, zu Arcor zu gehen, ist die Telefonnummer nur noch ein sekundaeres Prob, da ich ja ankommend nach wie vor unter meiner (dann zu Arcor portierten) Rufnummer erreichbar bin..

Ok, danke nochmals!
Mal sehen, was die Zeit noch bringt!
 

supasonic

Admin-Team
Mitglied seit
9 Nov 2004
Beiträge
1,924
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Allgemeine Einigkeit darüber, dass die Sprachqualität bei Sipgate nachgelassen hat ...

Wobei ich auch gern SipSnip testen würde, aber das leidige Rufnummernvergabe-Problem,
was die RegTP losgetreten hat, steht dem *etwas* entgegen.
Und eine 0180x-Nr. macht sich nicht allzu gut auf der Handyrechnung bemerkbar.
Is' eben so, wenn du zwar in der Nähe einer zu vergebenden Vorwahl wohnst,
aber nicht in derem Gebiet. :cry:

@ mark:
Poste doch bitte mal deine Erfahrungen mit SipSnip nächste Woche.
 

markbeu

IPPF-Promi
Mitglied seit
4 Apr 2004
Beiträge
3,263
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
@supasonic:

Jupp, das mache ich doch gern...
Bisherige Calls ueber sipsnip (hab ja schon laenger einen Sipsnip-Pluss-Account da) liefen alle ueberwiegend gut bsi sehr gut
Ausserdem sind die Preise nach BG & USA nach wie vor unschlagbar
 

supasonic

Admin-Team
Mitglied seit
9 Nov 2004
Beiträge
1,924
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ich wär schon mit stabilen Verbindungen, bei guter Sprachqualität,
zu geringen Kosten nach DE ganz zufrieden...
und 'ne "Faxbox" wäre auch nicht schlecht.

Aber wie schon gesagt, das leidige Vorwahlproblem...
Bin ja gespannt, ob und wie die angedrohte 032 in die Gänge kommen wird.
 

kossy

Aktives Mitglied
Mitglied seit
24 Apr 2004
Beiträge
1,654
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
supasonic schrieb:
und 'ne "Faxbox" wäre auch nicht schlecht.
Fax-Boxen gibt es doch wie Sand am Meer! :)
Bietet ja fast jeder E-Mail-Anbieter.
 

markbeu

IPPF-Promi
Mitglied seit
4 Apr 2004
Beiträge
3,263
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0

supasonic

Admin-Team
Mitglied seit
9 Nov 2004
Beiträge
1,924
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ja, hab doch auch - bei Arcor. AFAIK kann ich da aber nur empfangen!?
(zumindest in der "zuzahlungsbefreiten" Variante)

Ich werd mal genauer: senden (per "SoftFax" am Rechner, einlesen per Scanner)
und eben empfangen als File.

@ mark:
Danke für die Tips - schau ich mir doch glatt an - morgen
 

markbeu

IPPF-Promi
Mitglied seit
4 Apr 2004
Beiträge
3,263
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
@supa: gern doch
 

otaku42

Admin-Team
Mitglied seit
26 Mrz 2004
Beiträge
1,670
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Der Thread ist in der Stoerungsstelle eigentlich offtopic, und dazu gleitet die Diskussion ein wenig ab. Ich verschiebe ihn daher nach Sipgate-Allgemein.

Zum eigentlichen Thema: ich habe bisher keine Verminderung bei der Sprachqualitaet feststellen koennen. Dann und wann kommt es zu kurzen Stoerungen, aber das ist eigentlich nichts ungewoehnliches. Ansonsten ist vielleicht auch diese Stoerungsmeldung interessant, sie beschreibt aehnliche Effekte (knacken, blubbern, schlechte Sprachqualitaet).
 

Darnone

Neuer User
Mitglied seit
17 Okt 2004
Beiträge
166
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Naja das schlimme ist eigentlich, das die Sprachquali bei Sipgate von Woche zu Woche schlimmer wird :-------( ..... (meine persönliche Meinung!)

Desweiteren finde ich das Sipgate sich selbst ein Bein stellt mit Ihrer Werbung auf der Startseite. Wer für "anscheinend" hochqualitative Produkte Werbung macht, sollte dieses auch so umsetzen und nicht wie andere Firmen dieses durch User testen lassen und im Endeffekt nur Ärger und Missgunst produzieren.

Zum Anfang war ich ziemlich überzeugt , aber mittlerweile teilt sich meine Meinung immer mehr und mehr zu Sipgate eher ins negative auf. Selbst im aktuellen Test von PC Professional hat Sipgate nur Platz 5 erreicht von verschiedenen Voip Providern.
 

supasonic

Admin-Team
Mitglied seit
9 Nov 2004
Beiträge
1,924
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hmm - ich hoffe ja, dass Sipgate diesen Thread mitliest... :blonk:
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
232,877
Beiträge
2,027,683
Mitglieder
351,002
Neuestes Mitglied
trabbimatti1