.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Surf & Phone Box (5010) 1&1

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von chip-power, 14 Sep. 2005.

  1. chip-power

    chip-power Neuer User

    Registriert seit:
    14 Sep. 2005
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Habe gestern meine Fritz Surf & Phone Box installiert, und bekomme immer den Fehler im Firitz Log : Nummer nicht regiestriert DNS Fehler.
    Die DSL Lampe der Surf & Phone Box leuchtet aber und der Verbindungstest DSL funktioniert auch.
    Die Nummer wurde auch bei 1&1 registriert und freigeschalten.
    Wenn ich jetzt telefonieren will, kommt immer nur das Besetztzeichen.
    Was kann das sein?
    Jemand eine Idee?

    DNS Fehler finde ich etwas irre führend.

    Die Box hängt hinter einem WLan Router der für die DSL Einwahl zuständig ist. Die AVM Box bekommt die IP über DHCP vom Router zugewiesen.

    Gruss Chip
     
  2. Kudde

    Kudde Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30 März 2004
    Beiträge:
    2,148
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Augsburg
    hi chip-power, die normale fritzbox läuft nicht ohne weiteres hinter einen anderem modem. schalte doch den wlan-router hinter der fritzbox.



    kudde
     
  3. chip-power

    chip-power Neuer User

    Registriert seit:
    14 Sep. 2005
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Und was heißt nicht "ohne weiteres"?
    Habe eigentlich keine Lust die unsichere Fritzbox für die DSL EInwahl zu nutzen. Es muss doch möglich sein.
    In der Beschreibung von 1&1 ist das von mir aufgebaute Szenario auch beschrieben, also muss es eine Möglichkeit geben, bzw. wo liegt das Problem genau?
     
  4. MaZderMind

    MaZderMind Neuer User

    Registriert seit:
    30 Juli 2005
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi
    Wieso "unsichere FritzBox"? Die FritzBox benutzt eine Anwahl per PPPoE wie jedes andere Modem auch. Bezüglich "nicht ohne weiteres": du musst deine FritzBox zut ATA modifizieren, s. entsprechendes Forum.
    Gruß, Peter
     
  5. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Das glaube ich nicht!
     
  6. Christoph

    Christoph IPPF-Promi

    Registriert seit:
    20 Feb. 2004
    Beiträge:
    6,229
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Düsseldorf
    In der Beschreibung ist doch der umgekehrte Weg beschrieben, allerdings wird gesagt "in Verbindung mit".

    Beschrieben ist aber immer, dass die Box zuerst angeschlossen wird und was dann am Router dahinter einzustellen ist, wobei ein paar Modelle genannt sind.

    Jedenfalls, aktuell lässt sich das integrierte Modem nicht abschalten, was aber nötig ist, für den Betrieb hinter einem anderen Router. Da hilft nur das "Umbauen" zur ATA (gibt hier diverse Threads) oder auf die neue Firmware warten, die auch schon überfällig ist. Soll heißen, kommt dann wohl hoffentlich auch wirklich bald...
     
  7. supasonic

    supasonic Admin-Team

    Registriert seit:
    9 Nov. 2004
    Beiträge:
    1,924
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Genau so sieht das aus, wenn die Provider die Hardware einfach mal so umbenennen. "Surf & Phone Box" ist eben keine Typenbezeichnung ....
    Mit der neuen FBF 5010 würde das schon funktionieren:
     
  8. chip-power

    chip-power Neuer User

    Registriert seit:
    14 Sep. 2005
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Naürlich lässt sich die Einwahl bei meiner Surf and Phone Box ausschalten.
    Wie bereits oben erwähnt steht dieses Szenario so in meiner Beschreibung. Die Surf & Phone Box kann hinter einem Router betrieben werden. Habe vorhin mit der Hotline telefoniert, und werde es heute abend ausprobieren.
    Danke an alle die sich so sicher waren, dass es nicht geht.
     
  9. Ghostwalker

    Ghostwalker IPPF-Promi

    Registriert seit:
    20 Juni 2005
    Beiträge:
    6,385
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Rastede
    Wenn das, was Du sagst, wirklich stimmt, kann die Firmware der FBF 7050 / 5050 im 1&1-Modus mehr als im AVM-Modus. Ich bin wie die anderen, die hier gepostet haben, der Überzeugung, dass Du Deine FBF nur mittels manueller Modifikation über Telnet oder den FBEditor zur ATA umbauen kannst - egal was Dir die 1&1 Hotline erzählt hat.
    Dass die sehr häufig Stuss erzählen, zeigen sehr viele Postings hier im Forum.
     
  10. wichard

    wichard IPPF-Promi

    Registriert seit:
    16 Juni 2005
    Beiträge:
    6,954
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Aachen
    <Ironie>
    Danke an chip-power, der uns mit allen wichtigen Details versorgt, daß wir auch ohne Kristallkugel erkennen können, was genau er für ein Gerät hat...
    </Ironie>

    Bei dieser "Surf & Phone Box" ist es nämlich bisher definitiv nicht ohne Eingriffe möglich, sie HINTER einen Router zu hängen, bei dieser "Surf & Phone Box" hingegen schon.
     
  11. chip-power

    chip-power Neuer User

    Registriert seit:
    14 Sep. 2005
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ok, dass mit genauen Bezeichnung stimmt. Da habe ich mich ungenau ausgedrückt.
    Es handelt sich um die Surf and Phone Box 5010.
     
  12. NN

    NN Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4 Okt. 2004
    Beiträge:
    1,092
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    sagen wir's mal andersrum: es fehlt(e) einfach die FW-Versionsnummer...
     
  13. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Eine entsprechender Signatur hätte auch einige Mißverständnisse vermeiden können.
     
  14. supasonic

    supasonic Admin-Team

    Registriert seit:
    9 Nov. 2004
    Beiträge:
    1,924
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Nachdem nun die Typenbezeichnung der FritzBox geklärt wäre ...

    ... ware es ganz schön, wenn du auch andere an den dabei gewonnenen Erkenntnissen teilhaben lassen würdest. :wink:
     
  15. Christoph

    Christoph IPPF-Promi

    Registriert seit:
    20 Feb. 2004
    Beiträge:
    6,229
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Düsseldorf
    Und hier gibt es ja einen Testbericht und auch mit Bild - hätte vielleicht erkannt werden können. ;-) Gerade einen Tag vor diesem Thread erschienen und auch auf der Startseite zu lesen gewesen.