.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

T-Net-Leistungsmerkmale über FBF - Gelöst!

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von serotonin, 1 Aug. 2005.

  1. serotonin

    serotonin Neuer User

    Registriert seit:
    23 Feb. 2005
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo

    ich habe folgendes Problem:

    Ich möchte die Anrufweiterschaltung der t-com, die im T-Net mit *21*rufnummer# aktiviert wird, einschalten. Mit dem Analogtelefon direkt am Splitter ist das auch möglich, schließe ich die FBF an den Analoganschluss und das Telefon an die FBF an, und gebe obenstehende Tastenfolge ein, bekomme ich einen Fehlerton, auch wenn ich vorher mit *11# festlege, dass die folgende Nummer im Festnetz angewählt werden soll.

    Wie kann ich der FBF sagen, daß die T-Net-Tastenfolgen *21*, *61* etc. ins T-Net weitergeleitet und nicht von der FBF interpretiert werden sollen?

    MfG
    serotonin

    Meine Konfiguration:

    FBF WLAN an DTAG T-Net Call Plus mit DTAG-DSL 2MBit/384kBit
    2x Siemens Basisstation Gigaset 2011 pocket mit Mobilteilen 2000C pocket und 3000 pocket
    Spontane Amtsholung aktiviert
     
  2. DM41

    DM41 Moderator
    Forum-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    26 Apr. 2005
    Beiträge:
    7,160
    Zustimmungen:
    21
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Niederrhein
    Re: T-Net-Leistungsmerkmale über FBF

    Mit dem Keypad-Modus werden Steuercodes durchgelassen und nicht interpretiert: *#

    Interessant dürfte dieses Thema noch für Dich sein:
    http://www.ip-phone-forum.de/forum/viewtopic.php?t=19241
    Dort findest Du eigentlich alle Codes der Box, auch undokumentierte.
     
  3. serotonin

    serotonin Neuer User

    Registriert seit:
    23 Feb. 2005
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Gelöst

    Danke,

    Problem gelöst!

    MfG
    serotonin
     
  4. Odysseus

    Odysseus Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7 Sep. 2004
    Beiträge:
    1,425
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    36
    Evtl. kann man die auch als Kurzwahl ablegen? Könnte die Sache evtl. vereinfachen. Habs nur noch nicht getestet.