.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

SX541 - DHCP und NAT/Virtueller Server Fehler

Dieses Thema im Forum "Gigaset" wurde erstellt von JB905, 6 Apr. 2005.

  1. JB905

    JB905 Neuer User

    Registriert seit:
    16 März 2005
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    ich habe probleme mit meinem Gigaset Firmware 1.62 , in den einstellungen lassen sich manche sachen einfach nicht aktivieren bzw. ich kann gar nicht darauf zugreifen. so z.b. unter nat/virtueller server. ich habe keine möglichkeit hier etwas einzutragen. wenn ich versuche, den DHCP zu deaktivieren, geht das auch nicht. ich bekomme die meldung "fehler auf der seite" und ich kann nichts speichern. Ich meine aber das der Fehler mit dem DHCP ausschalten bei den alten Versionen funktioniert hat der virtuelle server ging noch nie, kann mir jemand helfen?
     
  2. rob

    rob Mitglied

    Registriert seit:
    15 Feb. 2005
    Beiträge:
    399
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi JB905,

    ers ma herzlich Willommen im Forum :)

    Glaub eher nicht, daß das am Gerät liegt - welchen Browser verwendest Du denn?

    Rob
     
  3. cbram

    cbram Neuer User

    Registriert seit:
    4 Apr. 2005
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo

    kann das nicht auch an der Flashprozedur liegen? Daß nach dem Firmware update ein paar Speicherplätze geblockt sind...? Die von Siemens beschriebene macht wohl manchmal Probleme.

    Guck doch mal hier und versuche es mit der Advanced Flash Prozedur http://www.ip-phone-forum.de/forum/viewtopic.php?p=103858#103858

    Gruß
    Christian
     
  4. rob

    rob Mitglied

    Registriert seit:
    15 Feb. 2005
    Beiträge:
    399
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Na ja, würd trotzdem erst mal den einfacheren Weg gehen - wenn Du mit Opera beispielsweise Port Forwardings einrichten willst, scheiterst Du auch kläglich. Bin der Sache noch nicht genauer nachgegangen, aber ich glaub, daß ich im Opera nur default-Einstellungen verwende.
    Wenn's nicht am Browser liegt, kannst Du immer noch die Advanced Flash Prozedur "beschreiten"

    Bis dann,

    Rob
     
  5. JB905

    JB905 Neuer User

    Registriert seit:
    16 März 2005
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Die Idee, das es am Browser liegt war gar nicht so übel.
    Habe das Problem mit dem "DHCP ausschalten" herausgefunden. Es lag am Internet Explorer. Ich habe einfach mal den Firefox benutzt und sie da keine Fehlermeldung (Fehler auf der Seite) mehr beim übernehmen.
    Der DHCP ist nun deaktiviert. Danke noch mal für den Tip.
    Aber das Problem mit dem Virtuellen Server besteht immer noch.

    bis dann,

    jb905
     
  6. JB905

    JB905 Neuer User

    Registriert seit:
    16 März 2005
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hat irgend jemand eine Idee welche Einstellungen im Internet Explorer Probleme in Zusammenhang mit der SX541 Menüführung, DHCP (Fehler auf der Seite) machen.Oder ist gar ein HTTP Fehler in der Firmware!?

    mfg
    JB905
     
  7. rob

    rob Mitglied

    Registriert seit:
    15 Feb. 2005
    Beiträge:
    399
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi JB905,

    hab mir gerade mal die Seiten angeschaut - da ist ne Menge JavaScript mit drin (eigtl. mehr JavaScript als HTML). Folglich muss der Browser dieses auch richtig interpretieren können. Du brauchst auf alle Fälle in der entsprechenden Zone die Einstellung "ActiveScripting aktivieren" (oder so ähnlich), ansonsten läuft da gar nichts (wird aber wohl bei Dir aktiv sein, ansonsten würdest Du eigtl. fast gar nichts von der Konfiguration sehen.
    Welche Version vom ie verwendest Du denn?

    Rob
     
  8. JB905

    JB905 Neuer User

    Registriert seit:
    16 März 2005
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hi Rob,

    Ich hab die Version 6.0.2900.2180 xpsp_sp2, habe aber das gleiche Problem mit dem Firefox. Den Virtuellen Server braucht man doch um E-Mule betreiben zu können oder giebt es eine andere möglichkeit?

    JB905
     
  9. modmeister

    modmeister Neuer User

    Registriert seit:
    27 März 2005
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    deaktiviere mal testweise deine deine firewall, hatte das gleiche problem mit dem Virtellen server und bei mir lag es an ZA
     
  10. rob

    rob Mitglied

    Registriert seit:
    15 Feb. 2005
    Beiträge:
    399
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    @JB905

    Hab zwar weniger mit dem Esel zu tun, aber für P2P brauchst Du ganz sicher irgendwelche offenen Ports. Das ist schon O.K.
    Der Hinweis mit der Firewall ist sicher gut - insofern die in den Applikations-Stream schaut, wird die sicher auch nach malicious code Aussicht halten und da kann das sicher passieren, daß die das ein oder andere filtert.

    Hast Du ne Firewall?

    Rob
     
  11. karpe

    karpe Mitglied

    Registriert seit:
    22 Dez. 2004
    Beiträge:
    578
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    Beruf:
    Dipl.-Ing. Spezialität Rechnernetze
    Ort:
    Hamburg
    Das Problem mit "Fehler in der Seite" kenne ich auch von anderen (externen) Seiten, unreproduzierbar. Es trat bei mir bisher ausschließlich auf meinem heimatlichen PC mit XP Home Deutsch auf. Auf meinen ca. 1000 Job Pcs mit XP Pro Englisch kenne ich das Problem nicht. Es kommt m.e. aus Java heraus.
    Jedenfalls dürfte Siemens hie unschuldig sein.

    Klaus
     
  12. JB905

    JB905 Neuer User

    Registriert seit:
    16 März 2005
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Ja das Problem das der Virtuellen Server nicht funktioniert liegt wirklich am Zone Alarm. Wenn Zonelarm ausgeschaltet ist kann ich im Router Menü den kompletten Virtuellen Server bearbeiten. Welche Einstellung in Zonealarm kann den das bewirken ? Genau das gleiche mit dem DHCP auschalten, wenn ich den Internet Explorer benutze kann man den DHCP nicht aktivieren/deaktivieren,mit Firefox schon.

    mfg
    JB905
     
  13. rob

    rob Mitglied

    Registriert seit:
    15 Feb. 2005
    Beiträge:
    399
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi JB905,

    gibt's irgend ne Einstellung bzgl. "Aktivem Content" blocken?

    Rob