Starke Störung bei Gegenstelle

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

gismu2

Neuer User
Mitglied seit
1 Dez 2004
Beiträge
32
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo

die Gegenstelle welche ich Anrufe oder welche mich Anruft verstehen mich kamm bis gar nicht. (Starkes Rauschen und aussetzer)

auch der Echo Test 000393613 funktioniert nur gestört Ansage ist sher klat und i.o nach Aufforderung um etwas zu sagen nur noch starkes Rauschen zu hören.

Könnte ich unter umstennden etwas ändern an meiner konfiguration. Denn bis letzten Fr. lief alles ohne Probleme.[highlight=red]
 

gismu2

Neuer User
Mitglied seit
1 Dez 2004
Beiträge
32
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Alles wieder i.o
 

mich2103

Neuer User
Mitglied seit
15 Okt 2004
Beiträge
36
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
ich hab das auch ....

bei mir fast das selbe ... wenn ich ins Netz der Telekom anrufe, versteht mich die Gegenstelle gar nicht mehr ..... wenn ich dann 5-6x versuche klappt es ab und an mal.
Kann eigendlich nicht an der Konfiguration liegen denn vorher klappte ja auch alles ohne Probleme aber ich lasse mich natürlich gerne eines besseren belehren ;)
Übrigens wenn ich angerufen werde .. klappt alles bestens !!! Das Problem taucht nur bei Anrufen ins deutsche Festnetz auf !!!
Cu und danke schon mal für eure Tips ;)
 

Christoph

IPPF-Promi
Mitglied seit
20 Feb 2004
Beiträge
6,229
Punkte für Reaktionen
5
Punkte
38
@ gismu2:

Hast Du bei Dir was geändert oder warum funktioniert es wieder gut?
 

haeberlein

Aktives Mitglied
Mitglied seit
10 Mrz 2004
Beiträge
1,712
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
Sipgate ist momentan die reinste Katastrophe. Wenn man angerufen wird versteht man fast gar nix nur Brocken und Aussetzer. Es läuft nix weiter ,nur die FBF. Mit anderen Providern keine Probleme. Sipgate sollte sich mal an seiner eigenen Nase fassen und diese Störungen schnellstens beheben ,sonst laufen die Kunden zu anderen Anbietern.
 

markbeu

IPPF-Promi
Mitglied seit
4 Apr 2004
Beiträge
3,263
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Zwar starker Tobak, Rene, aber leider wahr ... :-(

ich weiss echt nicht, warum es mit Berliner Sipgatenummern derzeit so massive Probs gibt und andere zeitgleich von astreiner Sprachquali berichten.
 

ecco

Neuer User
Mitglied seit
28 Okt 2004
Beiträge
174
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Also bei mir spinnt sipgate im Moment vollständig - Timeout, sowohl für die registry, als auch bei der Telefonie. Website ist allerding problemlos erreichbar und bei babble komme ich zumindest bis zum Server Error - mehr als ich von sipgate berichten kann... :(

Edit: Na holla... keine fünf Minuten und es geht (mehr oder minder) wieder. Hab' gerade mal versucht die 10000 zu erreichen und ein "Got SIP response 481 "Call Leg Does Not Exist" back from 217.10.79.9" kassiert, aber jetzt geht es wieder. War wohl mal ein reboot seitens sipgate fallig... :gruebel:
 

otaku42

Admin-Team
Mitglied seit
26 Mrz 2004
Beiträge
1,670
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
@haeberlein: Ach, gerade bei Deinem neuen Liebling Sipsnip hakt es im Moment doch auch ganz nett (Du warst doch selbst von einigen Dingen betroffen, wie in der Stoerungsstelle zu sehen). Das ist dann "mit anderen keine Probleme"?

@mich2103: Gehts bei Dir jetzt auch wieder?
 

gismu2

Neuer User
Mitglied seit
1 Dez 2004
Beiträge
32
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo

heute Abend wider nicht zu gebrauchen bei der Gegenstelle bin ich nicht zu hören

Könnt ihr mir Alternativen nennen zu SIPGAT ich hab ca. noch 20¤ Guthaben aber so ist VoIP nicht zu gebrauchen und ich lass diese verfallen. Denn seit mitte letzen Monats habe ich kein Festnetz mehr, welchen Provider könnt ihr mir empfehlen (Schweiz / Nummeren De + RegT)
 

kossy

Aktives Mitglied
Mitglied seit
24 Apr 2004
Beiträge
1,654
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Also ich kann dir GMX empfehlen!
Ich bin mit dem VoIP-Provider voll und ganz zufrieden.
Keine Ausfälle und immer absolut super Qualität, like ISDN.
Kannst du ja mal ausprobieren.
Ich habe mit sipgate auch schon seit längerem kein Glück mehr, die kriegen das einfach nicht mehr in den Griff.
 

gismu2

Neuer User
Mitglied seit
1 Dez 2004
Beiträge
32
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
@Kossy

GMX hat das Problem das man die Freischaltung mit einerm Anruf vom Festnetz Verifizieren muss. Da ich meinen Festnetz Anschluss gekündiegt habe hab ich keinen Festnetz Anschluss.

Welcher Anbieter bleibt noch
 

haeberlein

Aktives Mitglied
Mitglied seit
10 Mrz 2004
Beiträge
1,712
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
@haeberlein: Ach, gerade bei Deinem neuen Liebling Sipsnip hakt es im Moment doch auch ganz nett (Du warst doch selbst von einigen Dingen betroffen, wie in der Stoerungsstelle zu sehen). Das ist dann "mit anderen keine Probleme"?
Wer sagt das Sipsnip mein Liebling ist? Das würde meine Frau aber anders sehen. Ausserdem hatte ich mit anderen Providern ,diesmal nicht Sipsnip ,sondern GMX,Freenet,Web.de und Nikotel gemeint. Ich habe mit Sipgate trotz eines hohen Uploades nur Aussetzer ,wenn ich angerufen werde. Bei den anderen Anbietern aber nicht. P.S. Auf Sipsnip hat mich noch nie jemand angerufen.
 

mich2103

Neuer User
Mitglied seit
15 Okt 2004
Beiträge
36
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
@otaku42
jetzt geht es ab und an wieder .... ohne eine Einstellung geändert zu haben ... dann kann es ja nur am Anbieter liegen ...
Hab eine Mail vom Support bekommen bei der ich auf meine Schwierigkeiten hingewiesen habe aber diese bringt mich höchstens zum lachen heheheh
Hier mal die Antwort von Sipgate Service !!!
------------------------------------------------------------------------
Hallo Herr mich2103,

können Sie folgendes ausschliessen?:

- Auf einem angeschlossenen PC laufen noch e-Mail, P2P-Dienste, es wird gesurft, etc. nein läuft nicht bei mir
TEST: Alle Services ausschalten (Bei Telefonen und Adaptern: PC ausschalten). hab ich gemacht ohne Erfolg

- Sie haben einen W-LAN-Router, und ein Nachbar surft ohne Ihr Wissen mit. TEST: W-LAN-Funktion im Router ausschalten. hab keinen w-lan

- Sie haben in Ihrem Router einen dyn-DNS-Service (oder vergleichbar) eingeschaltet, der selbst IP-Traffic erzeugt. bei 3Mbit dürfte das ja nicht der Fall sein

Mit freundlichen Grüßen
------------------------------------------------------------------------
Kann alles ausschließen ..... und hab nach der Mail auch noch mal alles getestet .... alles beim alten !!!
Hab nun meinen Tarif mit den 1000Minuten gekündigt und mich gerade auch mal bei GMX angemeldet und werde das mal testen und warten bis es bei Sipgate wieder besser wird ;)
Cu
 

gismu2

Neuer User
Mitglied seit
1 Dez 2004
Beiträge
32
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo
wie sieht es bei euch aus? hat sich was verbessert beim Echo Test bei mir immer noch sehr starkes rauschen
 
V

voodoobaby

Guest
bei mir auf beiden nummern keine störungen und auch echotest ok
 

ahasver

Mitglied
Mitglied seit
11 Jun 2004
Beiträge
230
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ich denke, das Problem ist lastabhängig. Besonders in den Spitzenzeiten vermute ich gelegentlich Kapazitätsengpässe beim Gateway.
Mein Upstream sollte auch dick und fett reichen, und selbst wenn meine Serveranwendung mal 50% Bandbreite schluckt, müßte immernoch alles im grünen Bereich sein, aber in der abendlichen Hauptzeit hab ich dann doch ab und zu Aussetzer und Abbrüche und erst beim dritten Versuch hält die Verbindung...
 

ecco

Neuer User
Mitglied seit
28 Okt 2004
Beiträge
174
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Langsam befürchte ich wirklich, dass bei sipgate die Internetanbindung etwas zu dünn wird...
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
232,352
Beiträge
2,021,454
Mitglieder
349,910
Neuestes Mitglied
cart2099