.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Tarif GMX Flat< - > ? Kosten ?-

Dieses Thema im Forum "GMX" wurde erstellt von Manuel, 4 Nov. 2005.

  1. Manuel

    Manuel Mitglied

    Registriert seit:
    28 Sep. 2004
    Beiträge:
    361
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Oldenburg in Holstein [QTH Locator: JO54KH]
    Hallo,

    ich bin gerade dabei mir die Tarifinfos
    durchzulesen.

    Dabei fiel mir auf das einmal dort steht:
    Mit der GMX Phone_Flat für 9,99 ¤/Monat unbegrenzt ins deutsche Festnetz efonieren! 0 Ct./Min.

    und eine Zeile weiter runter:

    Festnetz 1 Ct./Min.

    Aber was stimmt denn nun davon ?
    Muss ich wenn ich die Flatrate habe trotzdem 1ct pro Minute zahlen ?

    Ich würde mich auf eine hilfreiche Antwort freuen.
    Im Forum habe ich gesucht aber nichts gefunden.

    Vielen Dank im voraus und euch allen ein schönes Wochenende.

    Viele Grüsse aus Oldenburg/Holstein
    Manuel
     
  2. betateilchen

    betateilchen Grandstream-Guru

    Registriert seit:
    30 Juni 2004
    Beiträge:
    12,882
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    am Letzenberg
    Der eine Cent ins Festnetz wird nur dann berechnet, wenn Du nicht über den Flatrate-Tarif telefonierst.
     
  3. Manuel

    Manuel Mitglied

    Registriert seit:
    28 Sep. 2004
    Beiträge:
    361
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Oldenburg in Holstein [QTH Locator: JO54KH]
    Guten Abend Betateilchen,

    vielen Dank für Deine Antwort. Ich habe sie gerade erst gesehen. Deshalb
    entschuldige bitte das ich mich erst jetzt melde.

    Aber nun drängt sich gleich die nächste Frage auf. Den Du hast geschrieben:

    > Der eine Cent ins Festnetz wird nur dann berechnet, wenn Du nicht über den Flatrate-Tarif telefonierst.

    Aber wenn ich den Tarif von GMX nutze telefoniere ich doch automatisch
    über die Flatrate oder etwa nicht ? Ich werde da immernoch nicht schlau draus.


    Ich dachte mir das eigentlich so:

    GMX Flattarif als Anbieter Nr.1 in meine FritzBoxFon ATA.
    Wähle ich nun z.B. die Telefon Nr. 04361/XXXXXXX müsste es doch so
    funktionieren oder nicht ?

    Ich würde mich freuen wenn auch ich es als DAU verstehen würde

    :oops:

    Vielen Dank im voraus.

    Viele Grüsse aus Oldenburg/Holstein
    Manuel
     
  4. schomi81

    schomi81 Mitglied

    Registriert seit:
    5 Jan. 2005
    Beiträge:
    336
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Mahlzeit,
    Festnetz (außer Sonderrufnummern) kostet nix extra!
    1ct/min nur für NICHT Flatratenutzer (Oder für dich zum Testen der Qualität).
    Also du hast genau richtig gedacht.

    Tschakka!
    Gruß
     
  5. Pumbaa80

    Pumbaa80 Mitglied

    Registriert seit:
    17 Mai 2005
    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Nein. Der Punkt ist:
    Es gibt nicht den Tarif von GMX.

    Wenn man über GMX VoIPen will, dann wird einem zunächst einmal verschwiegen, dass das auch ohne Flat möglich ist.
    Zu dieser Erkenntnis gelangt man erst, wenn man eine Email-Adresse anlegt und sich einloggt.

    Wenn Du bei GMX die Flatrate hast, dann telefonierst Du natürlich immer für 0 ct ins Festnetz, also kein Grund zur Panik.
     

    Anhänge: