.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Ständig besetzt?

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von Souriselle, 19 Okt. 2005.

  1. Souriselle

    Souriselle Neuer User

    Registriert seit:
    19 Okt. 2005
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo!
    Ich hoffe, ich finde hier Experten, die mir weiterhelfen können.
    Und zwar kann ich seit ca. 2 Wochen anscheinend nur noch schwer angerufen werden, da meine Leitung immer "besetzt" ist. Ich telefoniere aber gar nicht und habe auch nichts an irgendwelchen Eintellungen geändert. Ist natürlich sehr ärgerlich, denn für viele bin ich nur noch über Handy erreichbar. :-(

    - Fritz Box Phone ATA (Firmware: 11.03.65)
    - DSL von QSC
    - VoIP-Nummer von freenet
    - Trendnet-Router TEW-231BRP (Firmware: V1.01.0988)

    Ich hoffe, jemand weiß, wie ich das Problem beheben kann?!

    Achja... ich nutze VoIP mit den o.g. technischen Komponenten seit Juli 05 - und war bisher sehr zufrieden. Aber nun.... :cry:

    Gruß,
    Birgit
     
  2. herges

    herges Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16 Aug. 2005
    Beiträge:
    939
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Beruf:
    Student
    mir fällt da nur ein das ich ein analog-Telefon hatte welches
    kaputt war,
    das hat nach ca. 5 sec. aufgelegt.
    Und das an der Box.

    Vieleicht kannst du das mal an einem anderen Anschluss testen.
    Ich musste einen längernen Test durchführen um das eindeutig festzustellen.
     
  3. Souriselle

    Souriselle Neuer User

    Registriert seit:
    19 Okt. 2005
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Mein Telefongerät ist erst 4 Monate alt - sollte eigentlich noch nicht kaputt sein. Und da bemerke ich auch sonst keine Fehler (ist ein Gerät von Thomson).
    Der Fehler beim Anrufen tritt auch nicht immer, sondern nur temporär auf. Ich hab vor 30 Min. versucht, mich anzurufen, da war es besetzt (obwohl eigentlich frei). Und gerade eben kam ich sofort durch. :shock: :roll:
     
  4. DM41

    DM41 Moderator
    Forum-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    26 Apr. 2005
    Beiträge:
    7,125
    Zustimmungen:
    20
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Niederrhein
    Ist das nicht eher ein Freenet-Problem denn ein FritzBox-Problem? Ich weiß, dass es bei AOL zum Beispiel ähnliche Probleme gibt.
     
  5. schniefuss

    schniefuss Neuer User

    Registriert seit:
    19 Okt. 2005
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hallo,

    ich habe ebenfalls ein problem mit meiner ht286. nach längerer zeit besetzt auch anrufen ist nicht möglich -> gleiches problem. aktuelle firmware schon vorhanden 1.0.7.11. werde bald bescheuert hier. es lässt sich auch keine andere (ältere und stabilere firmware) per desktop tftp aufspielen. wer hat da eine lösung für das problem??

    EDIT:
    sollte vielleicht noch erwähnen das ich eine netgear wgt624 w-lan router am start habe. ich habe schon alle einstellungen durch um ein firmware update durchzuführen. ein update hat geklappt über das web interface der ht286, aber irgendwie ist das eine total verquantzte firmware die keine einstellungen speichert. 1.0.7.11.

    Edit. dm41: Zwei Beiträge zusammengeführt. Bitte nächstens ans Editieren denken.
     
  6. DM41

    DM41 Moderator
    Forum-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    26 Apr. 2005
    Beiträge:
    7,125
    Zustimmungen:
    20
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Niederrhein
    Schniefuss, Du befindest Dich hier im AVM-Bereich. Bei Problemen mit Deiner Grandstream-Firmware bist Du im Grandstream-Bereich besser aufgehoben! :-D

    Was die FritzBox von Birgit angeht:
    Im Freenet-Bereich gibt es einige Threads, dass Leute nicht angerufen werden können. Zum einen lag es an falschen Einstellungen (STUN-Server). Zum anderen an Störungen bei freenet.

    Siehe z.B.
    http://www.ip-phone-forum.de/forum/viewtopic.php?t=27791
    http://www.ip-phone-forum.de/forum/viewtopic.php?t=24436
    und weitere Threads in der Freenet Störungsstelle.
     
  7. Souriselle

    Souriselle Neuer User

    Registriert seit:
    19 Okt. 2005
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Dankeschön für die Tips!
    Werde mir das mal ansehen... bzw. an einen Bekannten, der sich besser damit auskennt, weiterleiten. Ich hoffe, das es dann keine Probleme mehr gibt. Ist aber auch etwas schwer rauszufinden, weil das Problem leider nicht immer (aber immer öfter) auftritt. :-(
    Gruß, Birgit