.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

tarif bei telefonflat->voip?

Dieses Thema im Forum "Grundsätzliches" wurde erstellt von doggy, 25 Jan. 2005.

  1. doggy

    doggy Mitglied

    Registriert seit:
    12 Jan. 2005
    Beiträge:
    258
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hi,

    mein vater hat sich jetzt ne telefonflat (nur für festnetz)zu gelegt und da frag ich mich, ob er zahlen muss und wenn ja wieviel, wenn er mich auf meine voip nr. anruft.

    gruß

    doggy
     
  2. brabbel

    brabbel Neuer User

    Registriert seit:
    16 Apr. 2004
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Wenn er die Telekomik-Wochenende-XXL-Flatrate hat, werden Gespräche zu Sipgate extra, also zusätzlich berechnet werden.

    Grüße
    brabbel
     
  3. doggy

    doggy Mitglied

    Registriert seit:
    12 Jan. 2005
    Beiträge:
    258
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ne, er hat die von http://www.telebell.de/, die auch so eine tolle geheimnisvolle adsl-technik benutzen, so daß ich stunden mit der fritzbox verbracht habe und mich gewundert habe, wieso es kein sync gibt bis ich irgendwo in nem prospekt gelesen habe: "hardware? nur von telebell". hätte ausflippen können. :mad:
     
  4. voodoobaby

    voodoobaby Guest

    wenn du zb eine sipgatenummer mit ortsnetzvorwahl hast , zahlt er bei der flat nix - is es eine 0180er-nummer , dann fallen gebühren an