Störungen auf nur einer Nummer im selben Ortsnetz

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

hicon

Neuer User
Mitglied seit
30 Nov 2004
Beiträge
12
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo,

Ich nutze seit einiger Zeit sipgate sowie freenet mit einem giptel G100. Es funktioniert alles wunderbar bis auf folgendes:

Es gibt genau eine Festnetznummer, wenn ich die anrufe, dann versteht mich mein gegenüber so gut wie gar nicht (Hacker, Knacksen, ...). Wenn ich allerdings von dieser Nummer angerufen werde gibt es keine Qualitätsprobleme. (sowohl bei freenet als auch bei sipgate)
Mit anderen Festnetznummern aus dem gleichen Ortsnetz (München) habe ich keinerlei Qualitätsprobleme...
Euphorischerweise hab ich kürzlich auch noch meinen Festnetzanschluss gekündigt und bei der Problemnummer handelt es sich leider um die Nummer die ich am häufigsten anrufe.

Ich hab mitllerweile schon fast alles durchprobiert was mir einfällt - alle vorhandenen Codecs manuell oder automatische Codecwahl, Telefon in die DMZ, Telefon aus der DMZ und die entsprechenden Ports geforwardet, mit STUN, ohne STUN, ... hat alles nichts genützt.

Verwendet wird wie gesagt ein G100 sowie ein SMC Barricade Router und ein QSC Anschluss 1024/512 down/up. Momentan mit Codec g711u fest eingestellt.

Hat von Euch evtl einer eine Idee zu diesem Thema?
Hab schon viel im Forum gelesen aber zu einseitigen Verbindungsproblemen noch nicht wirklich was konkretes gefunden.

Vielen Dank & Grüße!
Mike
 

hicon

Neuer User
Mitglied seit
30 Nov 2004
Beiträge
12
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hi,
das passiert sowohl bei freenet als auch bei sipgate. Auch nicht sporadisch, sondern wirklich immer.
Aber wie gesagt nur wenn ich anrufe. Nicht wenn ich von dieser Nummer angerufen werde.
 
V

voodoobaby

Guest
hatte das problem auch mal mit einer münchner nummer - habe dies support von sipgate mitgeteilt - die haben das getestet und das gleiche problem damit gehabt - und am nächsten tag gings wieder

edit: hatte vergessen - der support vermutete erst , dass die angerufene telnummer kein anschluss der telekom sei !!!! dem war aber nicht so
 

otaku42

Admin-Team
Mitglied seit
26 Mrz 2004
Beiträge
1,670
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Wenn es sowohl bei Freenet als auch bei Sipgate passiert, dann liegt die Vermutung nahe, dass es kein providerspezifisches Problem ist (zumindest ist die Wahrscheinlichkeit, dass die gleiche Stoerung bei zwei unterschiedlichen Providern fuer die gleiche Nummer auftritt, extrem gering).

Hast Du hier schonmal geschaut bzw. angefragt? Ansonsten koenntest Du ja als Gegentest mal probieren, ob die gleichen Probleme mit X-Lite auch auftreten.
 

hicon

Neuer User
Mitglied seit
30 Nov 2004
Beiträge
12
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Es lag anscheinend tatsächlich am Provider. Ich hatte an den sipgate Service geschrieben und 2 Tage später ging die Verbindung einwandfrei. Mit Xlite hatte das Problem auch existiert.
Danke für Eure Tips!
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
233,133
Beiträge
2,030,581
Mitglieder
351,501
Neuestes Mitglied
Elektroniker86