.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Startguthaben nicht gültig für VoIP oder Modem-Einwahl?

Dieses Thema im Forum "GMX" wurde erstellt von voipalex, 26 März 2005.

  1. voipalex

    voipalex Mitglied

    Registriert seit:
    18 Okt. 2004
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hallo!

    Bei GMX gibt es ja momentan 100 Euro Startguthaben. Ich bin mir nicht vollkommen sicher, wofür das jetzt gilt.
    So wie ich es verstanden habe, sind die nur für den Datentransfer via DSL zu gebrauchen (also ein paar GB mehr downloaden als im Vertrag enthalten sind).

    Ausgeschlossen sind meines Erachtens z.B.:
    - Gespräche über VoIP
    - Einwahl per Modem/ISDN

    Ist das wirklich so (dann ist das Angebot ja nicht interessant)?

    OT:
    Bei 1und1 war es doch letztes Jahr möglich per VoIP zu telefonieren und sich per Modem/ISDN einzuwählen und das ging dann vom Startguthaben ab.
    Hat 1und1 das inzwischen auch geändert, so dass das Startguthaben nur für Datentransfer via DSL gültig ist?

    Gruß
    Alex
     
  2. Gast

    Gast Guest

    Ich glaube seit kurzem ja,es steht auf deren Seite!
    Ein Kumpel von mir allerdings telefoniert es ab bei 1&1 !
    Da weiß man also auch nicht,woran man ist!
    Gruß von Tom
     
  3. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Ja, bei GMX ist das wirklich so, wie du oben beschrieben hast.
    Hatte mal per Mail deswegen dort angefragt und genau diese Antwort erhalten.

    Im Gegensatz zu 1&1 (zumindest bis vor dem 27.01.05).
    Da gehen VoIP, Daten und Grundgebühr vom Guthaben ab!
     
  4. voipalex

    voipalex Mitglied

    Registriert seit:
    18 Okt. 2004
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Danke für die Rückmeldungen.

    Bei 1und1 ist mir auch nicht klar, wie momentan der Stand der Dinge zum Wechselguthaben ist. Ich mache dazu mal einen neuen Thread auf