.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Suche eine Cisco Kompatibe Headset

Dieses Thema im Forum "Cisco" wurde erstellt von CyberKing2k, 16 Feb. 2005.

  1. CyberKing2k

    CyberKing2k Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5 Juni 2004
    Beiträge:
    1,035
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Beruf:
    FA / AE
    Ort:
    Berlin-Friedrichshain
    Hey @all,

    benutzen auf Arbeit Cisco VoIP mit Cisco 7960 Telefonen.

    Hat jemand einen Tipp, den ich an meine Chef weitergeben kann, damit wir endlich gescheit arbeiten können 8)
     
  2. chaos2000

    chaos2000 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22 Aug. 2004
    Beiträge:
    2,028
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    LE
    schau mal hier [web:9c2a261616]http://www.mml.uni-hannover.de/einhorn/headset/index_e.html[/web:9c2a261616]

    bzw.

    hier: Cisco Phone Headsets
     
  3. faustino23

    faustino23 Neuer User

    Registriert seit:
    12 Feb. 2005
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    suchst du was Gescheites ??

    Falls es etwas professionelles sein soll:plantronics

    einen Verstärker brauchst du nicht unbedingt. Es reicht auch ein Standardanschlusskabel U-10P


    Gruss,

    Michael
     
  4. onekilometer

    onekilometer Neuer User

    Registriert seit:
    5 Aug. 2004
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Köln
    Ich werde aus den Angaben im Internet nicht schlau, faustino23! Was ist denn der Unterschied zwischen dem U10 und dem U10P. Ich habe sogar gelesen, dass angeblich das U10 zum Anschluss am Cisco vorgesehen ist - nicht das U10P. Kannst du mir den Unterschied erklären. Ich habe zwei Cisco 7940. Plantronics Headsets haben wir im Büro und ich bin mit denen sehr zufrieden.
     
  5. CyberKing2k

    CyberKing2k Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5 Juni 2004
    Beiträge:
    1,035
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Beruf:
    FA / AE
    Ort:
    Berlin-Friedrichshain
    Auf Arbeit haben wir unserem Chef dieses auch empfohlen zu kaufen :wink:
     
  6. mike4kz

    mike4kz Neuer User

    Registriert seit:
    7 Juni 2005
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Versuchen Sie www.ciscoheadsetadaptercom

    Dieser Adapter erlaubt, jeden Standardmobiltelefon-Kopfhörer mit Cisco IP Telefon zu verwenden.
     
  7. onekilometer

    onekilometer Neuer User

    Registriert seit:
    5 Aug. 2004
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Köln
    Hat jemand einen Plantronics Verstärker Vista M12 angeschlossen? Ich bekommen es einfach nicht hin, dass der Ton vernünftig wird:

    Ich habe an der linken Seite (neben dem Batteriefach) die Abdeckung entfernt, um zu prüfen, auf welcher Position der Schieberegler steht. Er war - wie in der Anleitung vorgeschlagen - auf der Position 5. In dieser Stellung kann ich aber kaum etwas hören, auch wenn die Lautstärke auf Position 9 ist und die des Telefons ganz nach oben geregelt. Die anderen Position bringen hinsichtlich der Lautstärke zwar einen Zugewinn, verzerren aber die Töne. Position 4 (neben dem Batteriefach) ist zwar von der Lautstärke her gut, aber die Tonqualität ist schlecht. Es gibt ein sehr starkes "Grundrauschen".

    Gibt es vielleicht ein anders Verbingungskabel vom Verstärker zum Telefon, wenn das Telefon aus den USA ist?
     
  8. onekilometer

    onekilometer Neuer User

    Registriert seit:
    5 Aug. 2004
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Köln
    Aha, Antwort gefunden:

    "Sie müssen die gewendelte Schnur von einem modularen M12 Adapter vorn benutzen. Sie brauchen den Adapter selbst nicht, nur die gewendelte Schnur. Die USA Bestellnumemr für diese Schnur ist 26716-01."

    Gut, dann kommt der Adapter wieder weg. Nun klappt es hervorragend.
     
  9. schakal2k

    schakal2k Mitglied

    Registriert seit:
    16 Aug. 2004
    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Kann man dann jedes Plantronics-Headset mit dem Adapterkabel an das 7960 anschließen? Auf der Homepage von Plantronics steht beim SupraPlus z.B. dass ein Verstärker/Adapter vorgeschrieben ist.
    [EDIT: Der satz steht bei jedem Headset, wenn ich das Cisco auswähle]

    Ich würde nämlich gern das SupraPlus Silver Monaural NC Headset (Herstellerartikelnr.: 36832-02) verwenden.
     
  10. onekilometer

    onekilometer Neuer User

    Registriert seit:
    5 Aug. 2004
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Köln
    Schakal2k, die Frage kann ich dir nicht genau beantworten. Nur eine Vermutung:

    Als ich mir eigens den Vista M12 als Verstärker angeschafft habe, konnte ich ihn mit einem Cisco 7940 nicht nutzen. Ich hatte alle Einstellungen durch. Als ich das Spiralkabel direkt an Telefon anschloss, war alles perfekt. Ich habe daraus - die vielleicht falsche? - Schlussfolgerung gezogen, dass das Telefon selber eine Art von Verstärkung vornimmt. Wenn dem so ist, würde ich sagen, dass du jedes Plantronics-Headset nutzen kannst. Aber wie gesagt: Ich kann mich auch irren.
     
  11. schakal2k

    schakal2k Mitglied

    Registriert seit:
    16 Aug. 2004
    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Welches Headset-Modell von Plantronics hast du denn?
     
  12. onekilometer

    onekilometer Neuer User

    Registriert seit:
    5 Aug. 2004
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Köln
    Encore, binaural
     
  13. schakal2k

    schakal2k Mitglied

    Registriert seit:
    16 Aug. 2004
    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Taugt das was? Das Modell hat kein Noise-Cancelling, oder?
     
  14. onekilometer

    onekilometer Neuer User

    Registriert seit:
    5 Aug. 2004
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Köln
    Also, mein Modell schon. Das hatten wir bis zur Anlagen-Umstellung auch im Call-Center.
     
  15. mike4kz

    mike4kz Neuer User

    Registriert seit:
    7 Juni 2005
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Headset-Adapter für Cisco-IP-Telefon

    Ich habe ein Produkt, das Sie interessieren kann. Es ist ein spezieller Adapterkabel, der zuläßt, gewöhnlich headset vom Zellentelefon um 2,5 mm Klinkenstecker mit Cisco-IP-Telefon. Ich habe ebenso Adapterkabel für das handelsübliches PC-Headset für Cisco-IP-Telefon.

    www.headsetadapter.com
     
  16. Rock.it

    Rock.it Neuer User

    Registriert seit:
    30 Apr. 2007
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Das Thema ist zwar schon sehr sehr alt, aber wird ja anscheinend hier immer mal wieder angefragt.Einen passenden Headset Adapter für DECT Headsets gibt es mittlerweile ! Das heißt: Ankommende Gespräche lassen sich bequem via Knopfdruck vom Headset aus annehmen.

    So weit ich weiß gibt es eine USB Lösung - d.h. ein Rechner muß den ganzen Tag das Telefon ansteuern.

    Andere Variante --> Headset Modul zum Einbauen (ohne Garantieverlust)

    Cisco IP Phone Headset Adapter

    (für die Modelle: 7940,7941,7960,7961,7970 und 7971)
     
  17. ToyoG6

    ToyoG6 Neuer User

    Registriert seit:
    7 März 2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Systemadministrator
    Ort:
    Karlsruhe
    Hatte verschiedene Lösungen im Test...

    Hi @all,

    dann will ich mal meinen Senf dazu geben... :rolleyes:

    Ich hatte bei uns in der Firma vor kurzem drei Headsets von GN und ein Headset von Plantronics im Test. Hier war das Ergebnis relativ eindeutig.
    Das Plantronics war trotz kürzerer Reichweite wesentlich besser...

    Zusätzlich hatte ich die jeweilige EHS-Lösung auch im Test.

    Für die GNs (manche Modelle) gibt es eine PTB-Lösung (Push the button). Das Grundprinzip über USB und Software macht in einem Callcenter sinn, aber ansonsten nicht wirklich. Die Software ist meiner Ansicht nach noch nicht wirklich marktreif, da noch mehrere Bugs oder auch Funktionseinschränkungen offen sind.
    So darf zum Beispiel der Rechner nicht gesperrt werden, ansonsten funktioniert das Headset überhaupt nicht. Versucht man trotzdem über das Headset abzuheben, so tut sich nichts, bis der Rechner entsperrt wird. Dann hebt das Headset allerdings ab, ohne dass man das dann noch möchte.

    Was die EHS-Lösung für das Plantronics-Headset angeht, so bin ich begeistert. Die Lösung einfach eine bestehende Schnittstelle im Telefon zu nutzen funktioniert ohne jedes Problem. Die Montage ist einfach und ich hatte keinerlei Schwierigkeiten.
    Zusätzlich ist die Plantronics-Lösung insgesamt die günstigste Variante.

    Sollte jemand Fragen zu meinem Auswahltest haben, dann einfach kurz melden. Ich gebe gerne Auskunft.

    Ich hoffe Ihr verzeiht mir, dass ich hier nicht meinen kompletten Test poste.

    Gruß
    ToyoG6

    PS.: Nein ich arbeite nicht bei Plantronics... :cool:
     
  18. snow0800

    snow0800 Neuer User

    Registriert seit:
    5 Mai 2006
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #18 snow0800, 28 Aug. 2007
    Zuletzt bearbeitet: 28 Aug. 2007
    hat jemand erfahrungen gesammelt mit 7911er und thema headset ?
    gibts ne möglichkeit headsets daran zu betreiben ohne einen pc benutzen zu müssen ? denn die serie hat ja keinen seperaten anschluss für ein headset
     
  19. ToyoG6

    ToyoG6 Neuer User

    Registriert seit:
    7 März 2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Systemadministrator
    Ort:
    Karlsruhe
    7911 -> 7912

    Hallo snow0800,

    das 7911 hatte ich noch nie in den Fingern und hab mir bisher auch noch keine Unterlagen angeschaut.

    Bei den 7912ern kannst Du aber das Headset an den Hörerport anschließen und den Hörer an die Basisstation des Headsets (natürlich nur bei wireless Headsets) anschließen. Das Signal wird durchgeschleift.

    Der Haken dabei ist, dass es keine separate Headsettaste am 7912er gibt und somit grundsätzlich der Hörer abgenommen werden muss. Für ein Abnehmen über das Headset muss dann ein Hörerlifter verwendet werden, von denen ich persönlich nicht viel halte. (Beispiel wäre dann Plantronics CS60 + HL10-Lifter)

    Für wired Headsets wird es vermutlich auch eine Lösung geben, die ich aber nicht kenne. Eventuell ein Y-Kabel oder so.

    Gruß
    ToyoG6
     
  20. snow0800

    snow0800 Neuer User

    Registriert seit:
    5 Mai 2006
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    also ich hab momentan wired und wireless lösungen die am 7911 funktionen. wired funzt das ganze dann halt nur mit dem höhrer daneben und bi-way switch von plantronics und dem passenden U10p-s kabel, angenommen werden die gespräche dann über das telefon mit der taste abnehmen :D hab nur das problem das die gesprächsteilnehmer sich über die lautstärke beschweren, dass es zu leise wäre. da läßt sich aber auch nichts nachkonfigurieren aufgrund der fehlenden headsetfunktionalität :-/