.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Türkei Festnetz jetzt nur noch 7,5 ct

Dieses Thema im Forum "Nikotel" wurde erstellt von VoIPer007, 14 Jan. 2006.

  1. VoIPer007

    VoIPer007 Mitglied

    Registriert seit:
    6 Sep. 2004
    Beiträge:
    354
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Oldenburg
    seit dem 11.01. hat Nikotel scheinbar die Preise in die Türkei auf 7,5 ct gesenkt. Leider haben das die meisten Tarifvergleiche im Netz noch nicht aktualisiert.
     
  2. mastersparadise

    mastersparadise Mitglied

    Registriert seit:
    8 Jan. 2006
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hi,

    das ist ja eine sehr erfreuliche Nachricht! Bis jetzt war der günstigste Preis 9ct

    Kann man es denn so einrichten in der Fritz!Fon Box.. das ausländische nummern z.B. über Nikotel gehen.., also wenn ich in die Türkei anrufe solls über nikotel sein und nicht dus.net.., da wir mitte februar unser telefon bei dus.net haben werde..!


    oder muss man immer die zugangsdaten bei Anrufe in die Türkei immer umändern in der FritzBox?
     
  3. VoIPer007

    VoIPer007 Mitglied

    Registriert seit:
    6 Sep. 2004
    Beiträge:
    354
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Oldenburg
    Sipgate nimmt nur 6,9ct. Du kannst in Deiner Fritz!Box eine Wahlregel einrichten. Darüber wird in diesem Thread ausgiebig diskutiert:

    http://www.ip-phone-forum.de/showthread.php?t=88738&highlight=Wahlregeln+Fritz


    Ich denke die anderen Provider werden in den nächsten Tagen folgen und Ihre Preise ebenfalls senken. Ich denke das die günstigsten Anbieter so zwischen 3 und 4 ct liegen werden.
    Für Deutschland waren vor den Preissenkungen Purtel und Voipbuster oder Voipstunt die günstigsten Provider in die Türkei. Diese werden die Preis in der nächsten Zeit ebenfalls senken (hoffe ich).