T58 synchronisiert nicht mit MS exchange Konto

xxogxx

Neuer User
Mitglied seit
26 Dez 2019
Beiträge
3
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo Zusammen,
hab seit neustem das T58, bei der Synchronisation mit meinem MS exchange Konto (ist verbunden), wird ein Sicherheitsupdate gefordert.
Kann mir jemand sagen, wo und wie ich dieses "Sicherheitsupdate" ausführen kann.

Komponenten: Fritzbox 7590, Telekom,

Danke für Eure Hilfe

Olaf
 

pw2812

Aktives Mitglied
Mitglied seit
20 Aug 2007
Beiträge
1,307
Punkte für Reaktionen
169
Punkte
63

xxogxx

Neuer User
Mitglied seit
26 Dez 2019
Beiträge
3
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo PW2812,

Vielen Dank für Deine schnelle Antwort!
Habd die neuste Firmware drauf.
Nach meinem Prowider verlangt das Telefon das update...

Das ist die Meldung:
IMG_5428.JPG
 

ta99

Mitglied
Mitglied seit
22 Sep 2006
Beiträge
255
Punkte für Reaktionen
9
Punkte
18
Das bedeutet nur die Sicherheitseinstellungen zu aktualisieren, nämlich dem Exchange-Server Zugriff auf das T58 zu gewähren.

Was passiert denn wenn Du "Ok" anwählst?
 

xxogxx

Neuer User
Mitglied seit
26 Dez 2019
Beiträge
3
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo ta99,
Wenn ich Ok drücke versucht das T58 zu synchronisieren.... "Warten auf Synchronisierung"
Habe es schon über Nacht laufen lassen, hat sich aber nichts geändert.

Wie kann ich den Zugang gewähren?

Grüße Olaf
 

mipo

Aktives Mitglied
Mitglied seit
29 Okt 2004
Beiträge
1,033
Punkte für Reaktionen
47
Punkte
48
Hallo Olaf,

ein Exchange-Konto sagt ja erstmal nicht viel aus. Ist das ein Konto bei Deinem Provider wie z.B. IONOS oder betreibst Du den Exchange Server (welche Version ??) in Deinem Netzwerk? Kommst Du auf das Exchange ECP (Administrator) Panel?

Ich könnte mir gut vorstellen, dass je nach Exchange Konfiguration Du den Zugriff von Deinem Telefon, ähnlich wie bei Mobilfunktelefonen im Exchange zulassen/genehmigen musst. Aber dafür ist Deine Fehlerbeschreibung einfach zu dürftig. :-(

Gruß
Michael
 

FFBrucker

Neuer User
Mitglied seit
30 Apr 2014
Beiträge
18
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Ich hab das Gleiche Problem, keine Synchronisierung mit internem Exchange. Wenn ich das richtig verstehe will das Telefon das ich die Sicherheitseinstellungen im Gerät aktualisiere, der Exchange braucht Adminrechte um Mails und Kontakte vom Telefon zu löschen, die hat er von Haus aus nicht. Am Smartphone werde ich, wenn ich auf ok klicke, auf die Seite in den Einstellungen geleitet um die Berechtigung zu erteilen, die gibt es im Yealink nicht. Meiner Meinung nach ein Bug im Telefon oder der Firmware....

Wenn jemand eine Lösung hat, ich bin gerne bereit es zu testen ...
 

moritzimmo

Neuer User
Mitglied seit
20 Jan 2021
Beiträge
2
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Ich habe das gleiche Problem. Neuste Firmware ist drauf. 58.85.0.5 Fehlermeldung auf dem T58 siehe Anlage.

IMG_20210120_110117285.jpg
 

WaltiU

Neuer User
Mitglied seit
6 Mrz 2021
Beiträge
2
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Das Problem hat mich nun auch erreicht. Gibt es mittlerweile eine Lösung?

Meine Konfig:
Yealink T58 SIP Android (FW: 58.85.0.5)
Exchange 2016 mit CU19 on prem) ich bin der Admin.
Exchange mit offiziellen Web Zertifikaten.

Es ist ja nicht so, dass alle anderen Adroid und iOS Mobile nicht funktionieren. Das T58 ist ja in diesem Szenarion einfach ein weiterer Android ActiveSync Client. Die freigabe aus der obligatorischen Quarantine ist sebstvertändlich erfolgt.

Erhalte immer die Meldung:

Sicherheitsupdate
[email protected] erfordert, dass Sie Ihre
Sicherheitseinstellungen aktualisieren.

Was nun? So wie ich das sehe erwartet Exchange, dass ich die Sicherheitseinstellungen auf dem T58 aktualisiere. Wo?
 

Olaf Ligor

Mitglied
Mitglied seit
21 Mai 2019
Beiträge
757
Punkte für Reaktionen
113
Punkte
43
Kann es sein, dass man zuvor auf PIN oder so umstellen muss?
 

WaltiU

Neuer User
Mitglied seit
6 Mrz 2021
Beiträge
2
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Pin habe ich gemach. Auch habe ich auf dem Exchange konfiguriert, dass keien besondern Anforderung notwenig sind. Also kein Pin notwendig. Habe alles probiert. Es geht einfach nicht. Auf dem Exchange habe ich ca. 850 Mobiles am laufen. Android und iOS verschiedenster Versionen aber so ein Brocken ist mir bisher noch nicht untergekommen.

Hat jemand noch sonst eine Idee?
 

moritzimmo

Neuer User
Mitglied seit
20 Jan 2021
Beiträge
2
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Nein ich bekomme es auch nicht hin.
Es ist kaum zu Glauben.
Jedes Handy kann das nur Yealink bekommt das nicht hin.
 
3CX

Statistik des Forums

Themen
238,178
Beiträge
2,107,807
Mitglieder
360,795
Neuestes Mitglied
Meisi_Doken

Erhalten Sie 3CX für 1 Jahr kostenlos!

Gehostet, in Ihrer privaten Cloud oder on-Premise! Ganz ohne Haken. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail an und los geht´s:

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.
oder via