[Problem] T48G Status LED blinkt ständig seit Firmwareupdate

nicosys

Neuer User
Mitglied seit
13 Jun 2017
Beiträge
5
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ganz blöde Sache:
seit dem vorletzten Firmware-Update ist die rote Status-LED oben rechts ständig am blinken sobald der Bildschirm in den Stromsparmodus geht :mad:
In den Einstellungen sind alle Schalter, die diese LED betreffen auf AUS - es dürfte also nix mehr blinken.

Hat bitte jemand eine Idee (außer das Ding mit Klebeband zukleben...)?

Bitte Hilfe!
 

MuP

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
27 Mrz 2009
Beiträge
12,258
Punkte für Reaktionen
518
Punkte
113
Das ist ein korrekt Verhalten.
Wird in einem der nächsten FW-Updates parametrierbar gestaltet.
 

nicosys

Neuer User
Mitglied seit
13 Jun 2017
Beiträge
5
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Korrektes Verhalten?????
Was soll an einem ständigen, nervendem Blinken korrekt sein????

Es gibt bereits sehr viele Möglichkeiten im Menü die StromLED zu konfigurieren - mehr als "alles aus" geht doch nicht!
Bin jetzt bereits bis zu Firmware 35.81.0.60 zurück und es blinkt immer noch - also nächste Fimware...
 

MuP

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
27 Mrz 2009
Beiträge
12,258
Punkte für Reaktionen
518
Punkte
113
Ich verstehe deine überquellende Säurebildung.
Vorschläge aber bitte bei Yealink einreichen ;)
 

MuP

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
27 Mrz 2009
Beiträge
12,258
Punkte für Reaktionen
518
Punkte
113
Die Firmware vor März 2017 hast du probiert ?
 

nicosys

Neuer User
Mitglied seit
13 Jun 2017
Beiträge
5
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
bin jetzt zurück bis 35.73.0.40
ES HAT AUFGEHÖRT !!!!!
Jetzt gehe ich langsam wieder in die andere Richtung
 

MuP

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
27 Mrz 2009
Beiträge
12,258
Punkte für Reaktionen
518
Punkte
113
Ein langsam pulsierendes Aufleuchten der LED zur Signalisierung des Sleep-Zustandes wäre angenehm ...
 

nicosys

Neuer User
Mitglied seit
13 Jun 2017
Beiträge
5
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Nein, nicht wirklich. Aus sollte aus bedeuten.
Aber: bin jetzt schon wieder bei T48-35.80.0.70 und es scheint immer noch gut zu sein. Display geht aus und nix blinkt!

- - - Aktualisiert - - -

ES IST VOLLBRACHT !!!
Gerade kam eine neue Firmware von Yealink, welche im Stand UNTER der neuesten liegt. Dort kann man dieses nervende geblinke ausschalten
:p:p:p:p:p
 

Werner_1959

Mitglied
Mitglied seit
9 Sep 2016
Beiträge
293
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
18

Kalle2006

IPPF-Promi
Mitglied seit
23 Jul 2006
Beiträge
3,091
Punkte für Reaktionen
47
Punkte
48
Mit der Firmware 35.82.0.30 auf meinem T48G ist es immer noch das gleiche.

Nachtrag: Nachdem ich unter "Leistungsn" -> "Strom LED" die Auswahl "Allgemeines Lichtzeichen" einmal aktiviert und dann wieder deaktiviert habe, ist die LED ausgeblieben.

Nachtrag2: Das war nicht von langer Dauer. Jetzt blinkt es wieder.
 
Zuletzt bearbeitet:

Werner_1959

Mitglied
Mitglied seit
9 Sep 2016
Beiträge
293
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
18
Die Sache ist aber längst gelöst (jedenfalls beim T46G mit der aktuellen Firmware *.30):

http://forum.yealink.com/forum/showthread.php?tid=34805&pid=60988#pid60988

Die beiden maßgeblichen Parameter kann man allerdings nicht über das Web-Interface des Yealink eingeben, sondern muss eine entsprechende Konfigurationsdatei mit den entsprechenden zwei Zeilen hochladen. Oder über Autoprovisionierung, wovon ich aber nicht wirklich was verstehe.

So (manuell hochladen) hab ichs jedenfalls gemacht und das rote Licht blinkt nur noch bei entgangenen Anrufen und bei eingegangenen Voicemailboxnachrichten.

Lädt man eine ältere gespeicherte Konfiguration in das Telefon, bei der die beiden Zeilen nicht mit enthalten sind, kommt (habe ich ausprobiert) das nervige grundlose Blinken logischerweise wieder.
 

Werner_1959

Mitglied
Mitglied seit
9 Sep 2016
Beiträge
293
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
18

Werner_1959

Mitglied
Mitglied seit
9 Sep 2016
Beiträge
293
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
18
Kann ich für mich bestätigen, hab das neue Update seit ein paar Tagen drauf.
 

Marcus77

Neuer User
Mitglied seit
23 Jun 2007
Beiträge
8
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Nach 3 Jahren mal dummerweise (aus Langeweile..) ein Firmware Update 28.83.0.50 aufgespielt und das T46G blinkt nach ca. 5 Min ohne Ende.
Die LED Einstellungen brachten nichts. Meine Vermutung hat sich bestätigt, es ist der Energiesparmodus.
Diesen deaktiviert und schwupps - sie ist (und bleibt) aus :)
Bildschirmfoto 2019-08-17 um 12.39.05.jpg
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
232,590
Beiträge
2,024,498
Mitglieder
350,418
Neuestes Mitglied
schlautmann