.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

starthilfe

Dieses Thema im Forum "Asterisk ISDN mit Bristuff (hfc, zaptel)" wurde erstellt von bjunix, 19 Aug. 2004.

  1. bjunix

    bjunix Neuer User

    Registriert seit:
    18 Apr. 2004
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hallo..

    ich benötige eine kleine starthilfe für asterisk + hfc isdn karte. ich will meine isdn telefonanlage über edn ntba an die isdn karte hängen. festnetzverbindung will ich nicht( schon gekündigt), da ich o2 homezone habe.

    ich brauch eigentlich nur zu wissen was für softwear ich benötige. den rest bekomme ich schon irgendwie hin.

    ich habe vor ein debian system auf kernel 2.6 zu updaten, dann auf den epia kernel zu patchen.

    nun benötige ich asterisk und irgendeine isdn treiber software... nur welche.?


    edit:

    hab nur auf voip-info.org folgendes gefunden:
    Code:
    You will need the following packages installed before compiling Asterisk:
    
        * kernel sources
        * kernel headers
        * bison (needed for parsing expressions in extensions.conf)
        * openssl and openssl-dev or libssl-dev
        * libnewt: needed for the astman manager interface. Asterisk will compile without it, but you won't get the astman program, which is a separate binary. 
    hab auch schon einiges von britstuff und zapttel gelesen. was hat es damit auf sich?
     
  2. allesOK

    allesOK Mitglied

    Registriert seit:
    24 Mai 2004
    Beiträge:
    732
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Da nimmst du die bristuff von www.junghanns.net/asterisk

    Damit bekommst du automatisch alles was du brauchst (isdn-treiber, asterisk, beispiel config). Einfach auspacken und install.sh starten.
     
  3. otaku42

    otaku42 Admin-Team

    Registriert seit:
    26 März 2004
    Beiträge:
    1,670
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Wobei man erwaehnen sollte, dass auf der Website noch die 0.1.0-RC3 als aktuell gekennzeichnet ist, die 0.1.0-RC4 aber schon zur Verfuegung steht. Einfach beim Downloadlink den Archivnamen weglassen, das Verzeichnis wird vom Webserver angezeigt, dann dort die richtige Version raussuchen.
     
  4. bjunix

    bjunix Neuer User

    Registriert seit:
    18 Apr. 2004
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    so leicht hab ich mir das gar nicht vorgestellt. :D
     
  5. allesOK

    allesOK Mitglied

    Registriert seit:
    24 Mai 2004
    Beiträge:
    732
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ich auch nicht ...
     
  6. bjunix

    bjunix Neuer User

    Registriert seit:
    18 Apr. 2004
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    in nem anderen thread hab ich gelesen das RC 3 macken hat... wie siehts mit der RC4 aus... ist die "sauber" oder soll ich lieber rc2k nehmen oder gar kein rc ?
     
  7. allesOK

    allesOK Mitglied

    Registriert seit:
    24 Mai 2004
    Beiträge:
    732
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Habe momentan rc2 am laufen, die scheint keine Macken zu haben.
     
  8. otaku42

    otaku42 Admin-Team

    Registriert seit:
    26 März 2004
    Beiträge:
    1,670
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Bei mir laeuft ebenfalls RC2 (i). Asterisk ist hier ein oder zweimal abgestuerzt, den Grund konnte ich allerdings nicht ermitteln (koennte also durchaus auch selbstverschuldet gewesen sein). Ansonsten laeuft das Ding zuverlaessig durch.