Syntax von SIP URIs

rollo

IPPF-Promi
Mitglied seit
5 Jul 2004
Beiträge
8,316
Punkte für Reaktionen
5
Punkte
38

haveaniceday

Aktives Mitglied
Mitglied seit
14 Okt 2004
Beiträge
1,305
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
Hallo Rollo,

stimmt das "wirklich" ?
Für mich war "<dienst>://" ( Dienst z.B. unter UNIX aus /etc/services ) immer die richtige Notation.
Bin aber verwirrt, da auch z.B. mailto:[email protected] genutzt wird.

Oder gehen im Fall von SIP beide Notationen parallel ?

Meine Fritzbox nimmt nur sip:[email protected] und nicht sip://[email protected]

Haveaniceday

PS: Gibt bestimmt ein RFC dafür ;-) Aber wer kennt die schon auswendig...
 

traxanos

Mitglied
Mitglied seit
15 Jul 2004
Beiträge
486
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
bei mailto: steht das mailto nicht für ein protokoll! bei sip schon. daher wäre sip:// korrekter. obs nun endlich verwendet wird ist die nächste frage. ich denke da hat sich keienr gedanken drüber gemacht und sip:bla ist das Richtige.

@Aachen
nun aber zu deiner frag: nein momentan gehen keine Wildcards.
aber du musst doch nicht umkonfigurieren ist gibt doch auch ein kürzel *1-2-3#telnr, wobei 1-2-3 für den provider steht.

gruß trax
 

haveaniceday

Aktives Mitglied
Mitglied seit
14 Okt 2004
Beiträge
1,305
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
@traxanos,

mailto: steht nicht für ein Protokoll. Korrekt. Aber wer sagt das "sip://<adresse> " (a) und "sip:[email protected]" (b) eventuell eine unabhängige Bedeutung habe.
A) Protokoll mit Adresse für Verbindung
B) "Rufnummer" wie z.B. mailto:// für "Email-

Haveaniceday

PS: Ich will keine Haare spalten, höre jetzt auf mit diesen Fragen, Aachen ärgert sich bestimmt schon über mehr Fragen als Antworten.. :roll: Sorry.
 

rollo

IPPF-Promi
Mitglied seit
5 Jul 2004
Beiträge
8,316
Punkte für Reaktionen
5
Punkte
38
Aus RFC 3261

Code:
19.1.1 SIP and SIPS URI Components

   The "sip:" and "sips:" schemes follow the guidelines in RFC 2396 [5].
   They use a form similar to the mailto URL, allowing the specification
   of SIP request-header fields and the SIP message-body.  This makes it
   possible to specify the subject, media type, or urgency of sessions
   initiated by using a URI on a web page or in an email message.  The
   formal syntax for a SIP or SIPS URI is presented in Section 25.  Its
   general form, in the case of a SIP URI, is:

      sip:user:[email protected]:port;uri-parameters?headers
   ....

jo
 

Aachen

Neuer User
Mitglied seit
13 Okt 2004
Beiträge
115
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
@Aachen
nun aber zu deiner frag: nein momentan gehen keine Wildcards.
aber du musst doch nicht umkonfigurieren ist gibt doch auch ein kürzel *1-2-3#telnr, wobei 1-2-3 für den provider steht.

gruß trax

Scheint in der neuen FW (32 vom 24.12.) nicht mehr so zu funktionieren ...
 

Statistik des Forums

Themen
240,829
Beiträge
2,152,952
Mitglieder
364,977
Neuestes Mitglied
guus1972
Erhalten Sie 3CX für 1 Jahr kostenlos!

Gehostet, in Ihrer privaten Cloud oder on-Premise! Ganz ohne Haken. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail an und los geht´s:

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.
oder via