.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

TC-300/DP-L10 & SPA9000 Konfiguration

Dieses Thema im Forum "VoIP mobil" wurde erstellt von ssteiner, 8 Feb. 2007.

  1. ssteiner

    ssteiner Mitglied

    Registriert seit:
    27 Mai 2006
    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Endlich wieder mal ein Handy dessen SIP Parser auch mit einem Proxy funktioniert der der Hersteller garantiert nicht getestet hat. Hier die Konfig damit man zuhause am SPA9000 telefonieren kann:

    Code:
    Anwendername: <interne rufnummer>
    Passwort: 
    Auth-Name:
    Domänenname/Realm:
    Lokaler Port: 5060
    Proxy-Server: <ip-spa9000>
    Proxy-Port: 6060
    Register-Server: <ip-spa9000>
    Register-Port: 6060
    Outbound-Server: 
    Outbound-Port: 5060
    
    STUN -> Server address: 
    STUN -> Port nummer: 3478
    
    Sowohl STUN wie auch RPORT müssen abgeschaltet werden, die brauchts im LAN ja nicht.