Störgeräusche

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

flame99

Neuer User
Mitglied seit
13 Okt 2004
Beiträge
37
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
bei meinen letzten telefonaten via sip, habe ich bei fortdauer des gespräches vermehrt störende klick-geräusche an beiden enden der leitung. nach wenigen minuten wird dann die verständigung unmöglich.

bevor ich das an sipgate melde, ersuche ich hier um bekanntgabe, ob dieser effekt auch von anderen festgestellt wurde.

---> könnte ja auch an meiner installation liegen. :oops:
 

miko

Neuer User
Mitglied seit
21 Sep 2004
Beiträge
119
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Also ich habe dieses Problem nicht !
 

Odysseus

Aktives Mitglied
Mitglied seit
7 Sep 2004
Beiträge
1,425
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
36
nicht ganz richtig - ich habe nur deinen thread noch nicht entdeckt.
Ich kenne dein Problem auch, aber es tritt bei mir nicht so start auf. Zu Beginn eines Gespräches ist die Sprachqualität super, nach ca. 2 Minuten hab ich aber .... ja ... es klingt wie durch einen Stimmverzehrer gesprchen .... also nicht direkt ein Knacksen.
Da dies bei mir aber nur sporadisch auftritt hab ich das als ungewollte und evtl. durch überlastung ausgelöste Schwierigkeiten bei sipgate eingestuft.
 

tszr

Aktives Mitglied
Mitglied seit
12 Sep 2004
Beiträge
894
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
flame99 schrieb:
tja, da das problem offenbar nur ich habe, kann man es für die allgemeinheit schliessen.
gehört nicht mehr in die störungsstelle :bluescre:
vielleicht ist ja dein Emporia DECT schnurlos telefon schuld ? die ticken machmal, wenn sie die frequenz wechseln leicht............

versuch mal ein normales analoges telefon ohne stromanschluss zu verwenden ? könnte ja auch eine doppelerdung sein, beim ata 486 und dem schnurlos telefon ! :wink:
 

flame99

Neuer User
Mitglied seit
13 Okt 2004
Beiträge
37
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
@odysseus: was für ein fon hast in betrieb?

@tszr: die erdung sollte passen, aber ein schnürl fon werd ich ausprobieren. thanx für den tipp ... der klassiker eben: FEHLER EINGRENZEN :doktor:
 

Odysseus

Aktives Mitglied
Mitglied seit
7 Sep 2004
Beiträge
1,425
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
36
Das war ein DeTeWe Twinny Plus - kein sehr gutes Telefon, rein analog und ein kleines Grundrauschen drin. Daher sollte das Problem aber dennoch nicht rühren. Jetzt hab ich seit ein paar Tagen das Swatch Cordless II dran - ein digitales - und das Problem ist noch nicht aufgetreten. Habe aber auch noch kaum damit telefoniert. Und wie gesagt - es war ja auch früher nur sporadisch.
Ich sehe es auch nicht als schwerwiegendes Problem an, ich wollte nur Flame beruhigen, dass es auch andere gibt mit einem ähnlich gelagerten Problem.
 

flame99

Neuer User
Mitglied seit
13 Okt 2004
Beiträge
37
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
thanx an alle, aber prob erledigt!

ein eingeschaltetes babyfon war manchmal - aber eben nicht immer - die fehlerursache. da das prob sporadisch auch weiterhin am kabel fon bestand, habe ich vor einigen tagen mit timern und codecs jongliert.
und seither gehts - habe mir aber nicht die zeit genommen, jede einzelne config änderung über mehrere tage zu beobachten und kann nun nicht sagen, was genau die behebung war.
aber hier eine kurze darstellung: http://www.ip-phone-forum.de/forum/viewtopic.php?t=7316
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Zurzeit aktive Besucher

Keine Mitglieder online.

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
232,868
Beiträge
2,027,542
Mitglieder
350,982
Neuestes Mitglied
rolmor2417