.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

SSH Shell explodiert förmlich

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Modifikationen" wurde erstellt von Eazy, 10 März 2005.

  1. Eazy

    Eazy Neuer User

    Registriert seit:
    11 Feb. 2005
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Leute,

    mal ne Frage bezüglich der SSH Shell meiner Box. Bis jetzt war ich es gewohnt auf der Shell immer schön gemütlich zu arbeiten. Als ich mich heute von extern aufgewählt habe ist die Shelle schier explodiert mit lauter Einträgen. Ich weiss das die deamon Prozesse ihre Meldungen auf der Shell ausgeben, aber so heftig war's noch nie. Es ist immer der multiid Prozess gewesen. Der ist doch für Dyndns zuständig, oder?! Hier mal eine der tausend Zeilen, die ich andauernd bekomme

    Mar 10 16:58:55 multid[299]: 7(arpping) (fd 7): packetsock_doread: packet alloc failed

    Sieht für mich irgendwie aus, als würde irgendein arp Packet verworfen werden. Habt ihr da ne Ahnung?

    Habe dann über die SSH Konsole einen reboot ausgelöst. Die Box hat sich dann eine neue IP geholt und ich kam ne Minute später wieder drauf. Die Konsole war dann wieder normal.
     
  2. olistudent

    olistudent IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    19 Okt. 2004
    Beiträge:
    14,761
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    38
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    Kaiserslautern
    Du hast deine dbox neu gestartet!
    Großer Fehler... ;-)

    MfG Oliver
     
  3. Eazy

    Eazy Neuer User

    Registriert seit:
    11 Feb. 2005
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Nur um es zu erwähnen. Das Problem bestand kurz darauf wieder. Habe dann nochmal einen reboot ausgeführt. Jetzt wo ich zu Hause bin auf die Box drauf und Ruhe auf der Shell. Muss man das jetzt verstehen?
     
  4. Eazy

    Eazy Neuer User

    Registriert seit:
    11 Feb. 2005
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich dreh am Rad. Jetzt wo ich heute wieder via Remote auf die Box gehe spinnt die Shell schon wieder. Diesmal sind es zwei Meldungen, die die Shell überfluten.

    Mar 11 09:17:41 multid[299]: 7(arpping) (fd 7): packetsock_doread: packet alloc failed
    Mar 11 09:17:41 multid[299]: 8(lan:udp:67) (fd 8): packetsock_doread: packet alloc failed


    Was kann denn des bitte sein? Ich kann so überhaupt nichts auf der Shell machen :x
     
  5. matzetronic

    matzetronic Neuer User

    Registriert seit:
    23 Feb. 2005
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hi,

    sind die meldungen identisch ? z.B. bezüglich
    weil port 67 ist doch dhcp, wenn ich mich nicht irre - hast du den dhcp am laufen ? dann versuchs doch mal mit festen IPs und DHCP=Off.

    gruß,
    matze
     
  6. Eazy

    Eazy Neuer User

    Registriert seit:
    11 Feb. 2005
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hmmm hast recht mit dem DHCP. Nur warum spinnt der bitte so? Die Meldungen sind die gleichen. Also immer wieder ein UDP auf Port 67 Paket. Allerdings scannt doch der DHCP nicht so heftig nach seinen vergebenen IP Adressen, oder wie? Ich habe ja gerade mal drei Geräte laufen die auf DHCP gestellt sind. Okay ich weiss ich kann's wieder auf feste IP's stellen, doch der Hintergrund ist der, daß ich einen alten Win98 Laptop habe und ich zu faul bin einen Reboot zu machen, nachdem ich die Netzwerkkarte des Laptops auf eine feste IP eingestellt habe. Für die Uni muss ich den nämlich auf DHCP laufen lassen :wink:

    Na egal, ich werd's mal mit dem DHCP testen, wenn ich wieder zu Hause bin.

    P.S.
    Verbleibt noch die andere Meldung,also
    Mar 11 09:17:41 multid[299]: 7(arpping) (fd 7): packetsock_doread: packet alloc failed
     
  7. Max-1968

    Max-1968 Neuer User

    Registriert seit:
    16 Nov. 2004
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
  8. Eazy

    Eazy Neuer User

    Registriert seit:
    11 Feb. 2005
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Danke Max-1968. Hätte nie gedacht, daß die Dbox den Bug verursacht :shock:

    Wenigstens weiss ich jetzt was Sache ist.